Bindung Und Trennung

Bindung und Trennung PDF Book Detail:
Author: Éva Hédervári
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322834484
Size: 68.25 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : un
Pages : 238
View: 1840

Get Book

Book Description: 1 Einleitung ..., .. . . ... .. ... ... 15 2 Theorie ... 19 2.1 Konstitution von Beziehungen: Bindung versus Objektbeziehung ... 19 2.1.1 Theoretische Konzepte der Objektbeziehung. ... 19 ... 2.1.1.1 Der Beitrag vom Sigmund Freud. ... .. ... 19 ... 2.1.1.2 Die psychoanalytische Ich-Psychologie ... .. .. . .. .. ... 21 2.1.1.3 Die Objektbeziehungstheorie. ... .. ... . 23 ... 2.1.2 Theoretische Konzepte von Bindung . .. . ... .. . .. .. .. . .. . .. .. 26 2.1.2.1 Die Bindungstheorie John Bowlbys.. . . ... .. .. . .. .. .. . .. . ... 26 2.1.2.2 Phasen in der Entwicklung von Bindung ... 28 2.1.2.3 Das Konzept von Mary Ainsworth.. .. . ... . ... 29 2.1.2.4 Operationalisierung der Bindungsqualitat nach dem Konzept von Ainsworth. ... .. ... ... 30 ... 2.2 Bindung und Trennung. . .. . .. . .. .. . ... .. ... ... ... ... 32 2.2.1 Aspekte des Ursprungs und des Wesens von Bindung ... 32 2.2.1.1 Die Mutter-Kind Interaktion und Bindung ... .. ... ... 32 2.2.1.2 Die Reprasentation von Bindung: Das Konzept der "inneren Arbeitsmodelle" ... 34 2.2.1.3 Bindung in der frUben Kindheit und im Vorschulalter im Zus- menhang mit der Weiterentwicklung des Bindungskonzeptes ... 37 2.2.1.4 Charakteristische Aspekte in der Qualitat der Bindun- beziehung im Vorschulalter ... ... ... 45 ... 2.2.2 LoslOsung und Trennung .., . ... ... .. . .. .. .. .. . ... 46 2.2.2.1 Trennung und Trennungsreaktionen ... 46 - 2.2.2.2 Trennung im Lichte der Psychoana1yse ... ... ... 48 2.2.2.3 Loslosung und Individuation ... ... .. .. . .. . ... 50 2.2.3 Kompetenz im frUhkindlichen Verhalten ... 53 2.2.4 Affekte und Bindung. ... . .. ... .. . . .. . . ... 55 7 2.3 Theoretische Kontroversen " ... ... . .. . . 60 ...

Familien In Konflikthaften Trennungen M Glichkeiten Und Grenzen Der Unterst Tzung Durch P Dagogische Fachkr Fte In Kindertagesst Tten

Familien in konflikthaften Trennungen  M  glichkeiten und Grenzen der Unterst  tzung durch p  dagogische Fachkr  fte in Kindertagesst  tten PDF Book Detail:
Author: Angela Sachse
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668528268
Size: 35.29 MB
Format: PDF, ePub
Category : Education
Languages : un
Pages : 62
View: 4003

Get Book

Book Description: Bachelorarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 1,5, Evangelische Hochschule Darmstadt, ehem. Evangelische Fachhochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit soll es sein, herauszuarbeiten, wie Fachkräfte in Kindertagesstätten Kinder und Eltern unterstützen können, dieses krisenhafte Ereignis zu bewältigen. Dazu wird neben einem sozialwissenschaftlichen Blick Trennungen als gesellschaftlicher Realität auch die psychologische Bedeutung der Trennung für Eltern und Kind und die phasenspezifische Verarbeitung herausgearbeitet. Eine Trennung ist von tiefen Verunsicherungen in der Eltern-Kind-Beziehung und schwer zu verarbeitenden Emotionen der Trauer, Verlustangst, Wut und Schuld verbunden. Bei konfliktbeladenen Trennungen kommen hier noch Loyalitäts- und Identitätskonflikte für Kinder hinzu. Zusätzlich stellt diese Trennungsform den größten Risikofaktor kindlicher Trennungsbewältigung dar. Somit erhält bei einer Unterstützung der Kinder in Kindertagesstätten auch der Bereich der Psychoedukation der Eltern einen hohen Stellenwert. Daneben ist die Aufarbeitung der kindlichen Emotionen und ein verlässliches, zugewandtes Beziehungsangebot zu dem Kind von zentraler Bedeutung. Grenzen sind dann gegeben, wenn elterliche Probleme oder kindliche Auffälligkeiten derart massiv sind, dass eine Unterstützung durch die Fachkräfte nicht ausreicht. Hier haben Kindertagesstätten den im SGB VIII festgeschriebenen Auftrag, betroffene Eltern an Beratungsstellen und weitere psychosoziale Dienste zu verweisen. Eine Problematik ist darin zu sehen, dass diese Hilfsangebote von manchen Familien nicht aufgesucht werden. Weitere Grenze stellen fehlende Qualifikationen und ungenügende strukturelle Gegebenheiten der Fachkräfte dar. Gerade Kinder, welche die elterliche Belastung internalisierend verarbeiten, werden nur selten wahrgenommen. Somit wäre es ratsam, diesen Missständen entgegenzuwirken, indem bessere Rahmenbedingungen, eine engere Kooperation zwischen Kindertagesstätte und Beratungsstellen und qualitativ verbesserte Ausbildungen geschaffen werden.

Abschied Trennungen Und Verluste

Abschied  Trennungen und Verluste PDF Book Detail:
Author: Gabriel Fritsch
Publisher: tredition
ISBN: 3732331679
Size: 47.65 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Family & Relationships
Languages : de
Pages : 200
View: 1870

Get Book

Book Description: Man(n) kann Emotionen nicht nur fühlen, sondern auch verstehen! Gefühle selbst sind nie gefährlich, doch wenn man unglücklich mit ihnen umgeht, kann das viele Probleme verursachen. Besonders Männer behandeln Emotionen oft wie Feinde und reagieren reflexartig mit den archaischen Grundmustern Angriff, Flucht und Tot-Stellen. Da sich die Gefühle aber im Inneren des Menschen befinden, endet diese Reaktion in einer Sackgasse. Dieses Handbuch hilft dem Mann, sogar einen emotionalen Marathon zu bewältigen. Wer den Sinn und die Dynamik der Gefühle versteht, kann Vieles verändern, nicht nur außen sondern vor allem auch im Inneren. Anstatt Ruhe vor den Emotionen zu suchen, soll ein aktiver innerer Frieden mit ihnen erlangt werden. Mit diesem Buch werden Sie: 1. Gefühle von Trauer, Schmerz und Verzweiflung verstehen lernen 2. wieder Boden unter den Füßen bekommen 3. gereift aus Ihrer Situation heraus in einen neuen Lebensabschnitt gehen. Solange ein Mann noch nicht mit seinen eigenen Gefühlen umgehen kann, verwechselt er seine Ungebundenheit mit Freiheit. Sobald sich sein unverbundener Lebensstil nach Leere und Isolation anfühlt, sitzt er in seiner Falle fest. Gefühle kann man nicht nur fühlen, sondern auch beobachten und verstehen. Vor allem Männer finden leichter über den Kopf zu ihrem Herzen, während Frauen eher den umgekehrten Weg gehen. Die Frau will ihre Situation aus dem Gefühl heraus verstehen, während der Mann zu ergründen versucht, was und wozu er empfindet. Für die Frau und Leserin wird klar, dass der Mann andere Lösungen braucht, als sie. Kann sie sich darauf einstellen, sind empathische Begegnungen möglich. Dies ist ein wertvoller, vielseitig inspirierender Leitfaden für Männer, die große Fragezeichen im Herzen und eine aufrichtigen Neugier für sich selbst, für ihre Freunde und für das Leben haben. Umfangreiches Bonusmaterial zum Download hilft bei der Umsetzung und macht dieses Buch besonders wertvoll.

Hochstrittige Trennungen Und Scheidungen Ber Cksichtigung Von Kindern In Der Erziehungs Und Familienberatung

Hochstrittige Trennungen und Scheidungen  Ber  cksichtigung von Kindern in der Erziehungs  und Familienberatung PDF Book Detail:
Author: Katharina Hees
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668447276
Size: 51.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 22
View: 3566

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, Note: 1,3, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Trennung und Scheidung ist ein Prozess der vielfältige Anpassungsleistungen und Neuorientierungen aller Beteiligten abverlangt. Insbesondere eine hochkonflikthafte Trennung ist für die Kinder mit massiven Belastungen verbunden. Sie reagieren häufig mit verändertem Verhalten wie Regression, Aggression oder sozialem Rückzug, aber auch mit Konzentrationsschwierigkeiten sowie Scham- und Schuldgefühlen. „Es ist gerade so, als ob die beiden Piloten eines Flugzeugs sich vorne im Cockpit in die Haare geraten, die Maschine zu trudeln beginnt und die Passagiere in Angst und Schrecken verfallen“ (Jaede, 2006). An diesem Beispiel wird deutlich, wie die Trennung und Scheidung der Eltern bei den betroffenen Kindern Gefühle der Ohnmacht und Hilflosigkeit auslösen kann und die Scheidung der Eltern für sie ein Ereignis ist, welches sie nicht beeinflussen, aber dennoch bewältigen müssen. Ein anhaltendes hohes Konfliktniveau zwischen Eltern sowie eine unzureichende Bewältigung, ist mit erheblichen Risiken für die Entwicklung der betroffenen Kinder verbunden. Die Folgen können sich langfristig auswirken. Insbesondere das Phänomen Hochkonflikt hat sowohl in der Erziehungs- und Familienberatung als auch in anderen professionellen Bereichen aufgrund seiner Destruktivität zunächst vor allem Ratlosigkeit hinterlassen. In dieser Hausarbeit geht es daher um die Frage, warum ein Einbezug von Kindern aus hochkonflikthaften Trennungs- und Scheidungsfamilien in die Erziehungs- und Familienberatung sinnvoll ist und wie dieser gestaltet werden kann?

Aus Der Geschichte Der Trennungen

Aus der Geschichte der Trennungen PDF Book Detail:
Author: Jürgen Becker
Publisher: Suhrkamp Publishers
ISBN:
Size: 43.36 MB
Format: PDF, ePub
Category : Germany
Languages : un
Pages : 336
View: 1728

Get Book

Book Description:

Gemische Und Ihre Trennungen

Gemische und ihre Trennungen PDF Book Detail:
Author: Kerstin Brausewetter
Publisher:
ISBN: 9783403077749
Size: 66.60 MB
Format: PDF, ePub
Category : Education
Languages : un
Pages : 96
View: 5842

Get Book

Book Description: