Rudolf Virchow Und Gustav Adolph Spiess

Rudolf Virchow und Gustav Adolph Spiess PDF Book Detail:
Author: Rudolf Virchow
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783642416804
Size: 54.80 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 120
View: 3570

Get Book

Book Description: Wolfgang U. Eckart kommentiert aus heutiger Sicht die beiden in die Medizingeschichte eingegangenen Arbeiten "Cellular-Pathologie" (1855) im Archiv für pathologische Anatomie und Physiologie von Rudolf Virchow und „Die Cellular-Pathologie im Gegensatz zur Humoral- und Solidarpathologie“ von Gustav Adolph Spieß, erschienen im gleichen Band des Archivs für pathologische Anatomie und Physiologie. Rudolf Virchow gilt als Gründer der modernen Pathologie. Er entwickelte die Zellularpathologie. Die bahnbrechende Erstveröffentlichung war der Aufsatz "Cellular-Pathologie". Mit dem Werk wird ein neues, mikroskopisch-lokalistisch orientiertes Paradigma in Pathologie und allgemeiner Medizin eingeleitet, das bis heute - wenngleich erweitert - die medizinische Forschung, Diagnostik und Therapie bestimmt. Virchows Gegenspieler Gustav Adolph Spieß publizierte im Anschluss die Polemik „Die Cellular-Pathologie im Gegensatz zur Humoral- und Solidarpathologie“.

Rudolf Virchow Und Gustav Adolph Spiess

Rudolf Virchow und Gustav Adolph Spiess PDF Book Detail:
Author: Wolfgang U. Eckart
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642416810
Size: 23.75 MB
Format: PDF
Category : Medical
Languages : de
Pages : 109
View: 5326

Get Book

Book Description: Wolfgang U. Eckart kommentiert aus heutiger Sicht die beiden in die Medizingeschichte eingegangenen Arbeiten "Cellular-Pathologie" (1855) im Archiv für pathologische Anatomie und Physiologie von Rudolf Virchow und „Die Cellular-Pathologie im Gegensatz zur Humoral- und Solidarpathologie“ von Gustav Adolph Spieß, erschienen im gleichen Band des Archivs für pathologische Anatomie und Physiologie. Rudolf Virchow gilt als Gründer der modernen Pathologie. Er entwickelte die Zellularpathologie. Die bahnbrechende Erstveröffentlichung war der Aufsatz "Cellular-Pathologie". Mit dem Werk wird ein neues, mikroskopisch-lokalistisch orientiertes Paradigma in Pathologie und allgemeiner Medizin eingeleitet, das bis heute - wenngleich erweitert - die medizinische Forschung, Diagnostik und Therapie bestimmt. Virchows Gegenspieler Gustav Adolph Spieß publizierte im Anschluss die Polemik „Die Cellular-Pathologie im Gegensatz zur Humoral- und Solidarpathologie“.

Der Einbruch Der Naturwissenschaft In Die Medizin

Der Einbruch der Naturwissenschaft in die Medizin PDF Book Detail:
Author: Volker Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540710523
Size: 17.96 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 121
View: 3272

Get Book

Book Description: Unter der Einwirkung der Naturwissenschaften hat die Medizin am Anfang des 19. Jahrhunderts eine „kopernikanische Wende" vollzogen. Dies geschah unter wesentlichem Einfluss des Berliner Arztes und Politikers Rudolf Virchow. Der naturwissenschaftliche Krankheitsbegriff wurde mit der Lehre von den Krankheiten, der Pathologie erarbeitet. Die weitere Entwicklung der Medizin konnte mit der Bakteriologie, Immunologie - über die organbezogenen klinischen Disziplinen - bis zur Psychosomatik auf dieser Basis aufbauen.

Writing Political History Today

Writing Political History Today PDF Book Detail:
Author: Ingrid Gilcher-Holtey
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593398060
Size: 19.20 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : en
Pages : 413
View: 219

Get Book

Book Description: In recent years political history has been rediscovered by historians. In this volume the contributors approach the new political history in a constructivist way, conceiving the political as a communicative space whose boundaries are constantly reconfigured through acts of verbal, visual, and sometimes violent communication. Writing Political History Today is organized into four sections, focusing on politics and the political as contested concepts; boundary disputes between the political and other spheres; the question whether violence is a means, an object, or the end of political communication; and on a future agenda for writing political history.

Nineteenth Century Origins Of Neuroscientific Concepts

Nineteenth Century Origins of Neuroscientific Concepts PDF Book Detail:
Author: Edwin Clarke
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 9780520078796
Size: 18.93 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Medical
Languages : en
Pages : 604
View: 784

Get Book

Book Description: This book traces the seminal ideas that emerged in the first half of the nineteenth century, when the fundamental concepts of modern neurophysiology and anatomy were formulated in a period of unprecedented scientific discovery.

Numismatische Zeitschrift

Numismatische Zeitschrift PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 49.33 MB
Format: PDF, ePub
Category : Numismatics
Languages : de
Pages :
View: 6598

Get Book

Book Description: Includes section "Numismatische literatur" (later "Literarische anzeigen")