The Migrant Canon In Twenty First Century France

The Migrant Canon in Twenty First Century France PDF Book Detail:
Author: Oana Sabo
Publisher: U of Nebraska Press
ISBN: 149620560X
Size: 69.20 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : en
Pages : 228
View: 3947

Get Book

Book Description: The Migrant Canon in Twenty-First-Century France explains the causes of twenty-first-century global migrations and their impact on French literature and the French literary establishment. A marginal genre in 1980s France, since the turn of the century "migrant literature" has become central to criticism and publishing. Oana Sabo addresses previously unanswered questions about the proliferation of contemporary migrant texts and their shifting themes and forms, mechanisms of literary legitimation, and notions of critical and commercial achievement. Through close readings of novels (by Mathias Énard, Milan Kundera, Dany Laferrière, Henri Lopès, Andreï Makine, Éric-Emmanuel Schmitt, Alice Zeniter, and others) and sociological analyses of their consecrating authorities (including the Prix littéraire de la Porte Dorée, the Académie française, publishing houses, and online reviewers), Sabo argues that these texts are best understood as cultural commodities that mediate between literary and economic forms of value, academic and mass readerships, and national and global literary markets. By examining the latest literary texts and cultural agents not yet subjected to sufficient critical study, Sabo contributes to contemporary literature, cultural history, migration studies, and literary sociology.

Die Kulturmarke Fnac Im Franz Sischen Buchhandel

Die Kulturmarke FNAC im franz  sischen Buchhandel PDF Book Detail:
Author: Kirstin Gouverneur
Publisher: diplom.de
ISBN: 3958205666
Size: 25.69 MB
Format: PDF
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 136
View: 4624

Get Book

Book Description: Die Fnac gehört zur Gruppe PPR und ist führend auf dem Gebiet der Distribution kultureller und technologischer Produkte. 1954 in Paris als Konsumentenvereinigung gegründet, verfügt sie heute über mehr als 100 Filialen weltweit. Sie ist in jeder ihrer Produktgruppen Marktführer und gilt als die erste Adresse unter den Buchhandlungen in Frankreich. Aber nicht nur Kommerz, sondern auch Beratung und kulturelle Aktion sowie soziales und politisches Engagement werden mit dem Namen Fnac verbunden. Denn auch im verbreitenden Buchhandel spielen Markenbildung und -pflege eine immer wichtigere Rolle. In der vorliegenden Studie sollen folgende Fragen beantwortet werden: Welche Konzepte führten zum Erfolg der Fnac? Welche Strategien sichern diesen heute? Wie innovativ sind die Ideen und inwieweit lassen sie sich auf den internationalen Buchmarkt übertragen? Inwiefern können sie richtungweisend für deutsche Buchhandlungen sein? Kann man im Zusammenhang mit der Fnac von einer Kulturmarke sprechen? Der Fokus liegt damit auf einer Analyse der Strategien im Stammland und den internationalen Marketingmaßnahmen sowie der Frage nach dem Status der Fnac als Kulturmarke.

Livres Hebdo

Livres hebdo PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 66.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Book industries and trade
Languages : fr
Pages :
View: 6896

Get Book

Book Description:

Opl Management

OPL Management PDF Book Detail:
Author: Brigitte Höckmair
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 9783447039369
Size: 30.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Small libraries
Languages : de
Pages : 232
View: 4933

Get Book

Book Description:

Encyclopedia Of Library And Information Science

Encyclopedia of Library and Information Science PDF Book Detail:
Author: Allen Kent
Publisher: CRC Press
ISBN: 9780824720377
Size: 32.51 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : en
Pages : 416
View: 1314

Get Book

Book Description: "The Encyclopedia of Library and Information Science provides an outstanding resource in 33 published volumes with 2 helpful indexes. This thorough reference set--written by 1300 eminent, international experts--offers librarians, information/computer scientists, bibliographers, documentalists, systems analysts, and students, convenient access to the techniques and tools of both library and information science. Impeccably researched, cross referenced, alphabetized by subject, and generously illustrated, the Encyclopedia of Library and Information Science integrates the essential theoretical and practical information accumulating in this rapidly growing field."

Francia Band 47

Francia  Band 47 PDF Book Detail:
Author: Deutsches Historisches Institut Paris
Publisher: Thorbecke
ISBN: 3799581480
Size: 63.97 MB
Format: PDF, Docs
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 560
View: 4742

Get Book

Book Description: Der Band enthält 31 Beiträge in deutscher, französischer und englischer Sprache. Die Themenvielfalt reicht von Gregor dem Großen und der Bekämpfung von Häresien, der Nachkommenschaft König Ludwigs VI. von Frankreich, dem Königtum Mallorca zur Zeit der Sizilianischen Vesper und dem Kriegsdienst von Geistlichen im späten Mittelalter über Gedanken zum Jubiläum der Reformation, die Problematik von Grenzen und Grenzräumen, den Wohlfahrtsausschuss in der Französischen Revolution und die Rezeption des Jansenismus bis zur optischen Telegrafie im frühen 19. Jahrhundert, die feministischen Wurzeln des internationalen Sozialismus und den Maoismus in Frankreich. Mit der Rezeption von "Mein Kampf" in Frankreich befassen sich die Beiträge einer 2018 veranstalteten Tagung.

Trading Books

Trading Books PDF Book Detail:
Author: Astrid Ebner-Zarl
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3748910134
Size: 23.84 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 148
View: 1973

Get Book

Book Description: Diese Monografie bietet einen systematischen Überblick zu internationalen Buchmärkten und beleuchtet die Strukturen hinter dem globalen Fluss von Buchcontent. In detaillierter Recherche zusammengetragene Zahlen, Daten und Fakten zur Branche werden mit Grundlagen der Buchverlagswirtschaft kombiniert und um neue empirische Erkenntnisse ergänzt. Ein spezieller Fokus liegt auf Buchmessen und ihrer Rolle für die Branche, mit Befunden aus Feldforschung auf der Frankfurter Buchmesse und der Bologna Children's Book Fair. Außerdem wird ein Ausblick auf die Buchwirtschaft in Zeiten der Corona-Krise gegeben. Zielgruppe der Monografie sind alle Personen, die sich mit der Buchbranche - auch aus globaler Perspektive und hinsichtlich neuer (digitaler) Trends und Entwicklungen- vertraut machen möchten.

The Global Ebook Market Current Conditions Future Projections

The Global EBook Market  Current Conditions   Future Projections PDF Book Detail:
Author: Ruediger Wischenbart
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 1449319998
Size: 21.10 MB
Format: PDF, ePub
Category : Computers
Languages : en
Pages : 104
View: 6824

Get Book

Book Description: The Global eBook Report documents and analyses how ebook markets emerge in the US, UK, continental Europe, Brazil, China, India, Russia, and the Arab world. It combines the best available data and references to specialized local actors, with thematic chapters, focusing on critical policy debates and on key driving forces, notably ebook bestsellers and pricing strategies across European markets, self-publishing, government regulation, piracy, and the expanding impact of global players. The Global eBook Report is available for download from October 1st , 2013, at www.global-ebook.com. A project of Rüdiger Wischenbart Content and Consulting.

Frankreich Jahrbuch 1991

Frankreich Jahrbuch 1991 PDF Book Detail:
Author: Deutsch-Französisches Institut
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322959481
Size: 30.91 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 283
View: 7132

Get Book

Book Description: Der vierte Band des Frankreich-lahrbuches, den wir hier vorlegen, bildet die Fortsetzung einer Initiative des "Arbeitskreises soziaIwissenschaftliche deutsche Frankreichforschung" beim Deutsch-FranzOsischen Institut. Das lahrbuch versteht sich aIs Beitrag der Wissenschaft zu besserer Frank reichkenntnis fur eine gr66ere OffentIiehkeit. Es ist also nieht als Sammelband fur Spezialstudien angelegt. Diese solIen weiterhin dort erscheinen, wo sie hingeh6ren: in den Zeitschriften der einzelnen Fachdisziplinen. Das Frank reieh-lahrbuch geht weiter. Es versucht, Zusammenhiinge zu erschlie6en und sie so darzustelIen, daB sie fUr aIle diejenigen aufschlu6reieh sind, die sich in Politik, Wirtschaft, Kultur und Bildung mit franz6sischen Fragen befassen oder sieh ganz allgemein fur unseren wichtigsten Nachbarn interessieren. Mit anderen Worten: es will jenes Hintergrundwissen vermitteln, das zum Ver stiindnis der Berichterstattung in den Medien, aber auch zur Erarbeitung eige ner StelIungnahmen erforderlich ist. Daher wird das lahrbuch kontroverse Meinungen, wie sie selbstverstiindlich auch unter Frankreieh-Forschern be stehen, dokumentieren. Die Erschlie6ung von Zusammenhiingen ist nur unter zwei Voraussetzun gen m6glich. Zum einen erfordert sie einen multidiszipliniiren Ansatz. Wir verstehen Frankreich-Forschung Dicht sozialwissenschaftlieh im engeren Sinn. Ohne Beitriige zur Geschiehte, Philosophie, Literatur, Kunst und AII tagskultur ist die Entwieklung der franz6sischen GeselIschaft nieht zu verste hen. Zum anderen wird es darum gehen, Frankreich nieht als freischwebende Monade (etwa aus der Sieht der sogenannten "Landeskunde"), sondern als in tegraIen Bestandteil Westeuropas zu begreifen.