0 Read eBook for: diktaturen in deutschland vergleichsaspekte [PDF]

Diktaturen In Deutschland Vergleichsaspekte

Diktaturen in Deutschland   Vergleichsaspekte PDF

Get This Book

Author: Günther Heydemann
Publisher:
ISBN:
Size: 68.86 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Communism
Languages : de
Pages : 591
View: 713



Das Dritte Reich Und Die Ddr Wie Hnlich Waren Sich Beide Diktaturen

Das Dritte Reich und die DDR   wie   hnlich waren sich beide Diktaturen  PDF

Get This Book

Author: Daniel Müller
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640632044
Size: 80.23 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 56
View: 5544


Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 3,0, Technische Universitat Chemnitz, Veranstaltung: War die DDR eine totalitare Diktatur?, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Zweck dieser Hausarbeit soll darin bestehen, beide Diktaturen - das Dritte Reich und die DDR - miteinander zu vergleichen. Dabei soll auf so grundlegende Eigenschaften wie der Entstehungs- und Ausgangslage, innen- und aussenpolitischen Handlungsmoglichekeiten, Ideologie, Eliten, gesellschaftliche Akzeptanz sowie Justiz und Wirtschaft eingegangen werden. Ich folge hier grosstenteils den Ansatzen von Gunther Heydemann1 und werde sowohl Unterschiede als auch Gemeinsamkeiten herauszuarbeiten versuchen; alles unter der Pramisse, inwieweit sich beide Diktaturen ahnelten. Es soll hier nicht darum gehen, die eine Diktatur mit der anderen gleichzusetzen, sondern lediglich um einen Vergleich anhand ausgewahlter Punkte und dabei aufzuzeigen, inwieweit der NS-Staat der DDR gleichkam. Dabei soll dargelegt werden, dass sich die beiden Diktaturen doch deutlich voneinander unterschied

Die Propagandaausstellung In Europ Ischen Diktaturen

Die Propagandaausstellung in europ  ischen Diktaturen PDF

Get This Book

Author: Christoph Kivelitz
Publisher:
ISBN:
Size: 56.11 MB
Format: PDF
Category : Art, European
Languages : de
Pages : 613
View: 5953



Das Sed Regime In Vergleichender Perspektive Und Die Bedeutung Seiner Aufarbeitung

Das SED Regime in vergleichender Perspektive und die Bedeutung seiner Aufarbeitung PDF

Get This Book

Author: Germany. Enquete-Kommission "Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland"
Publisher:
ISBN:
Size: 20.59 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Germany (East)
Languages : de
Pages : 153
View: 7242



Materialien Der Enquete Kommission Aufarbeitung Von Geschichte Und Folgen Der Sed Diktatur In Deutschland 12 Wahlperiode Des Deutschen Bundestages

Materialien der Enquete Kommission  Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED Diktatur in Deutschland   12  Wahlperiode des Deutschen Bundestages  PDF

Get This Book

Author: Deutschland Enquete-Kommission Aufarbeitung von Geschichte und Folgen der SED-Diktatur in Deutschland
Publisher:
ISBN: 9783789040061
Size: 65.79 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 1009
View: 1306



Diktaturen In Deutschland

Diktaturen in Deutschland PDF

Get This Book

Author: Eckhard Jesse
Publisher:
ISBN:
Size: 79.72 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Communism
Languages : de
Pages : 552
View: 7649



Formen Und Ziele Der Auseinandersetzung Mit Den Beiden Diktaturen In Deutschland

Formen und Ziele der Auseinandersetzung mit den beiden Diktaturen in Deutschland PDF

Get This Book

Author: Marlies Jansen
Publisher:
ISBN:
Size: 51.28 MB
Format: PDF, ePub
Category : Germany (East)
Languages : de
Pages : 847
View: 1832



Widerstand In Nationalsozialismus Und Ddr Ein Vergleich

Widerstand in Nationalsozialismus und DDR   Ein Vergleich PDF

Get This Book

Author: Tobias Wehrmeister
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640272145
Size: 74.94 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 84
View: 7055


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Lander - Neueste Geschichte, Europaische Einigung, Note: 1,0, Ruprecht-Karls-Universitat Heidelberg (Historisches Seminar), Veranstaltung: Untergang der DDR, deutsche Widervereinigung und die Anfange der Berliner Republik, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Spatestens nach dem grossen offentlichen Aufsehen, fur welches der Film Valkyrie" gesorgt hat, in welchem Tom Cruise Claus Schenk Graf von Stauffenberg verkorpert, wird das Thema deutscher Widerstand wahrend des Nationalsozialismus erneut offentlich diskutiert. Ohnehin lasst sich beobachten, dass Filme mit dieser Themenstellung in den letzten Jahren einen Aufschwung erleben und dieses Kapitel der deutschen Geschichte somit einem breiten (Kino- und Fernseh-) Publikum prasentiert wird. Auch dass es wahrend der zweiten deutschen Diktatur, der DDR, Widerstand aus der Bevolkerung gegeben hat, ist jungst als Stoff fur Filmdramen entdeckt worden. Wie also lasst sich der deutsche Widerstand wahrend der beiden Diktaturen einordnen? Wollen diese Filme eine moglichst grosse Anzahl an Zuschauern ansprechen, soll sich diese Semesterarbeit wissenschaftlich mit dem deutschen Widerstand wahrend des Nationalsozialismus und in der DDR beschaftigen. Es wird zu untersuchen sein, ob und in wie weit sich der Widerstand in beiden deutschen Diktaturen vergleichen lasst. Zu diesem Zweck wird zuallererst der Widerstandsbegriff definiert werden, um ihn auf beide Systeme gleichermassen anwenden zu konnen. Ob sich das Terrorregime Hitlers, welches Millionen von Todesopfern forderte, uberhaupt mit dem System der DDR vergleichen lasst, wird in diesem Zusammenhang ebenfalls diskutiert werden mussen, bevor die konkreten Formen des Widerstandes dargestellt werden. Wer waren die widerstandigen Gruppen wahrend der doppelten Diktaturerfahrung? Was waren die Mittel, mit denen sie gegen das jeweilige Regime vorgingen und wie versuchten die Fuhrun

Politische Kommunikation In Der Diktatur

Politische Kommunikation in der Diktatur PDF

Get This Book

Author: Stephan Merl
Publisher: Wallstein Verlag
ISBN: 383532277X
Size: 72.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 186
View: 1388


Wie gelingt es Diktaturen nach einer Phase von Gewalt und Terror, die Verhaltensweise der Bevölkerung nachhaltig zu beeinflussen und dadurch ihre Herrschaft langfristig zu festigen? Stephan Merl nimmt erstmals vergleichend die kommunikativen Strategien des NSStaates, der DDR und der UdSSR (vor und nach Stalins Tod 1953) in den Blick: Wie wurde die Bevölkerung jeweils in die kollektive Identität einbezogen? Wie wurde die öffentliche Kommunikation kontrolliert? Welche Bedeutung kam dem nichtöffentlichen Kommunikationskanal 'Brief' zu? Und schließlich: Wie ist das Ende der kommunistischen Diktaturen zu erklären? Zur Reihe: Was ist eigentlich Politik? Wo und wie wird Politik gemacht? Was ist politisch, was gilt als unpolitisch? Die historische Perspektive auf diese aktuellen Fragen zeigt: Es gab und gibt keine allgemeingültigen und überzeitlichen Definitionen dessen, was unter Politik, dem Politischen oder der Bestimmung eines Sachverhalts als politisch verstanden wird. Die Reihe "Das Politische als Kommunikation" verfolgt die Erscheinungsformen des Politischen in Geschichte und Gegenwart. Pointierte Essays behandeln Strategien und Prozesse der Politisierung oder Entpolitisierung an ausgewählten Themen: von Fragen zu Ethnisierung und Ethnizität über die kommunikative Herrschaftssicherung in Diktaturen und die Begriffsgeschichte des Politischen bis hin zu politischen Räumen jenseits von Staat und Nation. Ein abschließender Band nimmt die politikgeschichtliche Theoriediskussion selbst in den Blick.

Terroristische Diktaturen Im 20 Jahrhundert

Terroristische Diktaturen im 20  Jahrhundert PDF

Get This Book

Author: Matthias Vetter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322998517
Size: 34.54 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 212
View: 4034


Die Beiträge behandeln Gemeinsamkeiten und Unterschiede der beiden gewalttätigen Diktaturen der Geschichte. Sie bieten Forschungsergebnisse von Osteuropa-Historikern über den Stalinismus, die den Vergleich mit dem jüngsten Forschungsstand über die NS-Diktatur einbeziehen. Analysiert werden dabei Lagerterror und Führerkult, aber auch der Agrarsektor, Kultur und Bildungsschichten, das Verhältnis der Geschlechter und das Selbstverständnis beider Systeme.

Ein Volk Ein Land Zwei Diktaturen Eine Diktaturtheoretische Vergleichsperspektive Der Herrschaftssysteme Drittes Reich Und Ddr

Ein Volk  Ein Land  Zwei Diktaturen  Eine diktaturtheoretische Vergleichsperspektive der Herrschaftssysteme Drittes Reich und DDR  PDF

Get This Book

Author: Frank Brinkmann
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638410927
Size: 45.42 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 46
View: 5413


Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Politikwissenschaft), Veranstaltung: Deutsche Diktaturen im Vergleich, 25 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 27. Februar 2005. Hollywood, kurz nach 22:00h. Das festlich geschmückte Kodak Theatre ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Dutzende Kameras transportieren jeden Winkel des Raumes und jede Emotion seiner Gäste in Millionen Wohnzimmer rund um den Globus. Eine junge Frau haucht ein ersticktes „thank you all“ ins Mikrofon und verlässt zu Tränen gerührt das Podium in Richtung Zuschauer. Es ist der Höhepunkt ihrer Karriere. Es ist OSCAR – Nacht. Eine Männerstimme durchbricht den rauschenden Applaus und richtet die Augen der wohl bedeutendsten Menschen des Filmgeschäfts erneut auf die Bühne. „...And here are the nominees for best foreign language film!“ Unter den fünf internationalen Produktionen erscheint auch ein deutscher Beitrag: „Downfall – Der Untergang“. Der Film entführt den Zuschauer ins Frühjahr 1945. Berlin steht unter schwerem Beschuss, das Ende des 2. Weltkriegs steht kurz bevor. Ort des Geschehens ist der Führerbunker. Auf eindrucksvolle und fast dokumentarische Weise vermittelt er die letzten Tage Adolf Hitlers und das Ende des Dritten Reiches. Der Film lockte allein im ersten Monat seiner Veröffentlichung über 3 Millionen Zuschauer in die deutschen Kinos – ein immenser Erfolg! Fast 60 Jahre nach Ende der NS-Diktatur scheint das breite Interesse an ihr ungebrochen. Erfolgreicher war nur ein anderer deutscher Film: „Goodbye Lenin“ im Jahr 2002. Weit mehr als 6 Millionen Menschen sahen ihn allein in Deutschland. In Frankreich und England wurde er mit über 1 Million Zuschauer und einem Einspielergebnis von mehr als 1 Million britischer Pfund gar erfolgreichster deutscher Film überhaupt. Er gewann den Europäischen Filmpreis und erhielt eine Nominierung der Golden Globe Awards 2003. Er zeigt das Ende der DDR – und wie eine Hand voll junger Menschen in den turbulenten Monaten nach dem Mauerfall versuchen, für eine erkrankte Verfechterin des SED-Staats ein Stückchen DDR-Alltag am Leben zu halten. Auch diesen Film beherrscht die über weite Strecken dokumentarische Betrachtung und Verarbeitung deutscher, ja europäischer Geschichte.

Drei Wege Deutscher Sozialstaatlichkeit

Drei Wege deutscher Sozialstaatlichkeit PDF

Get This Book

Author: Hans Günter Hockerts
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3486703005
Size: 34.28 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 288
View: 6813


Die jüngste deutsche Geschichte hat einen dreifachen Typenwechsel des Sozialstaates hervorgebracht. In der NS-Diktatur durchdrang völkische und rassistische Ideologie weite Bereiche der Sozialpolitik. Nach 1945 traten West und Ost antagonistisch auseinander. Die SED-Diktatur stützte sich auf die Doktrin, daß soziale Sicherheit nur im Sozialismus möglich sei. Hingegen zeigte die Bonner Republik, daß Kapitalismus und Demokratie im Sozialstaat zur Balance kommen können. Wie hat der dreifache Wandel der politischen Ordnung, der wirtschaftlichen Verfassung und der kulturellen Wertbezüge den Gehalt und die Gestalt des Sozialstaates verändert? Die Autoren untersuchen sieben exemplarische Bereiche: Die Arbeitsverfassung, die Gesundheits- und Alterssicherung, die soziale Sicherung von Frauen und Familien, die Wohnungspolitik, die Fürsorge bzw. Sozialhilfe sowie die Rolle der "Experten" im Sozialstaat. Die Methode des Dreiervergleichs ermöglicht eine integrale Betrachtung jener Geschichtsstränge, die seit der Epochenwende 1989/90 die gemeinsame Geschichte des vereinten Deutschlands bilden. Das Sozialstaatsthema verbindet die Beiträge mit einem der großen Krisenszenarien unserer Gegenwart. Inhalt: Hans Günter Hockerts: Einführung Rüdiger Hachtmann: Arbeitsverfassung Winfried Süß: Gesundheitspolitik Christoph Conrad: Alterssicherung Günther Schulz: Soziale Sicherung von Frauen und Familien Axel Schildt: Wohnungspolitik Wilfried Rudloff: Öffentliche Fürsorge Lutz Raphael: Experten im Sozialstaat Aus der Presse: "... in dieser Form einzigartiger und wertvoller Überblick über Teile der sozialpolitischen Entwicklung Deutschlands seit 1919 ... Die Beiträge von Süß, Schildt und Rudloff verdienen dabei besondere Anerkennung." Archiv für Sozialgeschichte, 40/2000

Diktaturvergleich Als Herausforderung

Diktaturvergleich als Herausforderung PDF

Get This Book

Author: Günther Heydemann
Publisher:
ISBN:
Size: 15.65 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Germany
Languages : de
Pages : 332
View: 1517



Aufarbeitung Von Vergangenheit Vor Und Nach 1989

Aufarbeitung von Vergangenheit vor und nach 1989 PDF

Get This Book

Author: Jutta Vergau
Publisher: Tectum Verlag DE
ISBN: 9783828881358
Size: 38.31 MB
Format: PDF, Docs
Category : Communism
Languages : de
Pages : 265
View: 269



Der Blick Zur Ck Auf Ddr Und Franco Regime

Der Blick zur  ck auf DDR und Franco Regime PDF

Get This Book

Author: Silke Droll
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656155437
Size: 60.23 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 140
View: 7334


Magisterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Universitat Regensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden kulturwissenschaftlichen Arbeit wird ein umfassender Vergleich zwischen den Erinnerungskulturen Spaniens in Bezug auf die Franco-Diktatur (1939 - 1975) und Deutschlands in Bezug auf die DDR (1949 - 1990) gezogen. Dabei wird davon ausgegangen, dass die Erinnerung an die 1990 zu Ende gegangene DDR sich schon an der Schwelle zur Vergangenheitsbewahrung befindet, d.h. die aktive Auseinandersetzung mit dem SED-Staat scheint in Deutschland weitgehend abgeschlossen zu sein, wahrend in Spanien um die franquistische Vergangenheit - obwohl Diktator Francisco Franco bereits Ende 1975 starb - noch heftige Kampfe ausgefochten werden, sich das Land also mitten in der Vergangenheitsbewaltigung befindet. Allerdings soll es vordergrundig nicht darum gehen, den Fortschritt des jeweiligen Umgangs mit der vergangenen Diktatur zu beurteilen, sondern anhand verschiedener Parameter einen differenzierten Einblick in das jeweilige kollektive Gedachtnis zu gewinnen und einen thematisch-inhaltlichen Vergleich zu ermoglichen. Durch die Kontrastierung soll ein tieferes Verstandnis fur die Eigenart der jeweiligen Erinnerung gewonnenen und Parallelen und Unterschiede herausgearbeitet werden. Abschliessend ist auch zu bewerten, wie es um das Potential der derzeitigen kollektiven Erinnerung fur ein nachhaltiges Fortwirken im kulturellen Gedachtnis der jeweiligen Gesellschaft bestellt ist

Back to Top