Theorie Der Grundrechte

Theorie der Grundrechte PDF Book Detail:
Author: Robert Alexy
Publisher:
ISBN: 9783518281826
Size: 35.11 MB
Format: PDF, ePub
Category : Burgerlike regte
Languages : un
Pages : 548
View: 2879

Get Book

Book Description: Die Grundrechte des Grundgesetzes sind für die Rechtsordnung der Bundesrepublik Deutschland von fundamentaler Bedeutung. Gleichwohl besteht über zentrale Probleme der Grundrechtstheorie nach wie vor tiefgreifender Streit. Alexy unternimmt es, unter Berücksichtigung vor allem der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts eine allgemeine 'Theorie der Grundrechte' des Grundgesetzes zu entwickeln. Ihre Kernstücke sind eine Prinzipientheorie und eine Theorie der Struktur subjektiver Rechte. Die Prinzipientheorie ist eine von unhaltbaren Annahmen gereinigte Werttheorie. Die Theorie der Struktur subjektiver Rechte macht die vielfältigen grundrechtlichen Verhältnisse exakt konstruierbar. Auf dieser Basis werden Hauptprobleme der Grundrechtsdogmatik behandelt. Das abschließende Kapitel gilt der Rolle der Grundrechte im Rechtssystem. Alexy zeigt, daß die Positivierung von Grundrechten, die alle staatlichen Gewalten binden, eine Öffnung des Rechtssystems gegenüber der Moral bedeutet, die vernünftig ist und mit rationalen Mitteln bewältigt werden kann.

Die Prinzipientheorie Der Grundrechte

Die Prinzipientheorie der Grundrechte PDF Book Detail:
Author: Jan-Reinard Sieckmann
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
ISBN: 9783832926205
Size: 79.65 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Bamberg 2006
Languages : un
Pages : 269
View: 627

Get Book

Book Description: Die Beiträge dieses Bandes untersuchen, ob und inwieweit die von Robert Alexy entwickelte Prinzipientheorie der Grundrechte ein geeignetes Fundament für eine allgemeine, über Grenzen nationaler Rechtssysteme hinausgreifende Grundrechtstheorie bietet. Sie präsentieren Vorschläge zur Weiterentwicklung der Prinzipientheorie, aber auch Einwände und Kritik an ihr.

Grundrechte Spielr Ume Und Kompetenzen

Grundrechte  Spielr  ume und Kompetenzen PDF Book Detail:
Author: Guilherme Augusto Azevedo Palu
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845297247
Size: 53.18 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Law
Languages : un
Pages : 452
View: 4257

Get Book

Book Description: Die Idee, dass die Menschen grundlegende Rechtspositionen gegenüber dem Staat innehaben, die die Ausübung seiner Hoheitsgewalt begrenzen, ist eine der bedeutsamsten staatsrechtlichen Errungenschaften der Menschheit und wurde im Laufe der Gründung der modernen demokratischen Verfassungsstaaten entwickelt. Dementsprechend hängt die Legitimität demokratischer Verfassungsstaaten auch davon ab, ob Grundrechte vorgesehen sind und beachtet werden. Trotz dieses inneren Zusammenhangs stehen Grundrechte und Demokratie auch in einem Spannungsverhältnis. Die staatliche Hoheitsgewalt muss nämlich nach Maßgabe dieser grundrechtlichen Positionen ausgeübt werden. Die Bestimmung materieller Grenzen für die Willensbildung des Staates stellt die Rechtswissenschaft vor eine gewaltige Herausforderung. In diesem Zusammenhang ist unklar, wie sich Grundrechte, staatliche Kompetenzen und Entscheidungsspielräume zueinander verhalten. Dies wird hier mit Hilfe der Prinzipientheorie untersucht.

John Rawls Theorie Der Gerechtigkeit Im Vergleich Mit Dem Grundgesetz Bzw Der Rechtsprechung Des Bundesverfassungsgerichts

John Rawls    Theorie der Gerechtigkeit im Vergleich mit dem Grundgesetz bzw  der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts PDF Book Detail:
Author: Niklaus Jung
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638565432
Size: 70.56 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Law
Languages : un
Pages : 23
View: 2146

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Staatsrecht / Grundrechte, Note: 12 Punkte, Universität Hamburg, Veranstaltung: Staatsrecht - Grundrechte, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit möchte ich mich mit der Frage auseinandersetzen, inwiefern die der `Theorie der Gerechtigkeit` 1 zu Grunde liegenden Prinzipien mit denen des deutschen Grundgesetzes und der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts übereinstimmen. Ich möchte damit beginnen, die `Theorie der Gerechtigkeit` in ihren für diese Arbeit relevanten Positionen darzustellen. Die `Theorie der Gerechtigkeit` ist ein äußerst umfangreiches und vielschichtiges Werk, bietet allein schon durch ihre Beschaffenheit eine große Angriffsfläche für Kritik und Widerspruch. Ich werde mich darauf beschränken, Kritik dann zu äußern, wenn es mir im Zusammenhang mit der Aufgabenstellung als geboten erscheint. Bei der Untersuchung des deutschen Rechts auf Rawlssche Gerechtigkeitsprinzipien werde ich das Grundgesetz und die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts nicht gesondert betrachten. Zum einen ist die Rechtsprechung an das Grundgesetz gebunden (vgl. Art. 20 III GG), zum anderen erfolgt bereits die maßgebliche Auslegung einzelner Grundrechtsartikel vielfach durch das Bundesverfassungsgericht. Inwieweit in einer Arbeit dieses Umfangs eine solche Untersuchung abgeschlossen werden kann, sei zunächst dahingestellt. Auf jeden Fall muss ein Abgleich der Vertragstheorie zum Grundgesetz erfolgen. Zudem muss auch geprüft werden, ob die Grundrechtsnormen der Gerechtigkeitskonzeption von Rawls entsprechen. Daher ist zuerst das Grundgesetz als solches zu betrachten, bevor einzelne Normen näher untersucht werden. [...]

Grundrechte Als Prinzipien

Grundrechte als Prinzipien PDF Book Detail:
Author: Martin Borowski
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845290889
Size: 40.96 MB
Format: PDF
Category : Law
Languages : un
Pages : 590
View: 739

Get Book

Book Description: Die Abwehrrechte folgen dem Eingriffs-Schranken-Schema. Ob und mit welchen Modifikationen dies auch für grundrechtliche Schutzpflichten, soziale Grundrechte und die Gleichheitsgrundrechte gilt, ist seit Langem unklar und umstritten. In dieser Untersuchung wird ein universelles Modell der Grundrechte als einschränkbare Rechte entwickelt, in dessen Zentrum die Verhältnismäßigkeit in Form des Übermaßverbots, des Untermaßverbots oder in ihrer gleichheitsrechtlichen Ausprägung steht. In der wesentlich überarbeiteten 3. Auflage werden neuere Entwicklungen in der Prinzipientheorie und der Grundrechtsdogmatik berücksichtigt. Dies gilt nicht zuletzt für eine genauere Rekonstruktion der verschiedenen Arten von Spielräumen – welche Spielräume müssen unterschieden werden und mit Hilfe welcher Strukturen und Kriterien kann deren Größe bestimmt werden? Ein weiteres Augenmerk liegt auf der Frage, welche Rolle moralische Überzeugungen in der Anwendung der Grundrechte spielen dürfen und müssen.

Das Caroline Von Hannover Urteil Des Europ Ischen Gerichtshof F R Menschenrechte Im Lichte Von Robert Alexys Theorie Der Grundrechte

Das Caroline von Hannover Urteil des Europ  ischen Gerichtshof f  r Menschenrechte im Lichte von Robert Alexys  Theorie der Grundrechte  PDF Book Detail:
Author: Maria Herwig
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656413320
Size: 71.51 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Law
Languages : un
Pages : 32
View: 5341

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Thema: Völkerrecht und Menschenrechte, Note: 1,0, Universität Regensburg (Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht), Veranstaltung: Seminar: Prinzipien des Völkerrechts und der Informationsgesellschaft und des Rechts der internationalen Beziehungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Seminararbeit gliedert sich in drei Abschnitte. Sie untersucht in einem ersten Schritt das Caroline-Urteil des EGMR, indem sie den Sachverhalt und die Prozessgeschichte vor den deutschen Gerichten näher beleuchtet sowie den darauf folgenden Gang vor den Straßburger Gerichtshof. In einem zweiten Schritt wird, losgelöst vom Caroline-Urteil, ein Weg zur Auflösung des Spannungsverhältnisses im Falle von Prinzipienkollisionen untersucht, entwickelt von Robert Alexy in seinem Werk Theorie der Grundrechte. Schließlich wird in einem dritten Schritt eine Synthese hergestellt zwischen dem Caroline-Urteil des EGMR und dem Kollisionsgesetz nach Robert Alexy. Die vorliegende Arbeit untersucht, ob und inwieweit der Straßburger Gerichtshof im Sinne Alexys das Spannungsverhältnis der beiden kollidierenden Prinzipien auflöst. Die folgenden Schlussbetrachtungen beschäftigen sich mit Kritik am Caroline-Urteil und an der Methodik des EGMR.

Die Grundrechte

Die Grundrechte PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 14.68 MB
Format: PDF
Category :
Languages : un
Pages : 639
View: 413

Get Book

Book Description:

Demokratie Und Grundrechte

Demokratie und Grundrechte PDF Book Detail:
Author: Klaus Grimmer
Publisher: Duncker & Humblot
ISBN: 9783428447121
Size: 79.16 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Civil rights
Languages : un
Pages : 323
View: 7286

Get Book

Book Description:

Theorie Der Grundrechte

Theorie der Grundrechte PDF Book Detail:
Author: Robert Alexy
Publisher:
ISBN: 9783789010897
Size: 36.31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Civil rights
Languages : de
Pages : 548
View: 6220

Get Book

Book Description: