Die Armen Kinder Der Reichen Die Heutige Wohlstandsverwahrlosung Und Ihre Folgen

   Die armen Kinder der Reichen     Die heutige Wohlstandsverwahrlosung und ihre Folgen PDF Book Detail:
Author: Katharina Giers
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640167635
Size: 47.93 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 30
View: 250

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald (Institut für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Pädagogische Ansätze zur Arbeit mit Kindern in Not, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In letzter Zeit häufen sich Statistiken und Veröffentlichungen zum Thema Verwahrlosung bei Kindern. Darüber hinaus sträuben sich den Menschen die Nackenhaare, wenn veröffentlich wird, dass in Deutschland jedes sechste Kind von Armut betroffen ist. Doch wenn wir denken, dass nur Kinder aus sozial schwachen Familien das Nachsehen haben, täuschen wir uns gewaltig, denn es gibt auch noch die sogenannte Wohlstandsverwahrlosung. Dieser Begriff beschreibt Kinder und Jugendliche, denen es an persönlicher Zuneigung und Zuwendung der Eltern fehlt. Die Eltern versuchen die fehlende Zeit für die Erziehung der Kinder oft durch vermehrte materielle Zuwendungen auszugleichen. „Mein Name ist Anne. Ich bin sechzehn Jahr alt und lebe mit meinen Eltern in einer Eigentumswohnung in der Innenstadt von München. Morgen werde ich endlich mal wieder richtig shoppen gehen und mich für den Frühling einkleiden. Ich werde Claudia, meine beste Freundin mitnehmen und wir werden sicher wieder stundenlang durch die Stadt bummeln um in den schicken Boutiquen die passenden Outfits zu ergattern. Mit dem Taxi müssen wir danach noch schnell nach Pasing, einem kleinen Stadtteil etwas außerhalb. Dort hat eine neue Outlet-Factory von Joop eröffnet, die wir unbedingt inspizieren müssen. Papa hat mir heute extra seine Kreditkarte gegeben, damit ich auch ein paar schöne Stücke kaufen kann. Abholen wird uns dann sicher meine Mutter, wenn sie von ihrem Aerobic-Kurs heimfährt. Ach das wird bestimmt wieder ein toller Tag werden. Ich freue mich schon richtig darauf.“ So oder ähnlich könnten Tagebucheinträge eines Mädchens anfangen, welches als Stereotyp für die Wohlstandsverwahrlosung der heutigen Zeit steht. Sie selbst manifestiert sich über Luxusartikel und Geld und ist stetig darauf bedacht, dieses gut auszugeben, um gut gestylt nächsten Tag in die Schule zu gehen. „Wohlstandsverwahrlost sind Kinder wie das sechsjährige Mädchen, [...] dass im Kunstunterricht über die Farbspritzer auf ihrem Gucci-Blüschen klagt. Auch so was kommt vor. Wohlstandsverwahrlost sind 18jährige mit Autos, von denen die Marketingleiter ihrer Väter nur träumen. Sie laden ihre 17jährigen Freundinnen nicht in die Dorfdisco, sondern übers Wochenende ins Hotel nach Nizza ein, weil die Drinks dort bei besserem Wetter eingenommen werden.“ [...]

Die Armen Kinder Der Reichen

 Die Armen Kinder der Reichen PDF Book Detail:
Author: Katharina Giers
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640167821
Size: 16.50 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 36
View: 3121

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Padagogik - Padagogische Soziologie, Note: 1,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universitat Greifswald (Institut fur Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Padagogische Ansatze zur Arbeit mit Kindern in Not, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In letzter Zeit haufen sich Statistiken und Veroffentlichungen zum Thema Verwahrlosung bei Kindern. Daruber hinaus strauben sich den Menschen die Nackenhaare, wenn veroffentlich wird, dass in Deutschland jedes sechste Kind von Armut betroffen ist. Doch wenn wir denken, dass nur Kinder aus sozial schwachen Familien das Nachsehen haben, tauschen wir uns gewaltig, denn es gibt auch noch die sogenannte Wohlstandsverwahrlosung. Dieser Begriff beschreibt Kinder und Jugendliche, denen es an personlicher Zuneigung und Zuwendung der Eltern fehlt. Die Eltern versuchen die fehlende Zeit fur die Erziehung der Kinder oft durch vermehrte materielle Zuwendungen auszugleichen. Mein Name ist Anne. Ich bin sechzehn Jahr alt und lebe mit meinen Eltern in einer Eigentumswohnung in der Innenstadt von Munchen. Morgen werde ich endlich mal wieder richtig shoppen gehen und mich fur den Fruhling einkleiden. Ich werde Claudia, meine beste Freundin mitnehmen und wir werden sicher wieder stundenlang durch die Stadt bummeln um in den schicken Boutiquen die passenden Outfits zu ergattern. Mit dem Taxi mussen wir danach noch schnell nach Pasing, einem kleinen Stadtteil etwas ausserhalb. Dort hat eine neue Outlet-Factory von Joop eroffnet, die wir unbedingt inspizieren mussen. Papa hat mir heute extra seine Kreditkarte gegeben, damit ich auch ein paar schone Stucke kaufen kann. Abholen wird uns dann sicher meine Mutter, wenn sie von ihrem Aerobic-Kurs heimfahrt. Ach das wird bestimmt wieder ein toller Tag werden. Ich freue mich schon richtig darauf." So oder ahnlich konnten Tagebucheintrage eines Madchens anfangen, welches als Stereotyp fur die Wohlstandsverwahrlosung der heutigen Zeit steht."

Die Armen Kinder Der Reichen

Die armen Kinder der Reichen PDF Book Detail:
Author: Ulrike Zöllner
Publisher:
ISBN: 9783268002061
Size: 47.32 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 198
View: 1941

Get Book

Book Description:

Trauerbegleitung Von Kindern Ans Tze Und Konzepte In Der Sozialen Arbeit

Trauerbegleitung von Kindern  Ans  tze und Konzepte in der Sozialen Arbeit PDF Book Detail:
Author: Laura Sperling
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668000646
Size: 24.48 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 59
View: 4218

Get Book

Book Description: Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, , Sprache: Deutsch, Abstract: Jeder Mensch erlebt Verluste, den Tod und die Trauer. Wer bereits in der Kindheit einen großen Verlust durch den Tod erlebt, braucht viel Kraft um diesen zu bewältigen. Ein Kind befindet sich noch in der Entwicklung, es benötigt noch viel Unterstützung durch sein Umfeld. Genauso verhält es sich auch, wenn ein Kind trauert. Es braucht für seinen Weg der Trauer eine Begleitung. Viele Erwachsene gehen davon aus, dass ein Kind gar nicht trauert. Es weint nicht, sondern spielt fröhlich weiter. Oder aber sie halten das Kind für so zerbrechlich, dass sie es mit dem Tod gar nicht konfrontieren möchten, ihm möglicherweise den Tod eines geliebten Menschen sogar verschweigen. Doch Kinder sind sehr sensibel und spüren die Veränderungen in ihrem Umfeld. Sie nehmen auch die Trauer der Erwachsenen war. Auch Kinder trauern, wenn sie jemanden verlieren. Doch ihr Umfeld ist oftmals verunsichert, wie mit dem Kind umzugehen ist. Daher möchte ich in meiner Bachelorarbeit herausarbeiten wie die Trauerbegleitung von Kindern im Fall des Todes eines geliebten Menschen aussehen kann. Meine zentralen Fragen hierbei sind: Woran erkennt man die Trauer eines Kindes? Wozu ist eine Begleitung in der Trauer notwendig? Inwiefern kann die Soziale Arbeit durch Beratung und Begleitung dem Kind bei der Trauerbewältigung helfen?

Schicksal Kindheit

Schicksal Kindheit PDF Book Detail:
Author: Jurgen Wettig
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3540682813
Size: 31.33 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 256
View: 5479

Get Book

Book Description: Kindheit sollte die Zeit traumhafter Freiheit und ständig neuer Erfahrung sein. Viele Erwachsene blicken aber nur ungern darauf zurück, denn sie wurden in dieser sensiblen Phase verletzt und eingeengt. Welche Wege eröffnen sich einem Kind von der Geburt bis zur reifen Persönlichkeit und welchen Einfluss haben dabei Elternbindung und Familie? Was macht Kinder stark und widerstandsfähig? Wo liegen die Risiken für spätere psychische Labilität? Jürgen Wettig nähert sich diesen und vielen anderen Fragen aus psychiatrisch-psychotherapeutischer Sicht. Daneben interessiert ihn als Neurologe die Frage, ob es möglich ist, mittels moderner Bildgebung psychischen Stress in der Kindheit noch beim Erwachsenen durch "Stressnarben" im Gehirn nachzuweisen. Wie wir wurden, was wir sind! Ein spannendes Thema, das der Autor auch für Nicht-Experten verständlich und anschaulich aufbereitet hat.

Rituale F R Kinder

Rituale f  r Kinder PDF Book Detail:
Author: Nicole Wuttke
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 364089216X
Size: 11.97 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 56
View: 5730

Get Book

Book Description: Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Padagogik - Kindergarten, Vorschule, fruhkindl. Erziehung, Note: 2,0, Sprache: Deutsch, Abstract: Alle Kulturen verfugen uber verschiedene Rituale, die alle dieselbe Funktion haben, auch wenn die Ablaufe unterschiedlich sind. Rituale begleiten Menschen durch die Ubergangsphasen des Alltages und helfen ebenso die Anforderungen des Alltages zu meistern. Dabei werden Rituale oftmals gar nicht mehr wahrgenommen. Viele Menschen meinen sogar, sie benotigen Rituale gar nicht, sie waren unnotig und veraltet, obwohl diese sie schon lange still und leise begleiten. Diese Meinung andert sich aber vor allem, wenn Kinder kommen, denn gerade sie bestehen auf lieb gewonnene Gewohnheiten wie Gute.-Nacht-Geschichten, Osterfest usw. und beharren darauf, dass sie durchgefuhrt werden. Rituale konnen in einer sich standig verandernden Gesellschaft Halt und Stabilitat bieten. Sie schaffen in der Familie Gemeinsamkeiten, die im Alltag sonst unter gehen und sie konnen den Zusammenhalt der Familie starken. Sie werden in der Familie entwickelt und gepflegt, stehen jedoch im Kontext mit der Kultur und Gesellschaft, in der die Familie lebt. Familienrituale konnen vielfaltig sein und sich auf die kleinsten Handlungen oder Gefuhle beziehen. Besonders Kinder brauchen Rituale, um sich in der Welt wohl zu fuhlen und in ihr Orientierung zu finden. In einer Zeit, in der der familiare Alltag auseinander zu laufen droht, geben Rituale Kindern ein Gefuhl von Sicherheit, Dazugehorigkeit und Geborgenheit. In meiner Facharbeit mochte ich mich diesbezuglich mit Kindern und Ritualen auseinandersetzen. Von zentralem Interesse ist, warum Rituale gerade fur Kinder sinnvoll und wichtig sind und welche Bedeutung diese sie fur haben. Herausfinden mochte ich dabei, ob meine These - Rituale fur Kinder ein wertvolles padagogisches Hilfsmittel" stimmt. Ich habe nicht vermutet, dass das Thema Rituale so umfangreich ist und vielfaltige wissenschaftliche Aspekte

Inwiefern Kann Die P Dagogische Fachkraft Die Kinder Und Eltern Beim Bergang In Der Einrichtung Unterst Tzend Begleiten

Inwiefern kann die p  dagogische Fachkraft die Kinder und Eltern beim   bergang in der Einrichtung unterst  tzend begleiten  PDF Book Detail:
Author: Alena Buloschnikov
Publisher:
ISBN: 9783668818774
Size: 80.79 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 28
View: 7520

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 2,3, Pädagogische Hochschule Weingarten, Sprache: Deutsch, Abstract: Anhand der vorliegenden Arbeit wird ein Einblick über die gesellschaftliche Haltung gegenüber der Kinderkrippe für Kinder unter 3 Jahren gegeben. Weiterhin wird auf die historische Entwicklung der Einrichtungen eingegangen, die zu den Aufgaben und Kompetenzen der pädagogischen Fachkräfte innerhalb dieser hinführt. In Hinblick auf den Übergang von der Familie in diese Einrichtung wird darauffolgend der Begriff "Übergänge" erläutert. Mittels des ökopsychologischen Ansatzes nach Bronfenbrenner und der Bindungstheorie nach Bowlby sollen die pädagogischen Grundlagen und Grundgedanken der Übergangsbewältigung erklärt werden. Des Weiteren werden zwei Eingewöhnungsmodelle vorgestellt. Der letzte Abschnitt dieses Kapitels beschäftigt sich mit der Fragestellung und der Wichtigkeit, inwiefern die pädagogische Fachkraft, eine Familie beim Übergang in die Einrichtung unterstützend begleiten kann. Das Ende dieses Kapitels wird durch eine Modulverknüpfung zu dem Seminar "Einführung in die Erziehungswissenschaft" mit dem Begriff der Bildung abgerundet. Abschließend folgt eine Reflexion, in der pädagogische Herausforderungen, Folgen für das eigene pädagogische Handeln und die Reflexion des eigenen Lernprozesses, dargelegt werden.

Konsum Kinder

Konsum Kinder PDF Book Detail:
Author: Gerlinde Unverzagt
Publisher:
ISBN: 9783451275814
Size: 41.60 MB
Format: PDF, ePub
Category : Kind - Verbraucherverhalten - Verbrauchererziehung
Languages : de
Pages : 192
View: 4352

Get Book

Book Description:

Lassen Sie Mich Durch Ich Bin Mutter

Lassen Sie mich durch  ich bin Mutter PDF Book Detail:
Author: Anja Maier
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838710622
Size: 76.58 MB
Format: PDF, ePub
Category : Humor
Languages : de
Pages : 238
View: 1942

Get Book

Book Description: Was ist nur mit den Eltern los? Kaum haben sie ihr "Jetzt wird's aber Zeit"-Kind, wird es zum sinnstiftenden Projekt. Egal, ob bei der Wahl von Kita und Schule, beim Kauf von Kleidung oder der richtigen Wohnung - das Beste scheint gerade gut genug. Das Kind wird zum Statussymbol. Aber muss wirklich alle Welt Rücksicht nehmen, nur weil Eltern mit ihrer Fortpflanzung das Land vor der Vergreisung retten? Wächst eine Generation kleiner Egoisten heran? Anja Maier hat Familien im Berliner Bezirk Prenzlauer Berg beobachtet und feststellen müssen, dass aus dem Szeneviertel eine kuschelige Kleinstadt geworden ist. Ihre Geschichten sind vor allem eines: erschreckend wahr, manchmal tragisch - und vor allem urkomisch.

Kinderarmut

Kinderarmut PDF Book Detail:
Author: Sophie Rose
Publisher: diplom.de
ISBN: 3842808682
Size: 43.81 MB
Format: PDF, ePub
Category : Education
Languages : de
Pages : 118
View: 3416

Get Book

Book Description: Inhaltsangabe:Einleitung: Diese im Rahmen der Abschlussprüfungen des Studienganges Erziehungswissenschaft an der Universität Vechta erstellte Diplomarbeit behandelt und erarbeitet das Thema Kinderarmut Präventions- und Interventionsstrategien am Beispiel der Stadt Wilhelmshaven . Einige zeitgemäße Aussagen über Armut und Kinderarmut in Deutschland bestätigen auf eindringliche Art und Weise auch die nationale Herausforderung an Staat und Gesellschaft: Neuester Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung, September 2008: 13% der Deutschen sind armutsgefährdet. Wilhelmshavener Zeitung vom 05. Dezember 2008: Jeder siebte Niedersachse arm . Die Arche in einem TV- Spot, Januar 2009: 2,5 Millionen Kinder leben in Deutschland unter der Armutsgrenze . Unicef- Bericht zur Lage von Kindern in Deutschland, 2008: Jedes sechste deutsche Kind in Deutschland ist arm . Oldenburgische Volkszeitung am Sonntag vom 11. Januar 2009: Millionen Kinder leben in Armut . (Kinder-) Armut ist, wie an diesen wenigen exemplarischen und aktuellen Aussagen dargestellt, nicht nur ein internationales Problem, das zum Beispiel in afrikanischen oder südasiatischen ( Dritte Welt Länder ) oder in armen ost- und südeuropäischen Ländern zu finden ist, sondern auch in einem reichen und hoch entwickelten Industriestaat wie Deutschland. Ob in Tageszeitungen, im öffentlich- rechtlichen und privaten Fernsehen, im Radio und im Internet, Kinderarmut in der Welt und in Deutschland ist eine Herausforderung, über die man nahezu täglich liest, etwas darüber hört, sie sieht und sie möglicherweise auch im persönlichen Umfeld erlebt. Nicht nur die Politik, die Gesellschaft, die Gewerkschaften, Sozial- oder Wohlfahrtsverbände halten die Problematik für besonders wichtig und sehen Handlungsbedarf, auch die evangelische und die katholische Kirche betonen die Wichtigkeit und Relevanz des Themas Kinderarmut. Die Landesbischöfin von Niedersachsen, Frau Dr. Margot Käßmann, bezeichnet in der NDR- Fernsehsendung Das! am 22. Dezember 2008 die Kinderarmut in Deutschland als eines der für sie wichtigsten Themen der Zukunft. Neben der Bundesregierung veröffentlichen auch die Landeskirchen, der Deutsche Caritasverband, das Kinderhilfswerk Unicef, das Niedersächsische Landesamt für Statistik und andere Institutionen Armuts- und Reichtumsberichte, Stellungnahmen, Gutachten und Denkschriften zu dieser Thematik. Es zeigt sich hier deutlich, dass Kinderarmut eine sozialpolitische, [...]