Der Befreite Mensch

Der befreite Mensch PDF Book Detail:
Author: Wolfgang Matz
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525551899
Size: 49.65 MB
Format: PDF, ePub
Category : Religion
Languages : de
Pages : 279
View: 4442

Get Book

Book Description: English summary: Human freedom is a central topic of theological anthropology. This survey of Philipp Melanchthon's theology analyzes the discussions regarding sin, law and grace - both with fellow reformers and with adherents to the Catholic tradition - which shaped Melanchthon's own understanding. German description: Die Frage nach der menschlichen Freiheit hat eine zentrale Bedeutung fur die theologische Anthropologie. Ihre Beantwortung hangt von den theologischen Aussagen zu Sunde, Gesetz und Gnade ab und bietet daher einen guten Zugang zu den Hauptthemen protestantischer Theologie. Der Reformator Philipp Melanchthon verarbeitete in seinen Schriften Diskussionen mit altglaubigen und protestantischen Theologen und entwickelte so seine eigene Theologie permanent weiter. Die Grundlage seiner theologischen Aussagen blieb dabei aber allein die Heilige Schrift.Diese Untersuchung zur Willenslehre Philipp Melanchthons bewegt sich stets entlang theologischer Kontroverspunkte, die nicht nur in den Verhandlungen und Diskussionen zwischen Protestanten und Altglaubigen im 16. Jahrhundert eine entscheidende theologische Rolle spielten, sondern auch in den gegenwartigen okumenischen Dialogen zur auaeren Einheit der Kirche.

Wort Und Glaube Bei Melanchthon

Wort und Glaube bei Melanchthon PDF Book Detail:
Author: Klaus Haendler
Publisher:
ISBN:
Size: 15.38 MB
Format: PDF, Docs
Category : Faith
Languages : de
Pages : 591
View: 3713

Get Book

Book Description:

Die Ordnung Der Affekte

Die Ordnung der Affekte PDF Book Detail:
Author: Ralf Müller
Publisher: Julius Klinkhardt
ISBN: 3781521362
Size: 46.45 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 209
View: 5327

Get Book

Book Description:

Kulturelle Konfigurationen

Kulturelle Konfigurationen PDF Book Detail:
Author: Hilmar Kallweit
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
ISBN: 3846757977
Size: 44.38 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 425
View: 6717

Get Book

Book Description: Kallweit zeigt, wie dominant werdende Ordnungen des Wissens sich in kulturellen Bereichen auswirken, gerade auch in der Literatur. Zwei historische Präzedenzfälle, situiert an der Epochenschwelle zur Frühen Neuzeit und dem Beginn der Moderne, werden untersucht. Einerseits das Ordnungsgerüst der "Loci communes" innerhalb der Topica universalis humanistischer und barocker Wissenschaft, das die Rolle einer Art Universalschlüssel der Wissensmaterien und Erzählkompendien gespielt hat. Andererseits die neue Anthropologie leib-seelischer Konnexion am Beginn der Moderne, die im zeitgenössischen "Studium des Menschen" für Theorie und Erzählen im Roman leitend geworden ist. Mit vielen Quellentexten und Diskursen, anhand derer die Genese dieser Vorgänge erschlossen wird, eröffnen sich Explikationen für das so Bewirkte im jeweiligen kulturellen Selbstverständnis der Zeit.

Melanchthon Und Die Reformation

Melanchthon und die Reformation PDF Book Detail:
Author: Heinz Scheible
Publisher:
ISBN:
Size: 34.85 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Lutheran Church
Languages : de
Pages : 578
View: 6971

Get Book

Book Description: