Polish Theater Poster 1899 1999

Polish theater poster  1899 1999 PDF Book Detail:
Author: Krzysztof Dydo
Publisher:
ISBN:
Size: 21.45 MB
Format: PDF
Category : Theater
Languages : pl
Pages : 323
View: 6226

Get Book

Book Description:

Plakaty

Plakaty PDF Book Detail:
Author: Mieczysław Górowski
Publisher:
ISBN:
Size: 49.71 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Posters, Polish
Languages : en
Pages : 166
View: 561

Get Book

Book Description:

J Zef Mroszczak

J  zef Mroszczak PDF Book Detail:
Author: Józef Mroszczak
Publisher:
ISBN:
Size: 77.14 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Artists
Languages : en
Pages :
View: 644

Get Book

Book Description:

Plakaty

Plakaty PDF Book Detail:
Author: Krzysztof Dydo
Publisher:
ISBN:
Size: 40.68 MB
Format: PDF, Docs
Category : Posters
Languages : en
Pages : 143
View: 3961

Get Book

Book Description:

Feral Tribune

Feral tribune PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 66.41 MB
Format: PDF, Docs
Category : Croatian wit and humor
Languages : hr
Pages :
View: 7488

Get Book

Book Description:

Nowe Ksi Ki

Nowe ksi    ki PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 59.83 MB
Format: PDF, ePub
Category : Poland
Languages : pl
Pages :
View: 3291

Get Book

Book Description:

Polityka

Polityka PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 70.56 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : pl
Pages :
View: 2796

Get Book

Book Description:

Munich Re

Munich Re PDF Book Detail:
Author: Johannes Bähr
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406683622
Size: 14.42 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 463
View: 4381

Get Book

Book Description: Die Münchener Rück stieg schon bald nach ihrer Gründung im Jahr 1880 zum Weltmarktführer auf. Johannes Bähr und Christopher Kopper legen nun die erste Geschichte des Unternehmens vor, die von den Anfängen bis in die 1980er Jahre reicht. Bis heute ist Munich Re eine der beiden weltweit führenden Rückversicherer. Gleichwohl ist in der breiten Öffentlichkeit wenig über dieses Unternehmen bekannt. Dieses Buch zeigt, wie sich der Umgang mit Risiken wandelte und wie Versicherer auf Großkatastrophen und technologische Umwälzungen reagierten. Es bietet zugleich eine Geschichte der Globalisierung und verdeutlicht, welche Rückschläge und Hindernisse es in diesem Prozess gab. Eingehend wird auch die Rolle des Unternehmens im Dritten Reich behandelt.