Facebook Commerce

Facebook Commerce PDF Book Detail:
Author: Mathias Kempowski
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826692977
Size: 70.70 MB
Format: PDF, Docs
Category : Computers
Languages : de
Pages : 272
View: 7044

Get Book

Book Description: Erfolgreich auf Facebook verkaufen: Marketing, Shops, Strategien, Monitoring Facebook-Marketing: Fans gewinnen, Gruppen aufbauen, Fanpage bewerben Produkte verkaufen: Strategien und Lösungen für Facebook-Shops Mit vielen praktischen Beispielen und zahlreichen Tipps zu Tools und Dienstleistern Aus dem Inhalt: Facebook-Marketing-Grundlagen Content: Zielgruppen, Redaktionsplan, überzeugende Inhalte, Shitstorms Fangewinnung: Interaktion, SEO, Werbung Facebook-Gruppen: eigene Gruppen, Forenmarketing, Kooperationen Facebook-Ads: Planung, Gestaltung, Monitoring Facebook-Shops: Integration, Online-Shop-Lösungen, Best und Worst Practices Facebook-Apps: Einnahmequellen, Crossmarketing, Erstellung iFrames auf Unternehmensseiten Facebook-Payments: Micropayment, Integration Affiliate-Marketing: eigenes Programm aufsetzen, Netzwerke auswählen, Partner gewinnen Newsletter-Marketing über Facebook: Listbuilding, Praxis Facebook-Monitoring: Insights, externe Lösungen, Splittesting Facebook-Commerce und Recht Social-Media-Marketing machen alle – es wird Zeit für Social-Commerce! Viele Nutzer sind mindestens einmal am Tag auf Facebook oder mit ihren Smartphones ununterbrochen online – das sind nicht nur potenzielle Fans, sondern auch potenzielle Kunden. Mathias Kempowski erklärt Ihnen zunächst die Grundlagen des Facebook-Marketings: Was macht eine gute Unternehmensseite aus? Wie gewinnen Sie echte Fans? Und wie können Sie sich z.B. durch Gruppen eine zusätzliche Community aufbauen? Danach geht er einen Schritt weiter – denn das Ziel aller Mühen soll am Ende der Verkauf Ihrer Produkte und Dienstleistungen sein. Anhand praktischer Beispiele erfahren Sie, wie ein erfolgreicher Facebook-Shop aufgebaut ist, wie Sie ihn mit iFrames individualisieren und aus welchen Shop-Lösungen Sie wählen können. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie unter anderem Facebook-Apps, Affiliate-Marketing und Newsletter einsetzen können, um Ihren Gewinn zu steigern. Ein Kapitel zum Facebook-Monitoring und Hinweise zu rechtlichen Fallstricken runden das Buch ab. Über den Autor: Mathias Kempowski unterstützt Unternehmen beim Aufbau und der Vermarktung eigener Firmenblogs und Unternehmensseiten auf Facebook. Als Blogger gibt er Tipps zu Themen wie Existenzgründung und Selbstständigkeit.

Facebook In Der Sozialen Arbeit

Facebook in der Sozialen Arbeit PDF Book Detail:
Author: Nicole Alfert
Publisher: Springer VS
ISBN: 9783658070991
Size: 10.82 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 378
View: 1566

Get Book

Book Description: Nicole Alfert analysiert den Einfluss von Mediatisierungsprozessen auf die Soziale Arbeit unter Berücksichtigung des Sozialen Netzwerkes Facebook als Gegenstand und Handlungskontext in der Kinder- und Jugendarbeit. Sie untersucht in einer explorativen Studie die Nutzung sowie Herausforderungen und Unterstützungsbedarfe auf Seiten der pädagogischen Fachkräfte. Die Auswertungen zeigen, dass dem feststellbaren Engagement der Fachkräfte und der verbreiteten beruflichen Nutzung von Facebook eine strategische Planungs- und Konzeptentwicklung, ein entsprechender Informationsgehalt sowie ausreichende Ressourcen im beruflichen Alltag nicht entsprechen. Zu konstatieren bleibt ein erheblicher Aus-, Fort- und Weiterbildungsbedarf, so dass die Ergebnisse wichtige Impulse für die aktuelle Diskussion liefern.

Faszination Facebook So Fern Und Doch So Nah

Faszination Facebook  So fern und doch so nah PDF Book Detail:
Author: Remo Schilliger
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3836696177
Size: 32.76 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 72
View: 6263

Get Book

Book Description: Im modernen Internet, in der Fachsprache Web 2.0 genannt, spielen die Social Networking Sites, allen voran Facebook, eine wichtige Rolle in der virtuellen Kommunikation zwischen Menschen. Die Studie befasst sich mit den Motivationsfaktoren, welche f r eine aktive Partizipation bei SNS bzw. Facebook eine Rolle spielen. Das Buch umfasst eine Einf hrung in die Themen Facebook und soziale Netzwerke. Drei Modelle und Theorien werden beschrieben und mit Facebook in Verbindung gebracht. Praxiserfahrungen und R ckschl sse des Autors ber mehrere Monate geben der Arbeit einen hohen Praxisbezug. Nach dem Lesen der Studie hat der Leser einen Einblick in die Grundlagen von Facebook und der sozialen Netzwerke bekommen und kann die Motivationsfaktoren bei Facebook absch tzen und gegebenenfalls nachvollziehen.

Das Facebook Buch

Das Facebook Buch PDF Book Detail:
Author: Annette Schwindt
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868992340
Size: 74.81 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Online social networks
Languages : de
Pages : 336
View: 5377

Get Book

Book Description: Facebook ist sowohl im privaten als auch professionellen Bereich allgegenwartig. Fast jeder nutzt es, doch die wenigsten kennen sich wirklich gut mit den vielfaltigen Optionen und Einstellungen aus. Viele stellen sich Fragen wie: Soll ich ein personliches Profil, eine Gruppe oder eine Fanseite anlegen? Wie schutze ich meine Privatsphare? Wie verknupfe ich Facebook mit anderen Anwendungen? Als zuverlassiger Ratgeber in all diesen Fragen hat sich Das Facebook-Buch von Annette Schwindt langst etabliert. Die kompetenten und verstandlichen Erklarungen der bekannten Facebook-Expertin haben das Buch zum Bestseller gemacht. Fur die dritte Auflage wird das Buch komplett uberarbeitet und aktualisiert.

Nicht Ohne Facebook

Nicht ohne Facebook PDF Book Detail:
Author: Paul Henkel
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 382886127X
Size: 79.40 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 266
View: 641

Get Book

Book Description: Soziale Netzwerke sind aus der Mediennutzung von Millionen Menschen nicht mehr wegzudenken. Dieser noch recht junge Kommunikationskanal birgt insbesondere für die wirtschaftlich angeschlagenen Printmedien vielversprechende Chancen. Paul Henkel analysiert am Beispiel von Facebook, wie regionale Tageszeitungen soziale Netzwerke für ihren Erfolg nutzen können. Mithilfe von Nutzerbefragung, ausführlichen Inhaltsanalysen und Experteninterviews schafft er ein differenziertes Gesamtbild zu Chancen und Grenzen der redaktionellen Facebook-Nutzung - ergänzt um praktische Handlungsempfehlungen für eine erfolgsversprechende redaktionelle Facebook-Praxis.

Facebook Marketing

Facebook Marketing PDF Book Detail:
Author: IntroBooks Team
Publisher: IntroBooks
ISBN:
Size: 31.64 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages :
View: 5860

Get Book

Book Description: Lange vorbei ist die Zeit, in der Marketing ausschließlich in Zeitungen existierte. Ausgehend von dem Kernbedürfnis jeder Marke, sich auf dem ständig wachsenden, überfüllten Markt abzuheben, hat sich Marketing zu mehr als einer Werbung in den lokalen Zeitungen oder einem Stück Papier entwickelt, das an der Wand klebt. Marketing ist fast so alt wie die Zivilisation. Seit wir anfangen, Dinge zu verkaufen, verlassen wir uns auf Marketing, um Gewinne zu erzielen. Was als Mundpropaganda begann, wuchs in der Zeitungswerbung und nahm bald seinen Platz in Radio- und Fernsehwerbung ein. Sehr bald begannen wir, Telefone als Medium zur Kundengewinnung zu nutzen, und Telemarketing wurde zur nächsten großen Sache. Was für viele Kunden ärgerlich war, war für viele Unternehmen eine der besten Quellen, um neue Kunden zu gewinnen. Als Computer begannen, alle anderen Medien deutlicher zu ersetzen, entwickelte sich die Marketinglandschaft allmählich zu einer Technologie. Social Media war der beste Ort, um ein Camp aufzubauen, und so leben wir in einer Zeit, in der wir jedes Mal, wenn wir Facebook öffnen, mit Werbung überflutet werden, die uns dazu ermutigt, aufregende Einkäufe zu tätigen oder uns für Dienste anzumelden, die unser Leben verändern können. Marketing ist einer der Aspekte der Branche, die sich schnell ändern. Es sitzt nicht und wartet darauf, so wie es ist akzeptiert zu werden. Es umfasst neue Veränderungen und neue Technologien, sobald es eingeführt wird, weil es erkennt, dass es auf dem „Überleben der Stärksten“ beruht. Unternehmen existieren nur, wenn Kunden sie kennen. Ohne ausreichende Sicht können sie den Staub früher beißen, als sie gehofft haben. Facebook mit einer großen Anzahl von Nutzern macht es zu einem der besten Orte, um potenzielle Kunden zu erschließen und mit aktuellen Kunden in Kontakt zu treten. Mit diesem Buch wollen wir die verschiedenen Aspekte des Facebook-Marketings untersuchen. Von der Art und Weise, wie Geschäfte auf der Plattform abgewickelt werden, bis zu den Tools, die von Facebook-Vermarktern verwendet werden. Wir werden sie alle diskutieren und darüber sprechen, wie Facebook eine neue Ära des Marketings für Marken eingeleitet hat. Wir werden uns auch einige Erfolge und Misserfolge von Marken auf Facebook ansehen, die von Ihnen genutzt werden können, wenn Sie Facebook zur Vermarktung Ihrer Marke verwenden möchten. Mit einem Einblick in das Facebook-Marketing und dessen Funktionsweise sollten Sie in der Lage sein, Geschäftsentscheidungen bezüglich des Marketings Ihrer Marke klarer zu treffen.

Faszination Facebook

Faszination Facebook PDF Book Detail:
Author: Remo Schilliger
Publisher: diplom.de
ISBN: 383664388X
Size: 64.88 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 67
View: 248

Get Book

Book Description: Inhaltsangabe:Einleitung: Im modernen Internet, in der Fachsprache Web 2.0 genannt, spielen die Social Networking Sites, allen voran Facebook, eine wichtige Rolle in der virtuellen Kommunikation zwischen Menschen. Die Arbeit befasst sich mit den Motivationsfaktoren, welche für eine aktive Partizipation bei SNS bzw. Facebook eine Rolle spielen. Die Arbeit umfasst eine Einführung in die Themen Facebook und soziale Netzwerke. Drei Modelle und Theorien werden beschrieben und mit Facebook in Verbindung gebracht. Praxiserfahrungen und Rückschlüsse des Autors über mehrere Monate geben der Arbeit einen hohen Praxisbezug. Nach dem Lesen der Arbeit hat der Leser einen Einblick in die Grundlagen von Facebook und der sozialen Netzwerke bekommen und kann die Motivationsfaktoren bei Facebook abschätzen und ggf. nachvollziehen. Problemstellung: Für den Autor war schon früh klar, dass das Thema seine Arbeitswelt, das Internet und der psychologisch-soziale Teil beinhalten soll. Er ist fasziniert einerseits von neuen Technologien mit Ihren ganzen Erscheinungen und andererseits von der Psychologie und Soziologie. Deshalb hat er sich entschieden, das vorliegende Thema zu wählen, weil es für ihn alles in einem verbindet, sehr aktuell ist und er einerseits das schulische Rüstzeug und seine langjährige Praxiserfahrung zusammenbringen kann. Die Arbeit hat zum Ziel, die verschiedenen Motivationsfaktoren, welche für eine aktive Partizipation bei Social Networking Sites eine Rolle spielen zu analysieren, aufzuzeigen und in Bezug mit Facebook zu bringen. Dafür sollen vorhandene Modelle und Theorien herangezogen werden, welche sind: Maslows Bedürfnis-Pyramide, Theorie von Kollock, Modell von Bishop. Hypothese: Die aktive Partizipation von Social Networking Sites beruht auf einem persönlichen Bedürfnis beziehungsweise deckt ein vorhandenes soziales Defizit. Gang der Untersuchung: Die Arbeit gliedert sich in einen Einführungsteil (Kapitel 2), in welchem in das Thema der sozialen Netzwerke im Internet eingeführt wird. Danach folgt ein spezifisches Kapitel rund um die Social Networking Site Facebook (Kapitel 3). Das Hauptkapitel (Kapitel 4), behandelt dann die Motivationsfaktoren der aktiven Partizipation, unter Einbezug der vorhandenen Modelle und Theorien, spezifisch auf die SNS Facebook. Den Abschluss macht das Fazit (Kapitel 5). Jedes Kapitel wird jeweils mit einer Zusammenfassung abgeschlossen und ins nächste Kapitel [...]

Facebook E Commerce Meisterschaft

Facebook E Commerce Meisterschaft PDF Book Detail:
Author: Karl Dall
Publisher: neobooks
ISBN: 3753190462
Size: 30.61 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 62
View: 4101

Get Book

Book Description: Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis Einführung: 4 Kapitel 1: Was ist Facebook Marktplatz und wie funktioniert er? 6 Was brauchen Sie, um sich in der Facebook-Werbung durchzusetzen? 5 Vorteile der Facebook-Präsentation Wie fange ich mit Facebook Marketing für Ihren Online-Shop an? Erstelle ein Facebook-Werbesystem Kapitel 02 - Wie generieren Sie Leads für Ihren Marktplatz? 15 Achten Sie auf jeden Winkel Das Werbespiel Funktionen von Marketplace-Integratoren Kapitel 03 - Wie erstelle ich einen Facebook Shop / Store? 23 Warum und wie auf Facebook verkaufen? Wie richte ich über Facebook einen Facebook Store ein? Was brauchst du, um eine Facebook-Shop-Seite zu erstellen? FAQs: Beim Erstellen einer Facebook-Shop-Seite Kapitel 04 - Vorteile des Kaufens und Verkaufens auf dem Facebook-Marktplatz 36 Vorteile beim Kauf und Verkauf auf dem Facebook-Marktplatz Kapitel 05 - Wie richte ich einen Facebook-Shop mit E-Commerce-Website-Builder ein? 40 Die wichtigsten Teile beim Erstellen einer Unternehmensseite auf Facebook Greifen Sie mit einem E-Commerce-Webseiten-Builder auf einen breiteren Markt zu Kapitel 06 - Facebook Marketplace Shopping Geheimnisse 48 Recherchiere Erweitern Sie Ihre Zone Seien Sie offen für Erkundungen Wissen, welche Zahlungsmethode der Verkäufer bevorzugt Kapitel 07 - Expertentipps, um als Verkäufer auf dem Facebook-Marktplatz Geld zu verdienen 55 Tipps zum Verkauf auf Facebook Marketplace, erklärt Kapitel 08 - Easy Hacks, um über den Facebook-Marktplatz mehr Umsatz zu generieren! 60 25 umsetzbare Techniken, mit denen Sie die Online-Verkaufsleistung steigern können Reduzieren Sie die Reibung beim Auschecken Fügen Sie ein Opt-In-Popup-Angebot hinzu, um sie über den Rand zu schieben Verwenden Sie Remarketing, um weitere Angebote abzuschließen Kapitel 09 - Wie werbe ich auf dem Facebook-Marktplatz? 76 Warum sollten Sie den Facebook-Marktplatz für die Anzeigenplatzierung in Betracht ziehen? Videos Achten Sie auf falsch positive Ergebnisse Kapitel 10 - Facebook-Marktplatz: Die Do's und Don's 86 Do’s and Don’s beim Verkauf auf dem Facebook-Marktplatz Schlusswort: 103

Facebook Marketing

Facebook   Marketing PDF Book Detail:
Author: André Sternberg
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3741228214
Size: 72.16 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 35
View: 4176

Get Book

Book Description: Schätzungsweise 50 Prozent der aktiven Facebook-Nutzer nehmen sich die Zeit und melden sich täglich bei Facebook an. Das sind etwa 200 Millionen Menschen, die diese Webseite täglich besuchen. Die Höhe der Zeit, die die Menschen auf Facebook verbringen bedeutet, dass hier eine Goldmine auf Sie wartet. Man denke nur an all die neuen Leute, Sie könnten die Bekanntheit Ihrer Marke mit sehr wenig Aufwand erweitern. Facebook ist kein Ort, wo sich Menschen einloggen um es dann sofort zu verlassen. Ab Juli 2011 verbringen die Benutzer schätzungsweise 700 Milliarden Minuten pro Monatauf dieser Webseite. Das bedeutet, dass sie hier eine Menge Zeit verbringen, sich durch die Seiten klicken, ihr Engagement in Anzeigen stecken und viele andere Dinge nutzen. Hier ein paar Facebook-Fakten: - Mehr als 500 Millionen aktive Nutzer - 50 Prozent der aktiven Nutzer melden sich täglich bei Facebook an - Der durchschnittliche User hat 130 Freunde - Die Menschen verbringen mehr als 700.000.000 Minuten pro Monat auf Facebook Das ist die globale Reichweite! Wenn es Ihre Absicht ist, in einen Markt mit einer globalen Kundengruppe einzusteigen, dann ist Facebook der richtige Ort für Sie. Diese Webseite verfügt über 70 verschiedene Übersetzungen, für fast jedes Land auf der Karte. In der Tat, leben schätzungsweise 70 Prozent der Nutzer der Webseite außerhalb der Vereinigten Staaten. Das heißt, dass Facebook-Werbekunden fast überall auf der Welt vertreten sind und SIe können versuchen, sie mit einer breit angelegten Kampagne zu erreichen. Die Gesamt monatliche Nutzungsstatistik von Facebook, macht sie zu einem der größten Anbieter im Internet von heute. Wenn Sie bereit sind, AdWords einzusetzen, hat Facebook das Potential Ihre Werbebedürfnisse zu befriedigen. Ziel gerichteter Verkehr auf Ihrer Seite kann Ihnen helfen, Ihre Verkaufsziele zu realisieren. Während die Zahlen klar für sich sprechen, gibt es andere Faktoren, die diese Seite für Online-Vermarkter interessant machen. Der soziale Aspekt der Webseite ist eine mächtige, versiert arbeitende Kraft. Es arbeitet besser als die Suchmaschinen, wo sie möglicherweise potentielle Kunden verlieren könnten. Alle traditionellen Möglichkeiten, die Online Business zu bieten hat können helfen, potentielle Teilenehmer oder Kunden zu bekommen. Aber haben Sie hierbei auch an Facebook-Werbung gedacht? Das und viele weitere wichtige Dinge zu Facebook Marketing, erfahren Sie in diesem E-Buch.