Vital And Health Statistics

Vital and Health Statistics PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 77.38 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Hospital care
Languages : en
Pages :
View: 1081

Get Book

Book Description:

Das Deutsche Gesundheitssystem

Das deutsche Gesundheitssystem PDF Book Detail:
Author: Reinhard Busse
Publisher:
ISBN: 9783954662449
Size: 79.95 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 346
View: 1429

Get Book

Book Description:

Die Berliner Altersstudie

Die Berliner Altersstudie PDF Book Detail:
Author: Paul B Baltes
Publisher: Akademie Verlag
ISBN: 9783050025742
Size: 67.18 MB
Format: PDF, ePub
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 672
View: 3405

Get Book

Book Description: Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft sind durch einen immer höheren Anteil alter und sehr alter Menschen geprägt. Die Berliner Altersstudie ist weltweit einzigartig in der Breite des Spektrums der beteiligten Wissenschaften und der sowohl disziplinär als auch interdisziplinär bestimmten Untersuchungsgebiete, in dem Fokus auf das hohe Alter (70- bis über 100jährige) und in dem empirischen Bezug auf eine repräsentativ ausgewählte Stadtbevölkerung. Der Band berichtet unter anderem über geistige Leistungsfähigkeit, Persönlichkeit und soziale Beziehungen im Alter, über körperliche Gesundheit, medizinische Versorgung und zahnmedizinischen Status, über psychische Erkrankungen wie Demenz und Depression, über soziale und kulturelle Aktivitäten und die wirtschaftliche Situation, über Alltagskompetenz, subjektives Wohlbefinden und Unterschiede zwischen Frauen und Männern. Die Studie wurde im Rahmen der Arbeitsgruppe "Altern und gesellschaftliche Entwicklung" der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften durch geführt. Die Autorinnen und Autoren arbeiten überwiegend am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, an der Freien Universität Berlin und an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Sterblich Sein

Sterblich sein PDF Book Detail:
Author: Atul Gawande
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035849
Size: 29.99 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Self-Help
Languages : de
Pages : 336
View: 782

Get Book

Book Description: Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell

Reif Werden Zum Tode

Reif werden zum Tode PDF Book Detail:
Author: Elisabeth Kübler-Ross
Publisher:
ISBN: 9783426776506
Size: 46.79 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 351
View: 7619

Get Book

Book Description:

Der Tod Im Abendl Ndischen Denken

Der Tod im abendl  ndischen Denken PDF Book Detail:
Author: Jacques Choron
Publisher:
ISBN: 9783129017005
Size: 57.29 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Death
Languages : en
Pages : 335
View: 4808

Get Book

Book Description:

Psychoanalyse Und Religion

Psychoanalyse und Religion PDF Book Detail:
Author: Erich Fromm
Publisher: Open Publishing Rights GmbH
ISBN: 3959120303
Size: 58.86 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 112
View: 6880

Get Book

Book Description: In diesem Buch aus dem Jahr 1950 hat Fromm erstmals seine Ansichten zur Religion veröffentlicht. Sie sind von seiner Beschäftigung mit der Psychoanalyse ebenso beeinflusst, wie von seiner Auseinandersetzung mit nicht-theistischen Religionen und der Mystik. Fromms Sicht der Religion ist stark davon geprägt, dass er ein autoritäres Religionsverständnis einem humanistischen gegenüberstellt – eine Kontrastierung, die auf der in Psychoanalyse und Ethik ausgeführten Unterscheidung zwischen einer nicht-produktiven und der produktiven Charakterorientierung aufbaut. Da institutionalisierte Volksreligionen in der Regel an den nicht-produktiven Gesellschafts-Charakterorientierungen partizipieren, haben sie nur zu oft negative Wirkungen für das Gelingen des Menschen. Diese Erkenntnis führt bei Fromm zu einer deutlichen Religionskritik, obwohl für ihn das Phänomen des Religiösen ein urmenschliches Phänomen ist. Fromms kritische Auseinandersetzung mit autoritären Religionsphänomenen provozierte eine zum Teil heftig geführte Auseinandersetzung vor allem mit christlichen Theologen des angelsächsischen Raums, die sich gegen Fromms Kritik am calvinistisch geprägten Protestantismus zur Wehr setzten und nicht müde wurden, sein humanistisches Religionsverständnis in Frage zu stellen.