Grenzsoziologie

Grenzsoziologie PDF Book Detail:
Author: Monika Eigmüller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531902458
Size: 70.89 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 302
View: 2180

Get Book

Book Description: Territoriale Grenzen und ihre Wirkungen sind nicht erst in jüngster Zeit ein wichtiges Thema der sozialwissenschaftlichen Forschung. Dennoch bleibt gerade die Soziologie eine fundierte Auseinandersetzung sowohl mit Entstehung als auch mit Wirkung von Grenzen und Grenzziehungen bisher schuldig. Der vorliegende Band reagiert auf dieses Defizit und beantwortet auf der Grundlage sowohl klassischer soziologischer Theorieansätze, als auch neuerer theoretischer Überlegungen und empirischer Untersuchungen die Frage nach der spezifischen Bedeutung von Grenzen für die Soziologie. Die Beiträge beschäftigen sich mit Entstehung, Funktion und Wandel von Staatsgrenzen und mit den Faktoren, die die Transformation von Staatsgrenzen und ihrer Bedeutung bewirken und schließlich mit der Frage nach den sozialen Folgen von Grenzen. In dem Band geht es darum, ein neues soziologisches Themenfeld abzustecken und in die Grenzsoziologie einzuführen.

Fachkulturen In Der Lehrerbildung

Fachkulturen in der Lehrerbildung PDF Book Detail:
Author: Peter Geiss
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847005596
Size: 65.57 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 304
View: 5640

Get Book

Book Description: In den letzten Jahren hat die Lehrerbildung – Stichwort »Kompetenz- und Outputorientierung« – vielfältige bildungspolitische Steuerungsimpulse erfahren, während die universitären Wissenschaftsdisziplinen in den Hintergrund getreten sind. Der Band eruiert Möglichkeiten, Lehrerbildung wieder stärker aus den disziplinären Spezifika der Fächer heraus zu definieren. Denn fachwissenschaftliche, fachdidaktische, bildungswissenschaftliche und schulpraktische Studien- und Ausbildungselemente können erst im Zusammenwirken künftige Lehrerinnen und Lehrer auf ihr Berufsfeld vorbereiten. Eine Besonderheit des Bandes liegt darin, dass er nicht nur die universitäre Lehrerbildung in ihrer disziplinären Vielfalt vorstellt, sondern darüber hinaus auch die eng mit ihr kooperierende schulpraktische Lehrerausbildung berücksichtigt.

Erneuerung Der Erneuerung

Erneuerung der Erneuerung  PDF Book Detail:
Author:
Publisher: Univerlagtuberlin
ISBN: 3798320780
Size: 18.55 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 173
View: 7443

Get Book

Book Description:

Wissenschaft Unter Beobachtung

Wissenschaft unter Beobachtung PDF Book Detail:
Author: Hildegard Matthies
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531908634
Size: 41.61 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 357
View: 7461

Get Book

Book Description: Die Evaluation wissenschaftlicher Leistung spielt eine wichtige Rolle, seit es Wissenschaft gibt. In diesem Band wird die Qualitätssicherung in den Wissenschaften umfassend, systematisch und kritisch untersucht. Dabei werden auch die unerwünschten Effekte in den Blick genommen, die man bei Evaluationen mittlerweile feststellen kann.

Klassen Schichten Mobilit T

Klassen  Schichten  Mobilit  t PDF Book Detail:
Author: Martin Groß
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531908197
Size: 60.27 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 248
View: 3752

Get Book

Book Description: Dieses Buch gibt eine grundlegende Einführung in zentrale Ansätze der Analyse sozialer Ungleichheit und sozialer Mobilität. Dabei werden Theorien und Methoden der intergenerationalen Mobilitätsforschung (welchen Einfluss hat die Herkunft auf die soziale Lage der Menschen?) sowie der Untersuchung von Prozessen intragenerationaler Mobilität (welche Auswirkung haben die Strukturen der Arbeitsmarktes für den beruflichen Karriereprozess?) vorgestellt. Ein besonderes Gewicht liegt auf der Frage, ob "traditionelle" Klassen- und Schichtkonzepte für die Analyse der Ungleichheitsstruktur einer modernen Gesellschaft überhaupt noch tauglich sind. Zwar wird die in den Achtziger Jahren prominent gewordene Individualisierungsthese in Frage gestellt. Allerdings deuten die jüngeren Umbrüche auf dem Arbeitsmarkt auf eine "strukturelle Individualisierung" hin, die das Ausmaß sozialer Ungleichheit vergrößert, gleichzeitig aber die Basis kollektiven Handelns untergräbt.

Das H Rende Herz

Das h  rende Herz PDF Book Detail:
Author: Hellmut Brunner
Publisher: Academic Press Fribourg
ISBN:
Size: 44.20 MB
Format: PDF, ePub
Category : Egypt
Languages : de
Pages : 427
View: 627

Get Book

Book Description:

Das Medium Als Symbolische Macht

Das Medium als symbolische Macht PDF Book Detail:
Author: Corinna Lüthje
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3837073998
Size: 72.73 MB
Format: PDF
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 424
View: 900

Get Book

Book Description: Welchen Beitrag liefern Medien zu sozialem und kulturellem Wandel? Dieser ubergreifenden Fragestellung widmet sich das vorliegende Buch. Im ersten Teil wird das Konzept der kultursoziologischen Medienwirkungsforschung entworfen. Dieses Konzept wurzelt in der Tradition der deutschsprachigen Kulturwissenschaften und baut auf den Theorien von Ernst Cassirer, Pierre Bourdieu und Alphons Silbermann auf. Im zweiten Teil des Buchs wird eine Fallstudie zu dem in der deutschen Gesellschaft noch immer wichtigen Distinktionssymbol "Klassik" dokumentiert. Traditionell hat die Deutungshoheit uber "Klassik" das Bildungsburgertum, dies ist jedoch nicht mehr unangefochten. Der Bedeutungswandel von "Klassik" im Programm des privat-kommerziellen Senders "Klassik Radio" und seine gesellschaftlichen und kulturellen Auswirkungen werden in dieser Arbeit beleuchtet. Zunachst werden die Entwicklung des Programms und die Grunde fur den Wandel in einer Programmgeschichte als funktionale Analyse rekonstruiert. Berucksichtigt werden Organisationsgeschichte, Nutzung und Rahmenbedingungen. Im zweiten Teil werden in einer Rezipientenstudie mit Gruppendiskussionen die soziokulturellen Effekte des Senders auf eine bestimmte soziale Gruppe, das gebildete Burgertum, untersucht."

Die Europ Ische Union Im 21 Jahrhundert

Die Europ  ische Union im 21  Jahrhundert PDF Book Detail:
Author: Hans-Georg Ehrhart
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531905767
Size: 28.28 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 338
View: 4809

Get Book

Book Description: Fünfzig Jahre nach Unterzeichnung der Römischen Verträge legen ausgewiesene Experten aus Wissenschaft und Praxis profunde Analysen über die außen-, friedens- und sicherheitspolitische Rolle der Europäischen Union in der Welt vor. In vier Kapiteln werden theoretische Fragen des Friedensprojekts Europa ebenso behandelt wie konzeptionelle und praktische Aspekte der Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik, die Rolle der EU als globaler Akteur kooperativen Friedens und die Herausforderungen europäischer Integration. Die verständlich geschriebene Darstellung ist unverzichtbar für alle, die sich mit der EU als internationalem Akteur befassen.

Die Macht Der Worte Und Der Medien

Die Macht der Worte und der Medien PDF Book Detail:
Author: Jo Reichertz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531905554
Size: 74.20 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 333
View: 7678

Get Book

Book Description: Das Buch fragt nach der Kraft der Wirkung von Medien und Worten und bearbeitet damit eine zentrale Frage der Gegenwartsgesellschaft. So wird beispielsweise diskutiert, unter welchen Bedingungen das Fernsehen Wirkungen erzielen kann, wie sich die Medienkommunikation für die und in der Berufsarbeit von Unternehmern, Unternehmensberatern und Wissenschaftlern nutzen lässt und ob es in interpersonaler Kommunikation hinreicht, das richtige Argument in schöne Worte zu fassen.

Maximilians Welt

Maximilians Welt PDF Book Detail:
Author: Johannes Helmrath
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847008846
Size: 59.19 MB
Format: PDF, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 300
View: 6424

Get Book

Book Description: Kaiser Maximilian I. (1486/93–1519) regierte das Heilige Römische Reich über dreißig entscheidende Jahre, vom Kampf über das burgundische Erbe bis zur Reformation. Unter seiner Kriegs- und Heiratspolitik stieg das Haus Habsburg zur europäischen Großmacht auf. ‚Maximilians Welt‘ erscheint als eine Welt des Übergangs, zwischen Mittelalter und Neuzeit, Tradition und Innovation. Der Kaiserhof war ein faszinierendes Modernisierungszentrum, zog Gelehrte und Künstler an: Hier entstanden unter Einfluss von Rittertum und Renaissance subtile Werke der Gedächtniskultur wie der Roman ‚Weißkunig‘, das Ambraser Heldenbuch oder Dürers ‚Ehrenpforte‘. Der Band entfaltet ein facettenreiches Spektrum der Regierung Maximilians unter den Themen Hofkultur, Gedächtnis, Außenpolitik und Krieg sowie Innenpolitik und Verfassung. Emperor Maximilian I (1486/93–1519) ruled the Holy Roman Empire more than thirty decisive years from the war on the Burgundian heritage to the reformation. With his policies of war and marriage, Emperor Maximilian I laid the foundations upon which the Habsburgs rose to become a great European power. "Maximilian’s world" appears as a world of transition, between the middle ages and the modern age, between tradition and innovation. His palace was a fascinating centre of modernisation and attracted scholars and artists. Here, influenced by knighthood and Renaissance subtle works of memorial like the novel "Weißkunig" ("The White King"), "Das Ambraser Heldenbuch" ("The Ambras Castle Book of Heroes") or Albrecht Dürer’s "Ehrenpforte" ("The Triumphal Arch") were created. The volume unfolds a wide range of the reign of Maximilian I and concerns itself with the subjects of culture, memorial, foreign policy and war as well as domestic policy and constitution.