0 Read eBook for: erwachsenenbildung in der weltgesellschaft [PDF]

Erwachsenenbildung In Der Weltgesellschaft

Erwachsenenbildung in der Weltgesellschaft PDF

Get This Book

Author: Kurt Schmid
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3753433640
Size: 49.17 MB
Format: PDF
Category : Education
Languages : de
Pages : 172
View: 2627


Was kann Erwachsenenbildung als Ort von Forschung, Diskurs und Praxis zum Thema der Globalisierung beitragen und: Wie werden die Erwachsenenbildung und deren Erforschung von globalen Zusammenhängen beeinflusst? Diese Fragen umfassen politische, soziale, aber auch konkrete bildungswissenschaftliche Dimensionen. So ändern sich sowohl die gesellschaftlichen Herausforderungen, denen sich Erwachsenenbildung zu stellen hat, als auch die Steuerung dieses Handlungsfeldes durch europäische und internationale Organisationen. Politische Vorgaben ändern die Rolle der Erwachsenenbildung ebenso, wie Aushandlungsprozesse im Feld. Ein Blick auf den derzeitigen Forschungsstand zeigt darüber hinaus: Da ist noch viel zu tun, wenn Forschung mehr erklären soll als kulturelle Fragen. Die Ausgabe 42 des Magazin erwachsenenbildung.at versammelt 17 Beiträge, die sich vor allem mit den inhaltlichen Möglichkeiten der Erwachsenenbildung im Lichte der Globalisierung, der Frage der (politischen) Positionierung einer Erwachsenenbildung für die Weltgemeinschaft sowie Europäischen Organisationsformen auseinander setzen. Gesellschaftsanalysen sind ebenso vertreten wie eine Auseinandersetzung mit dem Individuum in der "Weltgesellschaft" und Vorstellungen von Projekten, Konzepten und Initiativen. Abgerundet und angereichert wird die Ausgabe durch umfassende Literatur-Reviews zum Thema, die den deutsch- sowie englischsprachigen Diskurs der letzten Jahrzehnte aufgreifen und versuchen, zentrale konzeptionelle Entwicklungen und Fragestellungen zu fassen. Magazin erwachsenenbildung.at (Meb) ist das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs der österreichischen Erwachsenenbildung. Es wird vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Erwachsenenbildung dreimal jährlich herausgegeben. Für die Redaktion verantwortlich ist CONEDU - Verein für Bildungsforschung und -medien. Die eingereichten Artikel werden dem Review eines sechsköpfigen Fachbeirates unterzogen, der mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Praxis und Medien besetzt ist. Alle Artikel und Ausgaben des Magazin erwachsenenbildung.at sind im PDF-Format unter erwachsenenbildung.at/magazin kostenlos verfügbar. Das Online-Magazin erscheint parallel auch in Druck (Print-on-Demand) sowie als E-Book.

Globales Lernen Erwachsenenbildung Auf Dem Weg Zur Weltgesellschaft

Globales Lernen   Erwachsenenbildung auf dem Weg zur Weltgesellschaft  PDF

Get This Book

Author: Ulrich Klemm
Publisher:
ISBN:
Size: 32.83 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages :
View: 2002



Bildung F R Nachhaltige Entwicklung Und Globales Lernen In Der Erwachsenenbildung

Bildung f  r nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen in der Erwachsenenbildung PDF

Get This Book

Author: Stefan Göller
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668813833
Size: 18.59 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 28
View: 3687


Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 1,7, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Momentan bräuchte es mehr als drei Erden, wenn jeder Mensch auf der Welt so viele Ressourcen verbrauchen würde, wie ein Mensch in Deutschland. Es besteht folglich die Notwendigkeit einer sozial-ökologischen Transformation hin zu mehr Nachhaltigkeit, wenn wir global mehr soziale Gerechtigkeit und die Schonung der Ressourcen unseres Planeten erreichen wollen. In Anbetracht der Globalisierung und des daraus resultierenden hohen wirtschaftlichen Vernetzungsgrades entstehen komplexe Wirkungszusammenhänge, welche für den einzelnen Bürger oftmals nur schwer begreifbar und auch nachvollziehbar sind. Ein Weg damit umzugehen ist das Entwickeln von global anerkannten Werten und Normen und darauf aufbauend das Anstreben einer Weltgesellschaft. Als Antwort der Erziehungswissenschaften dieses Thema anzugehen, können die Ansätze „Globales Lernen“ und „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ verstanden werden. Beide sind inhaltlich auf globale Schlüsselprobleme, die Herausbildung einer Weltgesellschaft, globale Gerechtigkeit, die Komplexität von Globalisierungsprozessen sowie das Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung ausgerichtet. Diese Arbeit hat zum Ziel den aktuellen Stand der Integration von Globalen Lernen und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) sowie die daraus entstehenden Aufgaben und Herausforderungen innerhalb der Erwachsenenbildung zu beleuchten. Da die Themengebiete Globalisierung und Weltgesellschaft auch eine politische Dimension haben, betrachtet die vorliegende Arbeit die gegenwärtige UN Nachhaltigkeitsagenda und die EU Erwachsenenbildungsagenda. Es soll dadurch geklärt werden, inwiefern diese den Zielen von Globalen Lernen und BNE nahe stehen. Den inhaltlichen Abschluss bildet die kurze Vorstellung eines Projekts, das Globales Lernen im wirtschaftlichen Kontext zu etablieren versucht.

Weltgesellschaft Verstehen

Weltgesellschaft verstehen PDF

Get This Book

Author: Susanne Krogull
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365822942X
Size: 16.85 MB
Format: PDF, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 246
View: 3936


Susanne Krogull entwickelt basierend auf rekonstruierten Orientierungen junger Menschen, die an internationalen Begegnungen in Bolivien, Ruanda und Deutschland teilgenommen haben, drei Typen des Verständnisses von Weltgesellschaft und zeigt, wie weltgesellschaftliches Lernen organisational beeinflusst wird. Während sich alle Typen an Differenzen orientieren, differieren die Typen abhängig von ihrer Organisationszugehörigkeit hinsichtlich der Fragen, wo Differenzen lokalisiert werden und wie sie zur Herstellung von Ordnung und für Lernprozesse genutzt werden. Die Autorin liefert nicht nur einen empirischen Beitrag zu weltgesellschaftlichem Lernen in Begegnungsreisen, sondern gibt zahlreiche theoretische wie praxisbezogene Anregungen für Lernprozesse im Kontext von Globalisierung.

Erwachsenenbildung Und Zeit

Erwachsenenbildung und Zeit PDF

Get This Book

Author: Elke Gruber
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3752621052
Size: 78.58 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 148
View: 2515


Zeit, so schwer sie abseits der messbaren Uhrzeit auch zu fassen sein mag, ist eine zentrale Kategorie der Erwachsenenbildung. Gerade zu Zeiten der Corona-Pandemie erleben wir dies auf radikal paradoxe Weise, wenn etwa Weiterbildungsinstitute zunächst zusperren, um dann schleunigst online zu gehen. Zeit äußert sich in der Erwachsenenbildung auf verschiedenen Ebenen: etwa in der Frage nach Lern- und Bildungszeit der Teilnehmenden oder als reflexiver Lerngegenstand mit Blick auf das eigene Leben und dessen Endlichkeit. Wir ringen mit dem "Zeitmanagement" in der Frage der Selbststeuerung. Wir erleben Zeit als Phänomen von Beschleunigung, Entgrenzung und Vergleichzeitigung gesellschaftlicher Praxen. Ausgabe 41 des Magazin erwachsenenbildung.at diskutiert in 15 Beiträgen, was "die Zeit" sowohl in ihrer subjektiv-biographischen als auch ihrer gesellschaftlichen Dimension für die Erwachsenenbildung bedeutet. Die AutorInnen fragen nach den Veränderungen in Formaten oder Didaktik genauso wie nach der Zeitverantwortung von Erwachsenenbildung. Sie gehen der Sehnsuchtsfrage nach, wie Entschleunigung zur Gelegenheit für Bildung wird. Die Zusammenstellung umfasst historische und gegenwartsdiagnostische Texte ebenso wie Ergebnisse von Studien und ein Interview mit dem bekannten Zeitforscher Karlheinz A. Geißler. Magazin erwachsenenbildung.at (Meb) ist das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs der österreichischen Erwachsenenbildung. Es wird vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung gemeinsam mit dem Bundesinstitut für Erwachsenenbildung dreimal jährlich herausgegeben. Für die Redaktion verantwortlich ist CONEDU - Verein für Bildungsforschung und -medien. Die eingereichten Artikel werden dem Review eines sechsköpfigen Fachbeirates unterzogen, der mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Praxis und Medien besetzt ist. Alle Artikel und Ausgaben des Magazin erwachsenenbildung.at sind im PDF-Format unter erwachsenenbildung.at/magazin kostenlos verfügbar. Das Online-Magazin erscheint parallel auch in Druck (Print-on-Demand) sowie als E-Book.

Politische Vergemeinschaftung Unter Globalisierungsbedingungen

Politische Vergemeinschaftung unter Globalisierungsbedingungen PDF

Get This Book

Author: Christian Hiebaum
Publisher:
ISBN: 9783631326121
Size: 44.79 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Democracy
Languages : de
Pages : 265
View: 3744


Im Zentrum dieser Untersuchung steht die Frage nach den Moglichkeiten demokratischer Praxis unter den Bedingungen einer dezentrierten Weltgesellschaft. Das mittlerweile schon traditionelle, nichtsdestoweniger vor allem fur "realistische" -Aussenpolitik-- und "idealistische" -Innenpolitik--Modelle nach wie vor essentielle Konzept der souveranen politischen Gemeinschaft wird einer eingehenden, konstruktivistisch angelegten Kritik unterzogen. Zum einen geht es um den Nachweis eines staatensystemischen Selbsttransformationspotentials und dessen Aktualisierung (wenigstens in Europa) und zum anderen um Konstitution und Funktion kollektiver Identitaten. Dabei treten Dilemmata zu Tage, welche nicht nur unuberwindbar erscheinen, sondern als fur die Demokratie letztlich geradezu konstitutiv betrachtet werden mussen."

Bildung F R Eine Welt In Transformation

Bildung f  r eine Welt in Transformation PDF

Get This Book

Author: Gregor Lang-Wojtasik
Publisher: Verlag Barbara Budrich
ISBN: 3847415077
Size: 69.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Education
Languages : de
Pages : 192
View: 5350


Die Welt ist in transformativer Bewegung: Es geht um den Klimawandel, die globalen Migrationsbewegungen, die Friedensfrage sowie die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich. Diese Herausforderungen gipfeln in alten Fragen der Sozialwissenschaften und der Pädagogik: Wie wollen wir leben, damit alle überleben können und wie können wir durch erziehungswissenschaftlich fundierte und reflektierte Bildungsprozesse zu einer lebenswerten Welt beitragen? Die Beiträge in dem Band eröffnen verschiedene Perspektiven auf Global Citizenship Education, um zukunftsfähigen Antworten näherzukommen.

Erwachsenenbildung Und Migration

Erwachsenenbildung und Migration PDF

Get This Book

Author: Julia Schindler
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3744845591
Size: 72.37 MB
Format: PDF
Category : Education
Languages : de
Pages : 124
View: 7238


Erwachsenenbildung und Migration. Ankommen. Weiterkommen? Flucht, Asyl und Bildung. Magazin erwachsenenbildung.at, Nr. 31/2017

Politik Und Sinn

Politik und Sinn PDF

Get This Book

Author: Tilman Evers
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830980450
Size: 54.59 MB
Format: PDF, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 374
View: 5844


Diese Sammlung von Beiträgen Tilman Evers behandelt zentrale Themen der zivilgeschichtlichen Erwachsenenbildung in ihren realpolitischen Kontexten und gibt Einblick in sein Schaffen. Sein Verständnis und seine Praxis politischen Denkens, das diesen hier versammelten Texten zu Grunde liegt, ist geleitet von der Frage nach der 'guten Ordnung.' In dem programmatisch zu nennenden Beitrag 'Kampf um Deutung. Politische Theorien als Selbstentwürfe im geschichtlichen Prozess' wird diese Frage mit der anderen nach dem existenziellen Sinn politischer Theoriebildung im Sinne eines politik- und subjekttheoretischen Axioms unmittelbar verbunden: 'Die Frage nach der guten Ordnung verweist auf die Grundfrage: Was ist der Mensch? Woher kommt er? Wohin geht er? Zivilgesellschaftliches Engagement lebt von intellektuellen Impulsen und organisatorischer Tatkraft. Im Buch von Tilman Evers spiegelt sich beides: sein demokratietheoretisch fundiertes Postulat bürgerschaftlicher Selbstgestaltung und sein unermüdlicher Einsatz für zivile Friedenspolitik. Die Lektüre macht Mut. Prof. Dr. Eva Senghaas-Knobloch, Soziologin und Politologin, und Prof. Dr. Dieter Senghaas, Friedens- und Entwicklungsforscher Hier schreibt ein wacher Zeitzeuge, mit kühlem Kopf und warmem Herzen. Zwei bewegte Jahrzehnte politischer Entwicklung in Deutschland und Europa spiegeln sich in seinen Beiträgen. In ihnen wird ein Menschenbild, ein bürgerschaftliches Engagement spürbar, das über die Zeitgebundenheit hinausweist. Dr. Helmut Simon, Bundesverfassungsrichter i.R., Präsident der Deutschen Evangelischen Kirchentage 1977 und 1989 Wer von Politik reden will, darf vom Menschen nicht schweigen - und umgekehrt. Dafür steht Tilman Evers, mit seiner Vita wie in seinen Schriften. In diesen Wechselbezügen zwischen Gesellschaft und Person vollzieht sich für ihn: politische Bildung. Dr. Stephan Marks, Sozialwissenschaftler, Autor und Fortbildner

Erziehung Und Bildung In Der Weltgesellschaft

Erziehung und Bildung in der Weltgesellschaft PDF

Get This Book

Author: Sabine Hornberg
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830979215
Size: 55.28 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 286
View: 4347


Prozesse der Internationalisierung, Globalisierung und Transnationalisierung finden spätestens seit den 1990er Jahren nicht nur Eingang in sozialwissenschaftliche Diskurse, sondern auch in die International und Interkulturell Vergleichende Erziehungswissenschaft. Christel Adick hat in diesem Kontext mit ihrer Arbeit einen bedeutsamen Beitrag zu diesen Diskursen geleistet. Folgt man Christel Adick, dann können Fragen der Bildung und Erziehung nicht länger nur auf der Folie nationalstaatlicher Entwicklungen erörtert und bearbeitet werden, sondern müssen weltgesellschaftlichen Entwicklungen Rechnung tragen. Mit ihren Arbeiten greift sie Anforderungen an Bildung und Erziehung auf, die ihren Niederschlag in einem forcierten globalen Wettbewerb, in weltweit zunehmenden Wanderungsbewegungen von Menschen über nationale Grenzen hinweg und in Gesellschaften finden, die von Autochthonen und Zugewanderten gestaltet werden. Sie schlägt damit den Bogen von einer theoretisch geleiteten zu einer stets auch der Praxis von Bildung und Erziehung verpflichteten International und Interkulturell Vergleichenden Erziehungswissenschaft. An diesem Band haben Weggefährtinnen und Weggefährten sowie akademische Schülerinnen und Schüler von Christel Adick mitgewirkt. Die Beiträge reflektieren das Anliegen, die Ideen und Schriften von Christel Adick und die Resonanz, die ihre Arbeit auch über die International und Interkulturell Vergleichende Erziehungswissenschaft hinaus findet, zu würdigen.

Wissen Und Handeln In Der Weltgesellschaft

Wissen und Handeln in der Weltgesellschaft PDF

Get This Book

Author: Barbara Asbrand
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830971206
Size: 29.70 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages :
View: 330



Transitionen In Der Erwachsenenbildung

Transitionen in der Erwachsenenbildung PDF

Get This Book

Author: Henning Pätzold
Publisher: Verlag Barbara Budrich
ISBN: 3847409158
Size: 72.87 MB
Format: PDF, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 348
View: 7563


Übergänge werden angesichts gesellschaftlicher Transitionen zu einem wichtigen Thema erwachsenenpädagogischer Forschung und Professionalität. Die AutorInnen zeigen Forschungszusammenhänge und Praxisbezüge auf und erläutern wichtige Begriffe wie Statuspassagen, Transitionen, Trajectories, Bewältigung von Übergängen, Subjekt. Dabei werden wissenschaftliche Ansätze theoretisch und empirisch geklärt und pädagogische Konzepte einer lernförderlichen Begleitung von Übergängen dargestellt.

W Rterbuch Erwachsenenbildung

W  rterbuch Erwachsenenbildung PDF

Get This Book

Author: Rolf Arnold
Publisher: UTB
ISBN: 3825284255
Size: 35.66 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Education
Languages : de
Pages : 334
View: 5870


Dieses Wörterbuch bündelt das gegenwärtige Wissen über Erwachsenenbildung. Es enthält Stichworte zu den Themenfeldern Didaktik und Methodik, Forschung und Wissenschaft, Geschichte und Entwicklung, Lernen und Erfahrung, Organisation und Profession, Politik und Recht sowie Theorien und Konzepte. Die über 300 alphabetisch geordneten Stichworte wurden jeweils von ausgewiesenen Autoren nach dem neuesten Stand der Diskussion verfasst. Das Wörterbuch Erwachsenenbildung richtet sich an Studierende, Nachwuchswissenschaftler und wissenschaftlich Tätige im Bereich der Erwachsenenbildung und Weiterbildung und findet als Nachschlagewerk bei institutionellen Trägern, Personalabteilungen und Behörden Verwendung.

Handbuch Erwachsenenbildung Weiterbildung

Handbuch Erwachsenenbildung  Weiterbildung PDF

Get This Book

Author: Rudolf Tippelt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531171586
Size: 19.40 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 1105
View: 7690


Erwachsenenbildung und Weiterbildung stehen mehr denn je im Fokus erziehungswissenschaftlicher und gesellschaftlicher Diskurse. Als Grundlagenwerk zu Geschichte, Theorien, Forschungsmethoden und Institutionen vermittelt das Handbuch einen systematischen Überblick über den vielfältigen Themenbereich. Die zahlreichen Zielgruppen der Erwachsenenbildung und Weiterbildung wie auch die verschiedenen Methoden des Lehrens und Lernens werden zugleich einführend und umfassend dargestellt. Diese vierte Auflage ist gegenüber der grundlegend überarbeiteteten und erweiterten dritten Auflage noch einmal durchgesehen worden.

Blended Learning In Der Fahrausbildung

Blended Learning in der Fahrausbildung PDF

Get This Book

Author: Clemens Oberhauser
Publisher: wbv
ISBN: 3763957677
Size: 54.33 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 280
View: 4373


E-learning has been a standard preparation tool for the driving test for many years. This thesis examines how the implementation of this teaching approach has changed the curriculum for the learners and teachers. The author's restructuring proposals for the theoretical driving lessons are based on obtained research results. In the context of the driving training, the concept of blended learning serves as a methodical, educationally relevant combination of face-to-face learning and e-learning is developed and explained.

Back to Top