Unsichtbare Frauen

Unsichtbare Frauen PDF Book Detail:
Author: Caroline Criado-Perez
Publisher:
ISBN: 9783442718870
Size: 40.86 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 515
View: 3186

Get Book

Book Description:

Club Der Unsichtbaren Frauen

Club der unsichtbaren Frauen PDF Book Detail:
Author: Jeanne Ray
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644216711
Size: 63.91 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 272
View: 6808

Get Book

Book Description: Wer nicht sehen will, muss fühlen An Clover Hobart ist rein gar nichts außergewöhnlich: Sie ist mit einem netten Mann verheiratet, hat für die Erziehung ihrer inzwischen erwachsenen Kinder ihren Job aufgegeben und liebt ihren Garten – eben völlig normal. Umso erschrockener ist sie, als sie eines Morgens in den Badezimmerspiegel blickt und außer der Zahnbürste, die in der Luft schwebt – nichts sieht. Gar nichts! Sie ist unsichtbar! Gut, dieser Zustand hat durchaus auch seine Vorteile – allein das viele Geld für Eintrittskarten und Tickets, das man sich sparen kann. Aber auf die Dauer? Zum Glück stößt Clover in der Zeitung, bei der sie früher als Reporterin gearbeitet hat, auf eine Anzeige des «Clubs der unsichtbaren Frauen». Es gibt also noch andere, denen es genauso geht! Natürlich kann sie die Sache nicht einfach auf sich beruhen lassen, schließlich schlägt in ihr auch nach den Jahren des Hausfrauendaseins das Herz einer investigativen Journalistin. Doch was sie und ihre neuen Freundinnen herausfinden, ist einfach unglaublich und führt sie auf die Spur einer weltumspannenden Verschwörung ...

Unsichtbare Frauen

Unsichtbare Frauen PDF Book Detail:
Author: Caroline Criado-Perez
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641223776
Size: 45.37 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 496
View: 5866

Get Book

Book Description: Ein kraftvolles und provokantes Plädoyer für Veränderung! Unsere Welt ist von Männern für Männer gemacht und tendiert dazu, die Hälfte der Bevölkerung zu ignorieren. Caroline Criado-Perez erklärt, wie dieses System funktioniert. Sie legt die geschlechtsspezifischen Unterschiede bei der Erhebung wissenschaftlicher Daten offen. Die so entstandene Wissenslücke liegt der kontinuierlichen und systematischen Diskriminierung von Frauen zugrunde und erzeugt eine unsichtbare Verzerrung, die sich stark auf das Leben von Frauen auswirkt. Kraftvoll und provokant plädiert Criado-Perez für einen Wandel dieses Systems und lässt uns die Welt mit neuen Augen sehen.

Die Unsichtbare Frau

Die unsichtbare Frau PDF Book Detail:
Author: Siri Hustvedt
Publisher:
ISBN: 9783499236037
Size: 24.63 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 266
View: 4953

Get Book

Book Description:

Unsichtbare Frauen

Unsichtbare Frauen PDF Book Detail:
Author: Evelyn Schlag
Publisher:
ISBN:
Size: 17.40 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : German fiction
Languages : de
Pages : 197
View: 4529

Get Book

Book Description: Von der Macht der Liebe und ihren profanen Wundern ...

Starting A Revolution

Starting a Revolution PDF Book Detail:
Author: Naomi Ryland
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843723311
Size: 53.43 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 208
View: 1931

Get Book

Book Description: Die Berliner Startup-Gründerinnen Lisa Jaspers und Naomi Ryland sehnten sich nach neuen Wegen für ihren Berufsalltag: Wie können Normen wie Wachstum um jeden Preis, Wettbewerb, Druck, Konkurrenz und Aggressivität gebrochen werden? Wie kann angesichts der aktuellen globalen Herausforderungen in Zeiten der digitalen Transformation und desillusionierter Arbeitnehmer*innen ein Kulturwandel in Firmen gelingen? Sie fanden sieben Unternehmerinnen, die Themen wie Führung und Leadership, Personal- und Organisationsentwicklung, Innovation und Fundraising anders angehen und damit erfolgreich sind. Die Frauen stellen konventionelle Business-Wahrheiten auf den Kopf und machen Lust auf eine Revolution in der Arbeitswelt - für alle. Ein horizonterweiterndes, mit vielen persönlichen Erfahrungen angereichertes Buch und ein wegweisendes Manifest für die Wirtschaftswelt von morgen.

Das Weibliche Kapital

Das weibliche Kapital PDF Book Detail:
Author: Linda Scott
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446268693
Size: 14.39 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 400
View: 640

Get Book

Book Description: Gleichberechtigung ist kein Luxusprojekt, sondern Grundlage unseres Wohlstandes – die Pflichtlektüre zum wirtschaftlichen Potential der Frauen Die Ungleichheit zwischen Arm und Reich gehört zu den drängendsten Problemen der internationalen Politik. Die Suche nach Lösungen wird stetig intensiviert – und hat doch einen blinden Fleck: die Rolle der Frauen. „Das weibliche Kapital“ liefert die wissenschaftlichen Grundlagen für den entscheidenden nächsten Schritt. Anhand eigener Forschung, empirisch belegt und mit zahlreichen Fallbeispielen, zeigt Linda Scott, dass die Gleichstellung der Geschlechter kein Luxusprojekt des reichen Westens ist, sondern der aussichtsreichste Schlüssel zur Armutsbekämpfung. Damit schließt sie eine Lücke, die die großen Entwürfe von Thomas Piketty und Jeffrey Sachs in den vergangenen Jahren offen gelassen haben.

Gretha J Nger

Gretha J  nger PDF Book Detail:
Author: Ingeborg Villinger
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608120726
Size: 16.95 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 370
View: 1909

Get Book

Book Description: »Resignation ist meine Sache nicht.« Gretha Jünger Gretha Jünger: Pianistin, Bühnenkünstlerin, souveräne Literatin und Briefeschreiberin, Ehefrau von Ernst Jünger. Dieses Porträt macht das Leben einer Frau sichtbar, die sich stets im Spannungsfeld zwischen Selbstbehauptung und Konvention bewegte. Ihr Leben und ihre literarischen Arbeiten sind ein Spiegel jener Zwänge, die aus Geschlechterdifferenzen, politischen Umbrüchen und intellektuellem Leben hervorgehen. Gretha von Jeinsen heißt die Pianistin, Bühnenkünstlerin und Schriftstellerin, die als Ehefrau von Ernst Jünger ihr Leben an dessen Seite verbrachte. Doch wie viel ist von ihr tatsächlich bekannt? Aufgewachsen im wilhelminisch- preußischen Hannover, lehnte sie die zeittypische weibliche Sozialisation ab, befreite sich aus der bürgerlichen »Gretchen-Welt«, um erst die Bühne zu erobern und später Schriftstellerin zu werden. Ein Leben lang rang die belesene Gretha von Jeinsen um weibliche und künstlerische Autonomie, doch ihr männlich geprägtes Umfeld sowie das zutiefst asymmetrische Geschlechterverhältnis zwischen ihr und Ernst Jünger prägen ihr Leben nachhaltig. Die einengenden gesellschaftlichen Normen schlagen sich in ihren literarischen Arbeiten ebenso nieder wie die politischen und sozialen Umbrüche ihrer Zeit. Von Kaiserreich und Weimarer Republik spannt sich ihr Leben über zwei Weltkriege hinweg. So wird in dieser Biographie in besonderer Intensität das Leben einer Frau und Künstlerin erzählt, in dem sich ein halbes Jahrhundert deutscher Kultur- und Politikgeschichte spiegelt.