Editori Italiani Dell Ottocento

Editori italiani dell Ottocento PDF Book Detail:
Author: Ada Gigli Marchetti
Publisher: Franco Angeli
ISBN:
Size: 59.51 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Reference
Languages : it
Pages : 1525
View: 2999

Get Book

Book Description:

Griechische Lampen

Griechische Lampen PDF Book Detail:
Author: Ingeborg Scheibler
Publisher: de Gruyter
ISBN: 9783110048582
Size: 12.90 MB
Format: PDF
Category : Athens (Greece)
Languages : en
Pages : 199
View: 6753

Get Book

Book Description:

Ru Land Als Vielv Lkerreich

Ru  land als Vielv  lkerreich PDF Book Detail:
Author: Andreas Kappeler
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406577390
Size: 74.68 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Imperialismus
Languages : de
Pages : 416
View: 4327

Get Book

Book Description: Die Geschichte des russischen Reiches wird oft als russische Nationalgeschichte mißverstanden. Erst der Zerfall des sowjetischen Imperiums hat einer breiten Öffentlichkeit bewußt gemacht, daß die Sowjetunion ein Vielvölkerreich war, das über 100 Völker mit unterschiedlichen Lebensformen, Religionen und Wirtschaftsweisen umfaßte. Dieses Buch, das in die un-mittelbare Gegenwart reicht, erweitert die Geschichte der Russen um die Geschichte der Nicht-Russen und zeigt auf, daß das Problem der unterschiedlichen Völkerschaften eine wesentliche Konstante der russischen Geschichte vom Zarenreich bis zur Sowjetunion war.

D Monenglaube Im Islam

D  monenglaube im Islam PDF Book Detail:
Author: Tobias Nünlist
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110331683
Size: 18.12 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 621
View: 3878

Get Book

Book Description: Der Glaube an Dämonen (ğinn) ist in islamisch geprägten Gesellschaften weit verbreitet. Da sie sowohl im Koran als auch in den Prophetenworten vielfach erwähnt werden, gelten Zweifel an ihrer Existenz als verpönt. Die Studie untersucht das Wesen von Dämonen und mit ihnen verwandten Kräften anhand arabischer und persischer Quellen aus der vormodernen Zeit. Sie stützt sich zusätzlich auf eine unveröffentlichte Materialsammlung aus dem Nachlass des Basler Orientalisten Fritz Meier (1912-1998). Wenn sich auch regionale Unterschiede feststellen lassen und sich das Auftreten von Dämonen im Lauf der Jahrhunderte veränderte, bleiben ihre Grundmerkmale von geographischen und zeitlichen Faktoren im wesentlichen doch unberührt. Dämonen manifestieren sich gern in Grenzsituationen. Eigentlich sind sie dem Menschen eher unangenehm und werden für vielfältige Schwierigkeiten im Alltag verantwortlich gemacht (v.a. Erkrankungen). Sie können aber auch helfend in Erscheinung treten. Ein Beispiel dafür ist die dichterische Inspiration. Die ğinn gelten grundsätzlich als moralisch indifferent. Obwohl sich die Studie hauptsächlich auf vormoderne Quellen stützt, vermittelt sie auch wichtige Erkenntnisse für die Untersuchung des Dämonenglaubens in der Gegenwart.

Sardinien Insel Im Dialog

Sardinien   Insel im Dialog PDF Book Detail:
Author: Birgit Wagner
Publisher:
ISBN: 9783772083006
Size: 39.88 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Italian literature
Languages : de
Pages : 209
View: 160

Get Book

Book Description:

Literaturkanon Medienereignis Kultureller Text

Literaturkanon  Medienereignis  kultureller Text PDF Book Detail:
Author: Andreas Poltermann
Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG
ISBN: 9783503037278
Size: 57.70 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Acculturation
Languages : de
Pages : 292
View: 6779

Get Book

Book Description:

Soziales Vergessen

Soziales Vergessen PDF Book Detail:
Author: Elena Esposito
Publisher:
ISBN: 9783518291573
Size: 32.66 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Communication
Languages : de
Pages : 418
View: 402

Get Book

Book Description: