Handbuch Der Normalen Und Pathologischen Physiologie

Handbuch der Normalen und Pathologischen Physiologie PDF Book Detail:
Author: A. Bethe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642910300
Size: 45.39 MB
Format: PDF, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 840
View: 1406

Get Book

Book Description: Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Handbuch Der Normalen Und Pathologischen Physiologie

Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie PDF Book Detail:
Author: A. Bethe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642910289
Size: 73.72 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 834
View: 6896

Get Book

Book Description: Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Handbuch Der Normalen Und Pathologischen Physiologie

Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie PDF Book Detail:
Author: A. Bethe
Publisher: Springer
ISBN: 9783642891724
Size: 67.59 MB
Format: PDF, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 834
View: 1667

Get Book

Book Description: 645 ohne wei teres als korperIiche Arbeit bezeichnen kann; die Arbeit besteht ja nicht aus einem bloJ3en Umlegen von SchaIthebeln, sondern erfordert Aufmerksamkeit und VberIcgung oft in recht hohem ~laJ3e. 'Venn sie trotzdem als korperIiche Arbeit bczeichnet wird, so spielen vieIIeicht auch Wertungen mit, deren Herechtigung zweifel haft scin kann. Wir brauchen uns in unsrer Erorterung durch diese unaufgelOste Proble matik aber nicht storen zu lassen. Mogen die Grenzen zwischen korperlicher und geistiger Arbeit flieBend sein - es gibt so zahlreiche FaIle unzweifelhaft korper licher Arbeit, daB wir den Grenzen nicht zu nahe zu kommen brauchen. 'Vir konnen das Grenzproblem auch dcshalb auf sich bcruhen lassen, weil es sich ja bei der Psychologie dcr korpcrlichen Arbeit nicht um einc selbstiindige Wissen schaft handelt, sonclern nur um ein Tcilgebiet, das man zur Wirtschaftspsychologie rechnen muB, die ihrerseits wieder zur angewandten Psychologie oder Psycho technik (wenn wir unter dieser hiiufig unrichtig verwandten Bezeichnung im Sinne MUNSTERBERGS eine Disziplin, zu cler Erziehungs-. Gesundheits-, Rechts und GescIlschaft;;psychologie neben der Wirt;;chaftspsychologie gehoren, verstehen) geziihlt werden kann; man kann die P;;ychologie der korperlichcn Arbcit auch als Teilgebiet der Arbeitswisscnschaft auffassen. Zu all diesen Gebieten gehoren Psychologie der korperlichen und der geistigen Arbeit gemeinsam; wenn hier die Psychologic der korperlichen Arbeit fiir sich behandelt wird, so hat das auBere Griinde, die in dem Charakter des vorliegenden Handbuehs liegen. Unseharf ist nicht nur die Grenze zwischen korperlicher und geistiger Arbeit, sondern aueh die Grenze zwischen Arbeitspsyehologie und Arbeitsphysiologie.

Handbuch Der Normalen Und Pathologischen Physiologie

Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie PDF Book Detail:
Author: A. Bethe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642996396
Size: 38.12 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 1061
View: 144

Get Book

Book Description: Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Handbuch Der Normalen Und Pathologischen Physiologie

Handbuch der normalen und pathologischen Physiologie PDF Book Detail:
Author: G.v. Bethe
Publisher: Springer
ISBN: 9783642503863
Size: 79.36 MB
Format: PDF, ePub
Category : Medical
Languages : de
Pages : 1204
View: 3894

Get Book

Book Description: 219 Bedeutung, weil aus ihnen, entgegen der ursprünglichen Anschauung von LUDWIG 1 auf eine drüsenähnliche Funktion der Nieren geschlossen wurde. GINSBERG ) 2 u. a. haben diese Beobachtung bestätigt, während nach DouGLAS Cow ) Atropin die Diurese nur verzögern, aber nicht verringern soll, und zwar lediglich durch Wirkung auf die Ureteren. Die Ergebnisse von THOMPSON und GINSBERG würden der angeführten Vorstellung entsprechen, daß der Vagus sekretionsfördernde 3 4 Fasern zu den Nieren führt. Aber STAHL und ScHULTE ), HECHT und NoBEL ) fanden die Diurese nach Flüssigkeitsaufnahme durch Atropin bald gefördert, bald gehemmt, bald nicht deutlich beeinflußt. Pilocarpin, das erregend auf die parasympathischen Nerwn wirkt, hemmt 5 nach AsHER und BRL'"CK ) die Harnsekretion, während GINSBERG danach einen Anstieg, DorGLAS Cow infolge der Blutdrucksenkung eine geringe Verminderung der Diurese beobachtete. In den Trinkversuchen von STAHL und ScHLCLTE ist die Wirkung von Pilocarpin nicht sicher zu beurteilen; da trotzstarker Schweiße die Diurese gleich blieb, schließen die Autoren auf einen sekretionsfördernden Einfluß. HECHT und N üBEL fanden zuerst Hemmung, dann Zunahme der Diurese. Ich selbst sah in \Vassen·ersuchen unter der Einwirkung von Pilocarpin bei Schweißen eine erhebliche Verminderung der Diurese. Vom Adrenalin war im Zusammenhang mit den hormonalen Einflüssen auf den ·Wasserhaushalt die Rede. Endlich sei noch darauf hingewiesen, das Ergotamin, das den Sympathicus 6 lähmt, nach ARNSTEIN und REDLICH ) die Diurese hemmt.

Handbuch Der Normalen Und Pathologischen Physiologie

Handbuch der Normalen und Pathologischen Physiologie PDF Book Detail:
Author: K. Boresch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642910068
Size: 46.26 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 748
View: 6581

Get Book

Book Description: Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.