Meet Me In The Bathroom

Meet Me in the Bathroom PDF Book Detail:
Author: Lizzy Goodman
Publisher: Faber & Faber
ISBN: 0571337996
Size: 17.45 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Music
Languages : en
Pages : 688
View: 167

Get Book

Book Description: A SUNDAY TIMES, ROUGH TRADE, MOJO AND UNCUT BOOK OF THE YEAR New York, 2001. 9/11 plunges the US into a state of war and political volatility-and heralds the rebirth of the city's rock scene. As the old-guard music industry crumbles, a group of iconoclastic bands suddenly become the voice of a generation desperately in need of an anthem. In this fascinating and vibrant oral history, acclaimed journalist Lizzy Goodman charts New York's explosive musical transformation in the early 2000s. Drawing on over 200 original interviews, Goodman follows the meteoric rise of the artists that revolutionised the cultural landscape and made Brooklyn the hipster capital of cool-including The Strokes, The Yeah Yeah Yeahs, LCD Soundsystem, Interpol, and Vampire Weekend. Joining the ranks of classics like Please Kill Me, Our Band Could Be Your Life, and Can't Stop Won't Stop, Meet Me in the Bathroom is the definitive account of an iconic era in rock-and-roll.

Please Kill Me

Please Kill Me PDF Book Detail:
Author: Legs McNeil
Publisher: Koch International GmbH
ISBN: 3854454236
Size: 66.16 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Music
Languages : de
Pages : 520
View: 3633

Get Book

Book Description: Dieses Buch erzählt die ereignisreiche Geschichte des amerikanischen Punk. Da die Verfasser ausschließlich Aussagen von Zeitzeugen verwendet haben, liest sich das Buch beinahe wie ein Roman. In chronologischer Reihenfolge fügt sich nahtlos Zitat an Zitat, als säßen die Interviewten in einer großen Runde beisammen, um sich mit dem Erzählen abzuwechseln. Der Leser taucht ein in die verrückte Welt des Rock’n’Roll, mit all ihren Freuden und auch Schattenseiten. Denn life’s meist a bitch. Was die Musikrebellen wollten, war Authentizität, keine Märchenstunde. Die Berichte, Anekdoten und Erinnerungen von Leuten wie Wayne Kramer, Patti Smith, Jim Carroll und Dee Dee Ramone bilden ein schillerndes Kaleidoskop, jenen Teil amerikanischer Musikgeschichte betreffend, der in den Sechzigern seinen Anfang nahm, als Velvet Underground in Warhols Factory-Umfeld erste Konzerterfahrungen sammelten. Ebenso ausführlich wird über MC5 aus Detroit und deren "Kleiner-Bruder-Band” Iggy & The Stooges berichtet. Es folgen Stories über die Toy Dolls, Ramones, Blondie etc., und natürlich darf der legendäre CBGB-Club nicht unerwähnt bleiben. "Please Kill Me” ist ein amüsantes und informatives Lesevergnügen, das zudem wieder enorm Lust macht, seine alten Platten aufzulegen.

Supergute Tage Oder Die Sonderbare Welt Des Christopher Boone

Supergute Tage oder Die sonderbare Welt des Christopher Boone PDF Book Detail:
Author: Mark Haddon
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641063566
Size: 44.14 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 288
View: 7365

Get Book

Book Description: Christopher Boone ist fünfzehn Jahre, drei Monate und zwei Tage alt. Er kennt alle Länder und deren Hauptstädte sowie sämtliche Primzahlen bis 7507. Er liebt die Farbe Rot, hasst hingegen Gelb und Braun. Unordnung, Überraschungen und fremde Menschen versetzen ihn in Panik, denn Christopher leidet an einer leichten Form von Autismus. Als aber der Pudel in Nachbars Garten mit einer Mistgabel umgebracht wird, beginnt Christopher, aus seiner fest gefügten, kleinen Welt auszubrechen: Mutig stellt er den schändlichen Verbrecher und erfährt außerdem, was es heißt, in der Welt der Erwachsenen zu leben ...

Sengendes Licht Die Sonne Und Alles Andere

Sengendes Licht  die Sonne und alles andere PDF Book Detail:
Author: Jon Savage
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641250463
Size: 31.79 MB
Format: PDF
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 384
View: 2783

Get Book

Book Description: Joy Division gelten bis heute als einflussreichste Protagonisten des Post-Punk und Bezugspunkt für nachfolgende Entwicklungen wie Gothic Rock, Dark Wave oder Indie-Rock. Obwohl die Band nur zwei offizielle Studioalben aufnahm, sorgten diese und einige legendenumwitterte Liveauftritte dafür, dass Joy Division zur aufregendsten Undergroundband ihrer Zeit aufstiegen. Doch kurz vor der ersten großen Amerika-Tour nahm sich Sänger Ian Curtis das Leben. Der Musikjournalist Jon Savage hat zahlreiche Interviews mit zentralen Figuren der Joy-Division-Geschichte zu einer umfassenden Oral History zusammengestellt. Entstanden ist die beeindruckende Geschichte einer Band, die eine ganze Generation bewegte und das Bild der Stadt Manchester entscheidend prägte. Und es ist auch der niederschmetternde Bericht über Krankheit und innere Dämonen, die einen charismatischen Sänger und visionären Texter dazu brachten, der Welt zu entfliehen.»

Im Whirlpool Mit Marilyn Manson Auf Drogen Mit Madonna Und Im Bett Mit

Im Whirlpool mit Marilyn Manson  auf Drogen mit Madonna und im Bett mit     PDF Book Detail:
Author: Neil Strauss
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 386413207X
Size: 63.53 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 400
View: 7526

Get Book

Book Description: Neil Strauss, renommierter Journalist und Koautor diverser Star-Autobiografien, gewährt in seinen Interviews einen intimen Einblick in das Seelenleben von Stars aus fast 40 Jahren Musik- und Filmgeschichte. Orlando Bloom spricht mit ihm über seine Selbstzweifel, Lady Gaga bringt er im Interview zum Weinen, The-Who-Leadgitarrist Pete Townsend redet übers Älterwerden als Rocker. Strauss begleitet Snoop Dogg beim Windelkaufen, sitzt mit Marilyn Manson während des Interviews im Whirlpool und geht mit Bruce Springsteen einen trinken. Neil Strauss hat für das Buch fast 200 Stars interviewt und die ganz persönlichen Momente eingefangen.

Face It

Face it PDF Book Detail:
Author: Debbie Harry
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641227623
Size: 34.74 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 432
View: 5570

Get Book

Book Description: Mit ihren strohblonden Haaren, dem coolen Sex-Appeal und lässigen Straßenimage ist Debbie Harry viel mehr als nur eine Frau in einer Band. Sie ist eine Mode-, Musik- und Kunstikone, das Gesicht einer ganzen Ära. Als Sängerin von Blondie führte sie eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Bands der späten Siebziger und frühen Achtziger an, einer Zeit, als New York im Fokus der Aufmerksamkeit stand. Sie war Stammgast im Studio 54, auf dem Cover des Rolling Stone, Objekt von Warhols berühmten Siebdrucken und Anführerin der Musikvideo-Revolution. Harrys Einfluss auf die heutige Popkultur nicht zu unterschätzen. Sie selbst umgab sich immer mit der Aura des Mysteriösen und Unanahbaren und hielt bewusst Abstand zu den Medien und den Fans ... bis jetzt! Denn in ihrer heiß ersehenten Autobiografie erzählt sie erstmals die ganze Geschichte – von den Tagen als Adoptivkind in New Jersey bis heute, wo sie mit über siebzig Jahren immer noch ihr Publikum begeistert.

Die Hepatitis Badewanne Und Andere Storys

Die Hepatitis Badewanne und andere Storys PDF Book Detail:
Author: NOFX
Publisher: Fat Wreck Chords
ISBN: 3841905420
Size: 44.81 MB
Format: PDF, ePub
Category : Biography & Autobiography
Languages : de
Pages : 368
View: 297

Get Book

Book Description: Ebenso schockierende wie unterhaltsame Storys der Bandmitglieder von NOFX, eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Punkbands der Welt, über Mord, Selbstmord, Sucht, Randale, Betrug, Bondage, alle möglichen Krankheiten, Yakuza und Pipi trinken. Ein Blick zurück auf über 30 Jahre Komödie, Tragödie und völlig unerklärlichen Erfolg.

Das Badezimmer

Das Badezimmer PDF Book Detail:
Author: Jean-Philippe Toussaint
Publisher: Frankfurter Verlagsanstalt
ISBN: 3627021193
Size: 70.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 140
View: 4708

Get Book

Book Description: "Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, dass sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen." (Blaise Pascal) Ein junger Mann, der, merkwürdig genug, von sich sagt, "noch 27, bald 29 Jahre alt" zu sein, beschließt, künftig sein Leben in der Badewanne zu verbringen. Er will ein abs-traktes Leben führen, unabgelenkt sein, warum, das verrät er nicht. Er liest Bücher, geht eigenen Gedanken nach. Ein Ich in Isolation, das registriert, was um es herum passiert. Da ist Edmondsson, seine Frau, die in einer Kunstgalerie arbeitet; da gibt es zwei Polen, Kunstmaler eigentlich, die für billig Geld die Küche streichen sollen. Ein Freund der Familie schaut vorbei, die besorgte Mutter kommt ihn besuchen. Dann aber eines Tages, fast überstürzt und ohne Gepäck, verlässt er sein Badezimmer, verlässt Paris, nimmt einen Zug, der ihn nach Venedig in ein Hotelzimmer bringt, das er nur selten verlässt. Dort spielt er Dart. Und er ist auf der Suche nach einem Tennisplatz. Als Jean-Philippe Toussaint 1985 in Frankreich "Das Badezimmer" veröffentlichte, seinen inzwischen berühmten Traktat über Bewegung und Stillstand, über den Sinn menschlichen Handelns und den Tod, rüttelte das die damals eintönig gewordene französische Romanlandschaft auf. Da legte ein unbekannter junger Autor ein Buch vor, das so ganz anders war, ein karger, alles Unnötige verbannender, glasklarer Stil, eine kuriose Geschichte. Hier war unerwartet in der ernst-komischen Schnittstelle eines Sa-muel Beckett und Jacques Tati ein neuer großer Autor aus dem Nichts aufgetaucht. "Nun sind wir eingesperrt. Wir müssen zu Hause bleiben. Keine Reisemöglichkeiten mehr. Was kann man tun, um nicht der Langeweile zu verfallen? Der Debütroman eines heute bekannten französischen Autors [erregte], als es 1985 erschien, sofort Aufsehen – ›Das Badezimmer‹ von Jean-Philippe Toussaint. Ein sehr aktuell gewordener Roman." Marc Sagnol in der Thüringischen Allgemeine "Das Ich in der Badewanne: eine Variante des Aussteigers; aber während andere das Abenteuer mit dem Wandersack auf dem Rücken oder in einer alternativen Szenerie suchen, heisst das Abenteuer hier immobilite." NZZ (1987) "Was Jean-Philippe Toussaint mit seinem kleinen Werk geleistet hat, zählt zum Bedeutendsten, was in den letzten dreißig Jahren zu uns aus Frankreich gekommen ist." DIE WELT "Dass dieser Traktat über Bewegung und Stillstand auch nach zwanzig Jahren noch lesenswert ist, liegt vor allen an der wunderbaren Sprachkunst und subtilen Ironie Toussaints. Das Badezimmer gilt heute bereits als ein moderner Klassiker. Und ist nun, dank der hervorragenden Neuübersetzung durch Joachim Unseld, endlich auch in Deutschland wieder zu lesen." SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK "Um Toussaint einzuordnen, müsste man ihn irgendwo neben Kafka und Beckett stellen, eine Brücke zwischen Mondrian und Pascal." LE MONDE