Zerbrechliche Bilder

Zerbrechliche Bilder PDF Book Detail:
Author: Kersten Knipp
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN:
Size: 21.27 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Identity (Philosophical concept) in literature
Languages : de
Pages : 259
View: 6512

Get Book

Book Description: Autran Dourado gilt vorwiegend als psychologisch interessierter Autor. Die selbstreflexiven und konstruktivistischen Aspekte seines Werkes werden hingegen kaum wahrgenommen. Dabei durchziehen zentrale metadiskursive Fragen seine Romane: Wie konstruiert Literatur Bedeutung? Ist die sogenannte Realität nicht ebenso fiktiv wie die Welt der Literatur? Von derartigen Fragestellungen zieht die Arbeit einen Bogen zur europäischen Literaturtheorie einerseits und dem brasilianischen Identitätsdiskurs andererseits. Es wird gezeigt, daß Dourado ein hochgradig reflektierter Autor ist, der in seinen Romanen - ganz im Sinne postmoderner Doppelkodierung - sowohl unterhält als auch einen kreativen Umgang mit historischen Stoffen und kulturwissenschaftlichen Theorien pflegt. Dadurch wird er zu einem kritischen und originellen Kommentator der brasilianischen Geschichte und Gegenwart.

Unsere Sch Ne Zerbrechliche Welt

Unsere sch  ne  zerbrechliche Welt PDF Book Detail:
Author: Peter Essick
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864915635
Size: 80.12 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Photography
Languages : de
Pages : 128
View: 3325

Get Book

Book Description: Dieses Buch zeigt Bilder des Fotojournalisten Peter Essick, die er im Auftrag von National Geographic aufgenommen hat. Es enthält unterschiedlichste Fotoserien von einigen der schönsten Plätze dieser Erde und dokumentiert die großen Umweltprobleme unserer Zeit wie den Klimawandel und den Atommüll. Jedes Foto wird durch einen Text über die Entstehung des Bildes, Essicks persönlichen fotografischen Erfahrungsbericht sowie durch recherchierte Informationen zu den dazugehörigen National-Geographic-Artikeln ergänzt. "Unsere schöne, zerbrechliche Welt" nimmt den Leser mit auf eine Weltreise vom Nationalpark Oulanka in der Nähe des Polarkreises in Finnland bis hin zu den Brutplätzen der Adeliepinguine in der Antarktis. Dieses Buch richtet sich an Fotografen und Fotografieinteressierte jeden Kenntnisstands. Es trägt die wichtige Botschaft der Bewahrung in sich. Essicks Fotografien bieten einen eindrucksvollen Blick auf unsere Umwelt, der Menschen jeden Alters anspricht, denen der Zustand unserer Natur nicht egal ist.

Wir D Rfen Uns Nicht Wiedersehen

Wir d  rfen uns nicht wiedersehen PDF Book Detail:
Author: Josef Harrenberger
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3754311034
Size: 41.37 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 412
View: 2767

Get Book

Book Description: ... Vielleicht ist es die Wahrhaftigkeit im Erlebnis eurer Beziehung, die euch schreckt ... Eine Geschichte über Liebe zwischen Freiheit und Verantwortung, Sex und Abhängigkeit. Uli und Alex. Alex, der seine Liebe zu Uli erkennt. Sie aber ist mit seinem besten Freund zusammen. Uli und Alex. Sie lieben sich, sie lieben sich, sie lieben sich. Sie - hat Angst um ihre Freiheit. Er - Uli zu verlieren und sich aufzulösen. Uli beendet die Beziehung mehrfach, doch ist es Alex, der den Kontakt endgültig abbricht. Beide gründen Familien und sind glücklich. Als das Ewige die Gegenwart berührt, schreibt Alex Uli einen Brief. Sehr authentisch, mit viel Empathie und tiefgründigen Einsprengseln. Lyrisch und sensibel. (Ursula Jetter) Das ist seine große Stärke bei all seinen Texten. Die Personen und deren Innenleben. Auch sind es immer wieder die Landschaftsbeschreibungen, die mich faszinieren. (Peter Riek) Es passiert eigenlich nichts. Dennoch gewinnt die Geschichte an Fahrt und zieht einen hinein. (Günter Thum) Bereits bevor ihre Beziehung beginnt, ist die Liebe zwischen Uli und Alex spannungsgeladen, denn Uli beendet ihre Beziehung zu Alex' bestem Freund Christian nicht. Doch für Alex, für dessen starken Willen es unabdingbar ist, dass Uli aus freien Stücken zu ihm kommt, ist klar: Er wird sie nicht drängen. Er meint, in Ulis Seele blicken zu können und verfällt weiter ihrer natürlichen Unbekümmertheit. Auch Uli fühlt sich angezogen und gibt nach, doch ihre Sehnsucht nach innerer Freiheit zehrt sie zunehmend aus. Ihre Liebe zueinander und damit einhergehend ihre Selbstaufgabe, reißt beide hin und her. Sie ringen um ihre Selbsbewusstheit und bald empfindet Alex Ulis geringeres sexuelles Verlangen als Zurückweisung. Die nachfolgende Selbstverleugnung beider führt schließlich zum Bruch. Beide führen Ehen und haben Kinder. Als Alex nach fünfundzwanzig Jahren Uli einen Brief schreibt, ist er gewillt Antworten zu finden. Doch Ulis Angst vor der eigenen Geschichte bringt ihr Leben ins Wanken.

Fliegen Mit Gestutzten Fl Geln

Fliegen mit gestutzten Fl  geln PDF Book Detail:
Author: Barbara Bronnen
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105610502
Size: 46.18 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 188
View: 3190

Get Book

Book Description: Barbara Bronnen folgt in ihrem Porträt den Spuren der letzten entbehrungsreichen Jahre im Leben der Ricarda Huch und erinnert an eine heute fast vergessene Dichterin und mutige Frau. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Melodien Des Herzens

Melodien des Herzens PDF Book Detail:
Author: Angelika Spörl
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3940178136
Size: 76.99 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 76
View: 5400

Get Book

Book Description:

Die Neue Democratie

Die neue Democratie PDF Book Detail:
Author: Edouard Alletz
Publisher:
ISBN:
Size: 78.90 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages :
View: 7021

Get Book

Book Description:

Zerbrechliche Ichbr Cken

Zerbrechliche Ichbr  cken PDF Book Detail:
Author: Hilde Sturm
Publisher: epubli
ISBN: 3844259430
Size: 47.67 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages :
View: 5281

Get Book

Book Description: Im Mittelpunkt steht die schwierige Therapie einer ausgeprägten Störung in der wechselnden therapeutischen Beziehung zwischen Patentin und Therapeutin in einem psychiatrischen Krankenhaus. Der Text ist literarisch verarbeitete Psychopathologie mit Szenen, in denen Widerstand, Agieren, Aggressionen, grausame Träume der Patentin und das gemeinsame Durcharbeiten im Hier und Jetzt dargestellt werden. Die Protagonistin Simone Maurer, Kindergärtnerin, 35 Jahre alt, lässt auf dem Weg ins Krankenhaus ihrer Angst, Wut und ihren Aggressionen freien Lauf. Entgegen ihren Erwartungen trifft sie auf eine verständnisvolle Stationsschwester und eine Ärztin, die sie ernst nimmt und zuhört. Simone wünscht eine teilstationäre Behandlung, die wegen Selbstmordgefährdung notwendige vollstationäre Behandlung lehnt sie ab. In den ersten Wochen werden Simones Suizidalität, ihre Suizidversuche und Symptome wie Angst, Aggression, Ichschwäche und Dissoziationen besprochen. Irgendwann bricht ihr furchtbares, alles bestimmendes Kindheitserlebnis aus ihr heraus: sexueller Missbrauch.