Soziale Kompetenzen Gezielt F Rdern

Soziale Kompetenzen gezielt f  rdern PDF Book Detail:
Author: Silke Hertel
Publisher: Auer Verlag
ISBN: 9783403048367
Size: 53.83 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 128
View: 1353

Get Book

Book Description: Gewalttätiges Verhalten gehört an deutschen Schulen leider häufig zum Alltag. Schon im Kindergarten wissen sich Kinder oft nicht anders zu helfen und werden handgreiflich. Unterstützt durch fundiertes Hintergrundwissen zeigt Ihnen dieses Buch, wie Sie im konkreten Fall richtig reagieren und die Kinder langfristig dabei unterstützen, geeignete Konfliktlösestrategien zu entwickeln. Die Kinder lernen, ihre Gefühle wahrzunehmen, zu benennen und zu kontrollieren. Sie lernen nicht-aggressive Verhaltensalternativen kennen und üben diese ein. Schüchterne und zurückhaltende Kinder trainieren, besser auf andere zuzugehen. Die Übungen und Spiele sind klar beschrieben, einfach umzusetzen und in das spannende und kindgerechte Thema "Dschungelabenteuer" eingebettet. Stark wie Löwe Leopold? Sensibel und rücksichtsvoll wie Clown Palomilo? Kontaktfreudig wie Mister Frosch? Mit diesem Buch entwickeln und stärken Sie die sozialen Kompetenzen und Problemlösestrategien der Kinder – die Vitamine für das psychische Immunsystem. Der Band enthält: einen theoretischen Hintergrund zum Bereich der sozialen Kompetenzen | anschauliche Erklärungen von zentralen Begriffen | Übungen und Spiele zum Einüben von Emotionsregulierung und Problemlösestrategien | drei Geschichten mit den Identifikationsfiguren Löwe, Clown und Frosch | farbige, liebevoll gestaltete Schautafeln der Schlüsselszenen | Bastel- und Malvorlagen zu den Figuren

Sozialkompetenzen Bei Drei Bis Sechsj Hrigen Kindern Entwickeln Und F Rdern Das Projekt Spielzeugfreie Zeit Im Kindergarten

Sozialkompetenzen bei drei  bis sechsj  hrigen Kindern entwickeln und f  rdern  Das Projekt  Spielzeugfreie Zeit  im Kindergarten PDF Book Detail:
Author: Jan Schneppe
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668388539
Size: 57.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 56
View: 1273

Get Book

Book Description: Projektarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, , Sprache: Deutsch, Abstract: Eine wesentliche Stellung in der modernen Pädagogik nimmt das Spiel ein. Was kann es bewirken und wie wichtig ist es für eine gesunde Entwicklung unserer Kinder? In diesem Zusammenhang spielt die Entwicklung und Förderung von sozial-emotionalen Kompetenzen eine wichtige Rolle, wie auch die Herausbildung von Lebenskompetenzen im Kindergartenalter. Was ist das alles überhaupt und welche Sichtweisen gibt es zu diesen Themen? Ganz eng verbunden mit dem Spiel ist die Frage nach dem, dem kindlichen Entwicklungsstand angemessenes Spielzeug, also den Gegenständen mit denen gespielt wird. Stellen wir immer das "Richtige" zur Verfügung und wie und warum wird ohne Spielzeug gespielt? Die Facharbeit nimmt im theoretischen Teil Bezug auf alle diese Fragen. Im Anschluss wird vom Projekt "Spielzeugfreier Kindergarten" berichtet, über Sinn und Herkunft der Idee aufgeklärt und die konkrete Durchführung in einem Berliner Kindergarten beschrieben, um dann in der Auswertung die Ergebnisse darzustellen. Sie belegen zweifelsfrei, wie wichtig und pädagogisch hilfreich dieses Projekt bei der Förderung und Entwicklung von sozialen Kompetenzen in der Elementarpädagogik sein kann, stellen aber auch dar, welche Bedingungen dafür gegeben sein müssen.

Wie Kinderb Cher Soziale Kompetenzen F Rdern Kinderliteratur Und Ihr Einfluss Auf Die Verhaltensweisen Von Kindern

Wie Kinderb  cher soziale Kompetenzen f  rdern  Kinderliteratur und ihr Einfluss auf die Verhaltensweisen von Kindern PDF Book Detail:
Author: Denise Günnewig
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3963550988
Size: 28.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 115
View: 5969

Get Book

Book Description: Kinderliteratur verfolgt seit jeher eine Absicht und hat eine besondere Wirkung auf Kinder. Verschiedene Studien belegen, dass sich Kinder bestimmte Verhaltensweisen aus den Büchern, wie Essgewohnheiten, abschauen. Der Einfluss von Kinderbüchern auf den Erwerb sozialer Kompetenzen ist bislang noch nicht geklärt. Auf welche Weise kann das (Vor-)Lesen von Kinderbüchern soziale Kompetenzen fördern? Regt Kinderliteratur bestimmte soziale Kompetenzen mehr an als andere? Und inwieweit kann man potenzielle Handlungsweisen von Kindern auf Bücher zurückführen? Diese Publikation beleuchtet Chancen und Grenzen von Kinderliteratur im Hinblick auf die Förderung sozialer Kompetenzen. Anhand von ausgewählten Kinderbüchern erläutert sie, wie Kinder die dargestellten Verhaltensweisen wahrnehmen und in ihr Verhalten einbeziehen. Außerdem enthält dieses Buch Tipps, wie Lehrer Kinderliteratur sinnvoll in den Unterricht integrieren können. Aus dem Inhalt: - soziales Lernen; - Mobbingprävention; - soziale Kompetenz; - Modellernen; - Toleranzbereitschaft

Sozialkompetenz F Rdern

Sozialkompetenz f  rdern PDF Book Detail:
Author: Jörg Leistenschneider
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638004562
Size: 66.85 MB
Format: PDF, ePub
Category : Education
Languages : de
Pages : 20
View: 4616

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Berufserziehung, Berufsbildung, Weiterbildung, Note: 1,0, Universität Karlsruhe (TH) (Institut für Berufsbildung), Veranstaltung: Führungskompetenzen, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit geraumer Zeit wird soziale Kompetenz als Schlüsselqualifikation verstärkt gefordert und gefördert und steht damit heute mehr denn je im Fokus der Gesellschaft. „Ohne soziale Kompetenz der Mitarbeiter hat heutzutage kein Unternehmen, das auf Dauer auf dem Weltmarkt bestehen will, eine Chance. Sie ist der Schlüssel zum Erfolg, das künftige Lebenselixier der Wirtschaft“(Faix & Laier, 1996, S.41). Durch gesellschaftliche sowie technisch-organisatorische Veränderungen im Betrieb kommt der sozialen Kompetenz verstärkte Aufmerksamkeit zu. So müssen Fachkräfte immer häufiger in der Lage sein ihr Produkt nicht nur zu berechnen und zu konstruieren, sondern auch zu vermitteln, zu erklären und zu präsentieren. Daraus resultieren neue Anforderungen an das Verhalten der Interaktionspartner. Auch Führungskräfte benötigen verstärkt Sozialkompetenzen, um die Kreativität und aktive Mitarbeit ihrer Mitarbeiter zu fördern und sie auf eine kooperativ entwickelte Unternehmensstruktur auszurichten. Fachkräfte benötigen sie, um ihre Sach- und Fachkompetenzen in die teamorientierte Bewältigung komplexer Problemstellungen einzubringen (vgl. Jetter & Skrotzki, 2005, S.51).

Soziale Kompetenzen F Rdern

Soziale Kompetenzen f  rdern PDF Book Detail:
Author: Uwe Peter Kanning
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3844426973
Size: 71.33 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 147
View: 950

Get Book

Book Description: Soziale Kompetenzen sind in Personalabteilungen ein wichtiges Thema. Neben fachlichen Kompetenzen sind sie zu einer Schlüsselvariable der Personalauswahl und -platzierung geworden und finden darüber hinaus in Form von Führungskräfteseminaren große Beachtung in der Personalentwicklung. Der großen Popularität des Konzeptes steht jedoch nicht selten eine gewisse Konzeptionslosigkeit gegenüber, denn viele verstehen unter sozialen Kompetenzen etwas anderes. Vor dem Hintergrund psychologischer Theorien und Forschungsergebnisse bringt dieser Band Struktur in die Vielfalt des Themas. Die Neuauflage berücksichtigt dabei aktuelle Entwicklungen auf diesem Gebiet. Zunächst wird eine Abgrenzung grundlegender Begriffe vorgenommen, ehe die Entstehung sozial kompetenten Verhaltens sowie die Ursachen für sozial inkompetentes Verhalten im beruflichen Kontext diskutiert werden. Nach einer Darstellung unterschiedlicher Methoden zur Diagnose sozialer Kompetenzen geht es schließlich um die Frage, wie sich soziale Kompetenzen im Rahmen der Personalentwicklung fördern lassen. Fallbeispiele illustrieren, wie dabei vorgegangen werden kann.

Fairplayer Sport Soziale Kompetenz Und Fairplay Spielerisch F Rdern

Fairplayer Sport  Soziale Kompetenz und Fairplay spielerisch f  rdern PDF Book Detail:
Author: Markus Hess
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840925592
Size: 26.65 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 202
View: 3812

Get Book

Book Description: Sport bietet nicht nur die Gelegenheit, Gesundheit und Körpergefühl zu fördern, sondern auch die Möglichkeit, Fairness zu trainieren. Aushandlungen mit den Mitgliedern der eigenen und gegnerischen Mannschaft erfordern kooperatives Geschick und die Anwendung angemessener Konfliktlösungsstrategien. Auf diese Weise kann der Sport auch einen Beitrag zur allgemeinen positiven Entwicklung von Kindern und Jugendlichen leisten. Dass diese Kompetenzen im Kinder- und Jugendbereich häufig nicht im Mittelpunkt des Trainingsalltags stehen und daher auch kaum entsprechende Trainingsmethoden umgesetzt werden, zeigt sich immer wieder in Medienberichten über gewalttätige Auseinandersetzung auf und abseits des Sportplatzes. Fairplayer.Sport will hier Abhilfe schaffen. Mit Fairplayer.Sport liegt ein innovatives Trainingskonzept vor, dass in manualisierter Form bewegungs- und spielorientierte sowie reflektiv-diskursive Elemente kombiniert, um in verschiedenen Modulen Themen wie Aggression, Fairplay, Emotionsregulation, Kooperation/Vertrauen, Selbstwirksamkeit und Perspektivenübernahme zu behandeln. Fairplayer.Sport richtet sich an Trainer, Übungsleiter, Sportlehrer und Sozialarbeiter, die mit Jugendlichen im Alter von etwa 9 bis 13 Jahren im Verein, Schule, Hort oder Jugendclub regelmäßig Fußball spielen und eine Hilfestellung bei der Vermittlung von fairem und aggressionsreduzierenden Verhalten suchen. Es ist praxisnah und trainingsbegleitend leicht implementierbar, beruht auf interdisziplinären Ergebnissen aus Sportwissenschaft und Psychologie und wurde wissenschaftlich evaluiert.

F Rderung Sozialer Kompetenzen Von Kindern Und Jugendlichen Am Lebensort Schule M Glichkeiten Und Grenzen

F  rderung sozialer Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen am Lebensort Schule  M  glichkeiten und Grenzen PDF Book Detail:
Author: Theresa Reckstadt
Publisher: diplom.de
ISBN: 3958205054
Size: 67.37 MB
Format: PDF
Category : Education
Languages : de
Pages : 59
View: 4230

Get Book

Book Description: Trotz der aktuellen, durch die Ergebnisse der PISA-Studie ausgelösten Bildungsdebatte, in der die Bedeutung ganzheitlicher Bildung vielfach diskutiert wurde, haben bisher leider nur wenige Ansätze zur Förderung sozialer Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen in schulpolitische Vorgaben und die schulische Praxis Eingang gefunden. Daher soll in der vorliegenden Arbeit der diesbezüglich bestehende Handlungsbedarf verdeutlicht und begründet werden. Auf Grundlage aktueller wissenschaftlicher Literatur wird mit Hilfe der Fragestellung ‘Welche Möglichkeiten und Grenzen bestehen in Bezug auf die Stärkung der Sozialkompetenzen von Kindern und Jugendlichen durch die Institution Schule?’ erörtert, welche Bedeutung die Förderung sozialer Kompetenzen für das Individuum und aus gesellschaftlicher Sicht hat und wie diese in der Schule umgesetzt werden kann. Dabei wird insbesondere auf die Möglichkeit der Zusammenarbeit von Schule und Jugendhilfe näher eingegangen.

F Rderung Sozialer Kompetenzen Im Betrieblichen Kontext

F  rderung Sozialer Kompetenzen Im Betrieblichen Kontext PDF Book Detail:
Author: Lena Stier
Publisher:
ISBN: 9783656507970
Size: 47.72 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 44
View: 6873

Get Book

Book Description: Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,7, Universitat Konstanz, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Bedeutsamkeit sozialer Kompetenzen im Hinblick auf den betrieblichen Kontext, gewinnt seit den vergangenen 20 Jahren zunehmend an Bedeutung (Kanning & Bergmann, 2006). Grund hierfur kann in der voranschreitenden Globalisierung gesehen werden, welche einen stetigen Wandel der Berufswelt mit sich bringt. Aufgrund dessen sehen sich die Mitarbeiter eines Unternehmens gezwungen, die laufenden Anderungsprozesse zu adaptieren. Ein Beispiel hierfur stellen sogenannte Fusionen oder Unternehmenskooperationen dar, in welchen die Mitarbeiter aus verschiedenartigen Unternehmen und Bereichen plotzlich zu Kooperationspartnern werden. Um diese Extremsituation bewaltigen zu konnen, mussen diese uber ein hohes Mass sozialer Kompetenzen verfugen ( Kundenorientierte Sozialkompetenzen," 2003; Kanning, 2007). Doch auch in einer Vielzahl weiterer Situationen, wie dem Kundengesprach oder Konfliktsituationen, sollten Mitarbeiter im Besitz grundlegender sozialer Kompetenzen sein. Aufgrund der aufgezeigten Relevanz sozialer Kompetenzen im betrieblichen Kontext verwundert es kaum, dass heutzutage nahezu kein Unternehmen darauf verzichten mochte, neben fachlichen Qualifikationen, Berufserfahrung und Leistungsmotivation gleichermassen soziale Kompetenzen, beispielsweise in Gestalt von Team-, Konflikt-, oder Kooperationsfahigkeit einzufordern (Crisand, 2002). Und auch Kanning (2007, S. 5) hebt die Bedeutung sozialer Kompetenzen im betrieblichen Kontext mit dem Zitat Soziale Kompetenzen gehoren zu den Schlusselvariablen des beruflichen Erfolgs," hervor. Doch wie konnen die Unternehmen ein hohes Mass sozialer Kompetenzen ihrer Mitarbeiter gewahrleisten? Hierfur stehen ihnen zwei verschiedene Methoden zur Verfugung. Zum einen besteht die Moglichkeit darin, schon direkt zu Beginn, im Rahmen der Bewerberauswahl darauf Acht zu geben, dass das Kompetenzprofil

Soziale Netzwerke Und Handlungskompetenz

Soziale Netzwerke und Handlungskompetenz PDF Book Detail:
Author: Katrin Riedel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640732790
Size: 34.97 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 74
View: 4191

Get Book

Book Description: Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Padagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,7, Universitat zu Koln (Padagogisches Seminar), 42 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Den theoretischen Teil dieser Arbeit bilden Kapitel 1 und 2, in welchen die Begriffe Handlungskompetenz und Soziales Netzwerk ausgefuhrt und problematisiert werden. Eine empirische Fallstudie dient der Untermauerung der theoretischen Ergebnisse. Diese bildet den dritten Teil der Arbeit. Im vierten Teil werden die theoretischen und empirischen Ergebnisse zusammengefasst und ein Resumee gezogen. Kapitel 1 befasst sich mit dem Begriff der Handlungskompetenz. Wie wird der Begriff definiert? Welche Kompetenzen braucht der Einzelne in Anbetracht aktueller gesellschaftlichen Entwicklungen? Wie werden Kompetenzen entwickelt? Um diese Fragen zu klaren, wird in Kapitel 1.1 eine Begriffsbestimmung vorgenommen. In Kapitel 1.2 werden die Begriffe Globalisierung und Wissensgesellschaft geklart und herausgestellt, welche Anforderungen diese an den Einzelnen stellen. In diesem Zusammenhang wird erstens die Bedeutung beruflicher Handlungskompetenz aufgezeigt, zweitens der Zusammenhang zwischen Kompetenz und Identitat erortert und drittens werden die wichtigsten Kompetenzanforderungen zusammengefasst. In Kapitel 1.3 wird in einer bildungstheoretischen Verortung der Zusammenhang zwischen Bildung und Kompetenz geklart. Kapitel 1.4 thematisiert die Entwicklung von Kompetenzen uber das Lernen. Dazu wird zum einen eine lerntheoretische Einordnung vorgenommen und zum anderen werden die Konzepte des informellen, selbstgesteuerten und lebenslangen Lernens vorgestellt. In Kapitel 2 wird der Begriff des sozialen Netzwerks geklart. Was wird darunter in dieser Arbeit verstanden? Wie sind soziale Netzwerke systemisch einzuordnen? Welche Potentiale bergen sie fur den Einzelnen? Unter welchen Vorraussetzungen konnen sie sich stabil entwickeln? Und inwiefern sind sie intendiert steuerbar? Zur Beantwortu

Beziehungsf Higkeit Und Sozialkompetenz F Rdern

Beziehungsf  higkeit und Sozialkompetenz f  rdern PDF Book Detail:
Author: Alex Kelly
Publisher: Persen Verlag
ISBN: 9783834437099
Size: 45.40 MB
Format: PDF
Category : Education
Languages : de
Pages : 174
View: 3816

Get Book

Book Description: Gerade Schüler/-innen mit Behinderung leben häufig isoliert. Oft fehlen Ihnen die Fähigkeiten und Erfahrungen, um Freunde zu finden und Beziehungen aufzubauen. Persönliche Beziehungen aber haben einen großen Einfluss auf unsere Lebensqualität. Jeder braucht Freunde! Diese Arbeitsmaterialien helfen Ihnen, strukturiert und gezielt das Selbstbewusstsein und die Beziehungsfähigkeit von Schüler/-innen mit Behinderung zu fördern. Die Jugendlichen entwickeln in Gruppengesprächen elementare Kompetenzen im Umgang mit Menschen. Dazu gehören Umgangsregeln, Grundhaltungen wie Respekt, Wärme, Wertschätzung und Solidarität sowie sozial-kommunikative Fähigkeiten. Die reich bebilderten Kopiervorlagen für Gruppenaktivitäten und die übersichtlichen Arbeitsblätter werden durch genaue Hinweise zum Unterrichtsablauf ergänzt.