Elektronische Demokratie

Elektronische Demokratie  PDF Book Detail:
Author: Klaus Kamps
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322833224
Size: 49.37 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 282
View: 7638

Get Book

Book Description: Der Sammelband analysiert in der Gesamtschau, wie sich Demokratien unter den gegebenen Bedingungen und dem Wandel moderner Kommunikationstechnologien entwickeln oder entwickeln könnten. Im Mittelpunkt stehen dabei Fragen nach dem partizipatorischen Potential der elektronischen Medien: Welche Perspektiven zeichnen sich ab im Spannungsfeld von Medien, Mediensystem, Politik, politischem Handeln der Bevölkerung? Lösen die modernen elektronischen Medien demokratietheoretisch begründete Forderungen nach Partizipation, Integration und Information ein?

Elektronische Demokratie

Elektronische Demokratie PDF Book Detail:
Author: Bernd Holznagel
Publisher:
ISBN:
Size: 33.73 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Communication in politics
Languages : de
Pages : 220
View: 5850

Get Book

Book Description:

Elektronische Demokratie Und Virtuelles Regieren

Elektronische Demokratie und virtuelles Regieren PDF Book Detail:
Author: Alexander Siedschlag
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663106004
Size: 74.18 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 109
View: 5938

Get Book

Book Description: Das Internet nimmt für Politik und Verwaltung eine immer größere Rolle ein. Parteien und Abgeordnete bauen ihre Webpräsenz aus, die Verwaltung setzt auf E-Government und der Bürger informiert sich zunehmend auch im Internet über politische Themen. Im Kursbuch Internet und Politik schreiben Experten aus Wissenschaft, Politik und E-Business zweimal jährlich zu den Wechselbeziehungen zwischen Politik, öffentlicher Verwaltung und Internet.

Kursbuch Internet Und Politik

Kursbuch Internet und Politik PDF Book Detail:
Author: Alexander Siedschlag
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663122069
Size: 20.46 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 143
View: 4573

Get Book

Book Description: Politik und ihr öffentliches Umfeld kann durch die Internet-Möglichkeiten revolutioniert werden. Das Kursbuch Internet und Politik widmet sich nunmehr bereits seit einem Jahr den Wechselbeziehungen zwischen Politik, öffentlicher Verwaltung und Internet. Experten aus Wissenschaft und Praxis bedienen in fundiert recherchierten und abwechslungsreich geschriebenen Beiträgen den Informationsbedarf eines breiten Publikums aus Fachleuten und interessierter Öffentlichkeit.

Modelle Der Demokratie Partizipatorische Liberale Und Elektronische Demokratie

Modelle der Demokratie  Partizipatorische  Liberale und elektronische Demokratie PDF Book Detail:
Author:
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668149690
Size: 58.76 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 7
View: 6442

Get Book

Book Description: Essay aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 2,0, Universität Duisburg-Essen (Politikwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In der heutigen Zeit ist die Demokratie für Menschen in Europa eine Selbstverständlichkeit. Während Menschen zu früheren Zeiten und auch heute noch in manchen Ländern für ihr Wahlrecht kämpfen mussten und müssen, kommt dieses Recht in Deutschland heute automatisch jedem Bundesbürger zu, der im Sinne von Artikel 116 Abs. 1 des Grundgesetzes deutsch ist, das Mindestalter (16 bzw. 18 Jahre) erreicht hat, seinen Wohnsitz seit mindestens drei Monaten in Deutschland hat, nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist und im Wählerverzeichnis seiner Heimatgemeinde geführt wird. (Vgl. Landeszentrale für politische Bildung (Hrsg.) 2013) Umso erstaunlicher scheint es, dass die Menschen kaum noch Gebrauch von ihrem Recht machen. Viele Bürger sind nicht bereit dazu, sich politisch zu engagieren geschweige denn zu beteiligen, was dem Konzept der Demokratie widerspricht. Eine Demokratie kann nur dann funktionieren, wenn Bürger sich beteiligen, es handelt sich dabei um ein konstitutives Merkmal der Demokratie, die sich als Herrschaft durch das Volk bezeichnen lässt. Was allerding das Ausmaß und die Art der Beteiligung an politischen Prozessen betrifft, so hängt es von dem jeweiligen Demokratiemodell ab, in welcher Weise diese notwendig wird. (Vgl. Fuchs, Dieter 2004, S. 19) Das vorliegende Essay befasst sich eben mit diesen unterschiedlichen Modellen der Demokratie. In diesem Sinne wird zunächst der Begriff der Demokratie selbst erläutert, um anschließend auf unterschiedliche Modelle dieser einzugehen. Dabei handelt es sich um die Partizipatorische, die Liberale und die elektronische Demokratie. Abschließend wird das Essay ein Fazit ziehen, in welchem es die wichtigsten Aspekte zusammenführt und einen Ausblick gibt.

Elektronische Demokratie

Elektronische Demokratie  PDF Book Detail:
Author: Markus Lorch
Publisher:
ISBN:
Size: 39.53 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 168
View: 7562

Get Book

Book Description:

Elektronische Demokratie In Deutschland Elemente M Glichkeiten Und Gefahren

Elektronische Demokratie in Deutschland  Elemente  M  glichkeiten und Gefahren PDF Book Detail:
Author: Linda Winter
Publisher:
ISBN: 9783656938224
Size: 33.15 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 16
View: 1759

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Politik - Grundlagen und Allgemeines, Note: 1,0, Carl von Ossietzky Universitat Oldenburg (Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Politikwissenschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Oberthema dieser Hausarbeit, "Demokratie in Deutschland: Elemente, Moglichkeiten und Gefahren," ist ein breit gefachertes Thema, das viele interessante und beachtenswerte Aspekte bietet. Als ich im Internet nach Anregungen fur diese Hausarbeit suchte, fand ich Statistiken, die belegen, dass das Internet immer bekannter und immer haufiger genutzt wird. Wer kennt nicht den Satz: Schau doch im Internet, da findest du bestimmt etwas."? In Bezug auf das Oberthema stellte sich mir nun die Frage: Ist Demokratie auch im Internet moglich?." Zusatzlich setzte ich mich kurzlich mit Jurgen Habermas' Theorie der deliberativen Demokratie auseinander. In seiner Theorie fordert Jurgen Habermas mehr aktive Burgerbeteiligung an politischen Prozessen. Diese Theorie brachte mich zu den Uberlegungen, in welchem Ausmass es der deutschen Bevolkerung moglich ist, sich an unserer Demokratie zu beteiligen. Diese zwei Grunduberlegungen fuhrten mich letztendlich zu der Frage: Ist elektronische Demokratie ein Konzept fur erweiterte Burgerbeteiligung?.""

Elektronische Demokratie

Elektronische Demokratie PDF Book Detail:
Author: Steffen Potter
Publisher:
ISBN:
Size: 47.69 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 424
View: 2570

Get Book

Book Description:

Essay Zum Thema Elektronische Demokratie In Deutschland Europa Www Wahlen Wahlbetrug Wahlbeteiligung Eu De

Essay zum Thema Elektronische Demokratie in Deutschland Europa  www Wahlen Wahlbetrug Wahlbeteiligung eu de PDF Book Detail:
Author: Johannes Richter
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638034038
Size: 40.41 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 7
View: 376

Get Book

Book Description: Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,7, Technische Universität Dresden, 0 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Mensch nimmt tagtäglich Unmengen von Informationen auf. Möglich macht dies das World Wide Web. Täglich können wir uns eine schier unbegrenzte Anzahl von Daten aus dem Internet ziehen und uns mit diesen Daten „füttern“, weiterbilden oder einfach unterhalten lassen. Viele Informationen lassen sich heutzutage aus dem Internet beziehen. Immer mehr Menschen auf der Welt haben einen eigenen Internetzugang und nutzen die Möglichkeit des Surfens. Die Menschheit organisiert sich global im Web. Ländergrenzen verschwimmen und sind nur noch durch Endungen wie .de, .uk, .pl erkennbar oder verschwinden ganz im .net und .com. Doch warum bleibt die Demokratie auf der immer weiter wachsenden Datenautobahn zurück? – Oder sind wir schon inmitten des Zeitalters der eDemokratie angekommen?

Elektronische Demokratie

Elektronische Demokratie PDF Book Detail:
Author: Martin Hagen
Publisher:
ISBN: 9783825833787
Size: 43.98 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Germany
Languages : de
Pages : 132
View: 4041

Get Book

Book Description: