Lonely Planet Reisef Hrer Zentralamerika F R Wenig Geld

Lonely Planet Reisef  hrer Zentralamerika f  r wenig Geld PDF Book Detail:
Author: Carolyn McCarthy
Publisher: Lonely Planet
ISBN: 3829723180
Size: 74.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Travel
Languages : de
Pages : 837
View: 6498

Get Book

Book Description: Mit dem Lonely Planet Zentralamerika für wenig Geld auf eigene Faust durch eine mitreißende, aufregende Mischung aus Naturschönheiten, lebendigen Kulturen und Abenteuer! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 800 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Action ohne Ende? Zentralamerika ist ein Paradies für Aktive - surfen, tauchen, wandern und und und. Oder lieber alte Kolonialstädten erkunden? Nicaraguas herrlich erhaltenes Granada geizt wahrlich nicht mit ihren Reizen. Wer eher ungewöhnliche Erlebnisse sucht, kann z.B. auf der idyllischen Karibikinsel Pearl Keys (Nicaragua) Robinson Crusoe spielen. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 16 Top-Highlights, 3D-Plänen zu ausgesuchten Sehenswürdigkeiten, Specials, Reiserouten, fundierte Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Zentralamerika für wenig Geld ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Zentralamerika F R Wenig Geld

Zentralamerika f  r wenig Geld PDF Book Detail:
Author:
Publisher: Lonely Planet
ISBN: 3829722265
Size: 36.52 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 868
View: 7089

Get Book

Book Description:

Lonely Planet Reisef Hrer Zentralamerika

Lonely Planet Reisef  hrer Zentralamerika PDF Book Detail:
Author: Carolyn McCarthy
Publisher: Mair Dumont DE
ISBN: 3575440794
Size: 68.80 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Travel
Languages : de
Pages : 832
View: 6962

Get Book

Book Description: Lonely Planet E-Books für dein Smartphone, Tablet oder E-Book Reader! Spare Gewicht im Gepäck und nutze viele praktische Feature auf deiner nächsten Reise: - Navigiere schnell und einfach im E-Book mit unseren hilfreichen Links - Weblinks führen dich direkt zu weiteren Infos - Offline-Karten (inkl. Zoom) + Google Maps Links zeigen dir den Weg NEU: Karten mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder speichern – vermeide Roaming im Ausland! - Durchsuche den Text in Sekunden nach beliebigen Stichworten - Mache Notizen und Lesezeichen und erstelle dir ganz einfach einen individuellen Reiseplan E-Book basiert auf: 4. Auflage 2019 Mit dem Lonely Planet Zentralamerika für wenig Geld auf eigene Faust durch eine mitreißende, aufregende Mischung aus Naturschönheiten, lebendigen Kulturen und Abenteuer! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 800 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos, liefern Tipps für die Reiseplanung, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Action ohne Ende? Zentralamerika ist ein Paradies für Aktive - surfen, tauchen oder wandern. Oder lieber alte Kolonialstädten erkunden? Wer eher ungewöhnliche Erlebnisse sucht, kann z.B. auf der idyllischen Karibikinsel Pearl Keys Robinson Crusoe spielen. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide mit einem Farbkapitel zu den 16 Top- Highlights, 3D-Plänen zu ausgesuchten Sehenswürdigkeiten, Specials, Reiserouten, fundierte Hintergrundinformationen und einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Zentralamerika für wenig Geld ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Zentralamerika Heute

Zentralamerika heute PDF Book Detail:
Author: Sabine Kurtenbach
Publisher: Iberoamericana Editorial
ISBN: 9783865273475
Size: 45.35 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Central America
Languages : de
Pages : 864
View: 7220

Get Book

Book Description:

Zentralamerika

Zentralamerika PDF Book Detail:
Author: Harald Irnberger
Publisher:
ISBN:
Size: 49.86 MB
Format: PDF, Docs
Category : Central America
Languages : de
Pages : 240
View: 5168

Get Book

Book Description:

Die Franz Sische Panamakanal Compagnie Sowie Andere Zentralamerikanische Verkehrsprojekte

Die franz  sische Panamakanal Compagnie sowie andere zentralamerikanische Verkehrsprojekte PDF Book Detail:
Author: Hans-Georg Glasemann
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3749439184
Size: 59.83 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 112
View: 3279

Get Book

Book Description: Jahrhundertelang wurde die Frage eines zentralamerikanischen Kanals zur Verbindung des Pazifischen mit dem Atlantischen Ozean debattiert. Der heutige Panamakanal hat seinen Ursprung 1880 unter französischer Ägide. Dass der französische Graf Ferdinand de Lesseps - der gefeierte Erbauer des Suezkanals - mit seiner französischen Panamakanal-Compagnie, der Compagnie Universelle du Canal Interocéanique de Panama, beim Bau des Panamakanals im Jahr 1889 scheiterte, mussten viele seiner Zeitgenossen teuer bezahlen. Das Panamakanal-Projekt des Grafen endete in einem finanziellen Fiasko am Altersstarrsinn des früheren Diplomaten, der kein Techniker, sondern Unternehmensführer geworden war. Er beharrte darauf, den Panamakanal ohne Schleusen anzulegen, nicht anders als er den Suezkanal hatte bauen lassen. Doch die Erdarbeiten am Niveaukanal in Panama wurden zur Sisyphusarbeit. Die Arbeiter, die sie verrichteten, starben in Massen an Tropenkrankheiten, so als wäre die Baustelle ein Schlachtfeld. Die unvollendete Großbaustelle in Panama wurde 1904 von den Amerikanern übernommen, die den Panamakanal als Schleusenkanal fertigstellten. Die Inbetriebnahme des Kanals 1914 war die Erfüllung eines Menschheitstraumes, der so alt war wie die Fahrten des Kolumbus. Das vorliegende Fachbuch enthält eine historische Betrachtung der unterschiedlichsten zentralamerikanischen Verkehrsprojekte, die seit der Entdeckung der Landenge von Panama (1502) bis zur Fertigstellung des Panamakanals (1914) versucht wurden. Es beschreibt den Beginn der französischen Kanalaktivitäten in den 1870er Jahren, die Schwierigkeiten der Franzosen bei der Finanzierung und beim Bau des Panamakanals, die Ursachen und Folgen des 1889 erfolgten Bankrotts der französischen Panamakanal-Compagnie sowie die Entwicklung des Panamakanals bis heute. In einer besonderen Betrachtung der französischen Panamakanal-Compagnie wurden die alten Wertpapiere rund um diese Gesellschaft untersucht und dokumentiert. Die wenigen, heute noch verbliebenen Wertpapiere sind mittlerweile begehrte Sammelobjekte geworden. Als "Historische Wertpapiere" sind es geschichtliche Zeitzeugen. Alle ausgegebenen, diesbezüglichen Wertpapierzertifikate von 1880 bis 1894 werden als Sammelgebiet dargestellt.

Ein Vulkan

Ein Vulkan PDF Book Detail:
Author: Klaus-Dieter Tangermann
Publisher:
ISBN:
Size: 21.81 MB
Format: PDF, Docs
Category : Central America
Languages : de
Pages : 159
View: 6704

Get Book

Book Description:

Handeln In Hungerkrisen

Handeln in Hungerkrisen PDF Book Detail:
Author: Dominik Collet
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3863950402
Size: 47.35 MB
Format: PDF, Docs
Category : Climatic changes
Languages : de
Pages : 245
View: 343

Get Book

Book Description:

Lateinamerika Im Internationalen System

Lateinamerika im internationalen System PDF Book Detail:
Author: Klaus Bodemer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663106063
Size: 79.83 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 336
View: 792

Get Book

Book Description: Der Sammelband stellt dar, wie sich die lateinamerikanischen Staaten bemühen, ihre außenpolitischen Konzepte und Strategien zu reformieren und sich im internationalen System neu zu positionieren. Mit dem Ende des Ost-West-Konflikts, der Rückkehr zur Demokratie und der forschreitenden Globalisierung sehen sich die lateinamerikanischen Staaten seit Beginn der 90er Jahre herausgefordert, ihre Außenpolitik veränderten Rahmenbedingungen anzupassen und sich im internationalen System neu zu positionieren. Sie tun dies auch mit verstärkten Integrationsbemühungen (Free Trade Area of Americas and Mercosur, Andengemeinschaft, zentralamerikanischer und karibischer Markt) z.T. in Gestalt eines "offenen Regionalismus" sowie einer verstärkten Diversifizierung ihrer Außenbeziehungen. Dabei lassen sich vor allem in den Beziehungen zu den USA und Europa, den traditionellen Partner Lateinamerikas, neue Akzente ausmachen.