Zwangssterilisation Im Nationalsozialismus

Zwangssterilisation im Nationalsozialismus PDF Book Detail:
Author: Kristine Greßhöner
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638902226
Size: 71.41 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 56
View: 6612

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Historisches, Note: 1,0, Universitat Osnabruck, Veranstaltung: Staat und Herrschaft II: Der deutsche Faschismus an der Macht 1933-1938, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Unter Zwangssterilisation versteht man die Sterilisation eines Menschen ohne seine Einwilligung. In grossem Umfang wurde sie im Rahmen der Eugenik im 20. Jahrhundert ausgeubt. Durch die Sterilisation von Menschen mit (angeblichen) Erbkrankheiten oder von Alkoholikern sollten diese daran gehindert werden, sich fortzupflanzen., Abstract: Das systematische Toten in Konzentrationslagern ist ebenso ein Teil der eugenischen Rassenpolitik der Nationalsozialisten, ist aber um ein Vielfaches prasenter in der Wahrnehmung der Bevolkerung als Zwangssterilisationen - vielleicht wegen der geringeren Opferzahl, des oftmals schamhaften Verschweigens des Eingriffs, vielleicht weil die Personen, so konnte man es plakativ und nicht unumstritten nennen, immerhin noch ihr Leben behielten? Wie relevant es nun fur die Beschaftigung mit dem Thema der Zwangssterilisationen ist, die genauen medizinischen Details zu kennen oder aber sich mit der Tatsache zu begnugen, dass es sich hier um eine Verhinderung von menschlicher Reproduktion handelt, ist sicher eine wichtige Frage bezuglich der Herangehensweise und der Distanzierung des Rezipienten von seinem Thema und sollte bei der Lekture dieser Arbeit in Gedanken prasent bleiben. In Anbetracht des geringen Umfanges sei hier gezielt auf Idee, Methode und Praxis der Zwangssterilisationen im Dritten Reich einzugehen. Zu referieren sind - neben dem politischen Ziel einer Sterilisation - die mehr oder weniger aufzuzeigenden Merkmale der betroffenen Personengruppen. Zum anderen ist zu klaren, wie ein Eingriff der politischen Fuhrung eines Staates in den privaten Lebensbereich der Bevolkerung so strukturiert gelingen konnte, wie dieses in der Offentlichkeit prasentiert u

Zwischen Wissenschaft Und Autobiographischem Projekt Saul Friedl Nder Und Ruth Kl Ger

Zwischen Wissenschaft und autobiographischem Projekt  Saul Friedl  nder und Ruth Kl  ger PDF Book Detail:
Author: Karolin Machtans
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3484970995
Size: 15.86 MB
Format: PDF, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : en
Pages : 303
View: 5051

Get Book

Book Description: The volume examines the autobiographical texts by Saul Friedländer and Ruth Klüger in the context of their academic work. Both their scholarly and their autobiographical work are subjected to the tension between the opposing poles on the one hand of wishing to approach a reality outside the text and on the other of being aware that every interpretation always depends on the contemporary context and personal background of the interpreter. Thus Friedländer and Klüger approach each other from the two poles of disciplines traditionally opposed to each other? the study of history, directed towards ‘objective’ verifiable facts, and the study of literature, with its focus on engagement with fiction.

Die Neuen Kriege

Die neuen Kriege PDF Book Detail:
Author: Herfried Münkler
Publisher:
ISBN: 9783893314652
Size: 14.93 MB
Format: PDF, Mobi
Category : International relations
Languages : de
Pages : 284
View: 3301

Get Book

Book Description:

Konomisches Vertrauen Und Antisemitische Gewalt

  konomisches Vertrauen und antisemitische Gewalt PDF Book Detail:
Author: Stefanie Fischer
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 3835324136
Size: 68.74 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 368
View: 5987

Get Book

Book Description: Die Nationalsozialisten stießen beim Versuch, Juden aus dem Viehhandel zu verdrängen an die Grenzen ihrer rassistischen Wirtschaftspolitik. Trotz antisemitischer Propaganda hielten viele Bauern an ihren vertrauten Handelspartnern, den jüdischen Viehhändlern, fest. Tatsächlich zählt der Viehhandel zu den ältesten Tätigkeitsfeldern von Juden in Mitteleuropa. Als Viehein- und -verkäufer, aber auch als Kreditgeber und Güterhändler, agierten sie an einer sensiblen Stelle in der Agrargesellschaft. Stefanie Fischer untersucht erstmals die Bedeutung der jüdischen Viehhändler für den ländlichen Raum. Sie beleuchtet, wie sich das Vertrauensverhältnis zwischen Viehhändlern und Bauern aufbaute und wie lange die wirtschaftlichen Beziehungen unter dem Druck antisemitischer Gewalt und Propaganda Bestand hatten. Als Untersuchungsregion dient die bayerische Region Mittelfranken. Dort lebte noch bis 1933 eine der größten jüdischen Gemeinden im Deutschen Reich. Gleichzeitig nahm im Gau von Julius Streicher die antisemitische Gewalt ein besonders scharfes Ausmaß an.

Anthropologie Der Konflikte

Anthropologie der Konflikte PDF Book Detail:
Author: Julia M. Eckert
Publisher:
ISBN:
Size: 69.47 MB
Format: PDF, Docs
Category : Conflict management
Languages : de
Pages : 334
View: 5415

Get Book

Book Description: Konflikte scheinen heute gleichbedeutend mit Gewalt und Krieg. Doch Konflikte sind vielschichtig: Sie können sowohl zur Integration von Gesellschaften beitragen als auch diese zerbrechen. Die Anthropologie der Konflikte, zu der Georg Elwert weiterführende Thesen beigetragen hat, beleuchtet unterschiedliche Konfliktdynamiken und geht der Frage nach, unter welchen Bedingungen integrative, eskalative oder segregative Institutionen der Konfliktaustragung entstehen - oder wieder zerfallen. Der Band geht davon aus, dass Konfliktformen und soziale Organisation in einem wechselseitigen Zusammenhang stehen. Daher hat die Anthropologie der Konflikte deren verschiedene Formen, ihre kulturelle Codierung wie auch ihre konstitutive Rolle für sozialen Wandel zu untersuchen.

Der Prominente Patient

Der prominente Patient PDF Book Detail:
Author: Thomas Meißner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662577313
Size: 59.97 MB
Format: PDF, Docs
Category : Medical
Languages : de
Pages : 408
View: 4678

Get Book

Book Description: Wie bekannte Persönlichkeiten mit körperlichen und psychischen Leiden umgegangen und wie sie gestorben sind, das ist ein maßgeblicher Bestandteil ihrer Biographien – und fehlt dort meistens. Dieses Werk gewährt Einblick in das Leben von 100 bekannten Persönlichkeiten der Zeitgeschichte, von Martin Luther bis Andy Warhol, von Clara Schumann bis Käthe Kollwitz. Bewegend und fesselnd zugleich schildert der Autor, welche Krankheiten das Leben dieser Menschen prägte, deren Karrieren beendete oder das Lebensende bestimmte.

Der Konsum Der Gesellschaft

Der Konsum der Gesellschaft PDF Book Detail:
Author: Kai-Uwe Hellmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658222514
Size: 70.56 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 384
View: 2010

Get Book

Book Description: Konsum scheint heutzutage allgegenwärtig zu sein. Nicht nur ist kaum vorstellbar, dass jemand überhaupt nie konsumiert. Auch kann nahezu alles, was man tut, als Konsum beobachtet werden. Zudem wird Konsum immer häufiger gesellschaftsweite Verbreitung und Geltung bescheinigt. Dieser Befund mag den Eindruck erwecken, Konsum sei zu einer eigenständigen gesellschaftlichen „Wertsphäre“ (Weber) geworden, wie Erziehung, Kunst, Medizin, Politik, Recht, Sport, Wirtschaft, Wissenschaft. Also nicht mehr bloß „Anhängsel“ (Polanyi) der Wirtschaft, sondern eigenes Funktionssystem. Dieser Eindruck trügt. Denn bislang ist völlig ungeklärt, wie Konsum kommunikationstechnisch funktioniert. Die Bedingungen der Möglichkeit eines eigenständigen Funktionssystems erscheinen hochgradig prekär. Das ändert freilich nichts daran, dass Konsum zunehmend mehr Aufmerksamkeit erfährt, und genau diese Aufmerksamkeitszunahme fordert zur kritischen Reflexion auf. Feststellen lässt sich in jedem Fall, dass sich um das Thema „Konsum“ inzwischen ein hochkontroverses Diskursfeld entfaltet hat, auf das sich sämtliche Beiträge dieses Bandes beziehen. Der Band versammelt ausgewählte Aufsätze von Kai-Uwe Hellmann zur Konsumsoziologie und verweist auf die Aktualität und Relevanz dieses Forschungsfeldes.​ ​

Konstruktionen Europas In Der Fr Hen Neuzeit

Konstruktionen Europas in der Fr  hen Neuzeit PDF Book Detail:
Author: Susan Richter
Publisher: Heidelberg University Publishing
ISBN: 9783946054504
Size: 49.21 MB
Format: PDF, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 340
View: 1229

Get Book

Book Description: Global history has long become an established field of research. At the 11th conference of the working group on the Early Modern Period (Historians’ Association, Germany), participants aimed at applying global-history approaches not only on distant world regions, but especially on early modern Europe. “Europe” has consistently been both a subject to and a concept of negotiation processes, which hardly kept to territorial borders or clear-cut topographically or language-bounded areas. The conference proceedings open up new views on geographical and historical imaginations of Europe from within and without, on claims of identity and alterity as well as on the mutability of periphery-centre relations. Moreover, they display the wide range of – internationally well-connected – historical research on the early modern period in Germany.