Erfolgreich Recherchieren Jura

Erfolgreich recherchieren Jura PDF Book Detail:
Author: Ivo Vogel
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 311041287X
Size: 40.10 MB
Format: PDF
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 166
View: 7687

Get Book

Book Description: Der Band Erfolgreich recherchieren – Jura bietet einen umfassenden Überblick über die Informationsressourcen zur Rechtswissenschaft. Vorgestellt werden nicht nur die zentralen Rechercheinstrumente wie Bibliothekskataloge, Fachbibliographien, Internetsuchmaschinen und Aufsatzdatenbanken, sondern auch Fachdatenbanken und freie Internetressourcen sowie Strategien für die erfolgreiche Literaturrecherche. Ein eigener Teil des Buches widmet sich der Weiterverarbeitung der gefundenen Informationen, also der Quellenbewertung, der Verwendung von Literaturverwaltungsprogrammen und dem richtigen Zitieren. Ob für das Studium, die Abschlussarbeit oder die rechtswissenschaftliche Praxis– hier bekommen Sie einen kompetenten Leitfaden für die juristische Recherche an die Hand, der für die zweite Auflage überarbeitet und erheblich erweitert worden ist.

Zensur Und Kultur

Zensur und Kultur PDF Book Detail:
Author: John A. McCarthy
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110913054
Size: 32.71 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 249
View: 5784

Get Book

Book Description: An international team of literary and social historians investigate here diverse forms of formal and informal censorship practices. In this context censorship designates a complex and tension-filled relationship between the spirit of innovation and the conservative forces of the status quo. Culture connotes not just the production of texts for the book trade and the theatre, but any kind of sanctioned attempt to control public opinion. The chronological framework is designed to highlight the culturally and politically eventful years between Weimar Classicism and Weimar Republic (1787-1933) which saw the evolution of a pan-German cultural identity. Two concluding essays on the American reception of the Nazi book burning of May 10, 1933, and censorship practices of the Cultural Ministry of the former GDR round out the historical picture, demonstrating the continuity of control mechanisms.

Schauspielen Im Stummfilm

Schauspielen im Stummfilm PDF Book Detail:
Author: Anna Denk
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839448581
Size: 76.26 MB
Format: PDF, Docs
Category : Performing Arts
Languages : de
Pages : 542
View: 4013

Get Book

Book Description: Das Berufsbild von Stummfilmschauspieler_innen ist als historischer Gegenstand der Filmwissenschaft bisher wenig beachtet worden. Vor dem Hintergrund der Wiener Stummfilmgeschichte und gestützt auf zeitgenössische publizistische Quellen untersucht Anna Denk darum erstmals umfassend die Anforderungen, Arbeitsbedingungen, Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen dieser Akteur_innen bis 1930. Sie zeichnet die »Verberuflichung« der filmdarstellerischen Tätigkeit nach und skizziert damit die Entwicklung eines Berufes, den es nur rund zwei Jahrzehnte geben sollte.

Frankreich Jahrbuch 2017

Frankreich Jahrbuch 2017 PDF Book Detail:
Author: Deutsch-Französisches Institut
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658212969
Size: 72.33 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 206
View: 3843

Get Book

Book Description: Dieser Sammelband gibt einen Überblick über die Veränderungen des Verhältnisses zwischen Öffentlichkeit, Medien und Politik und die Rolle der Sprache. Politiker, Journalisten sowie Wissenschaftler aus Frankreich und Deutschland untersuchen die aktuellen und vergangenen Wahlkämpfe in Frankreich und Deutschland, in TV-Duellen, in sozialen Medien, bei Großveranstaltungen und in der Auseinandersetzung mit populistischen Kampagnen.

Verfassungsrechtsentwicklung Aus Rechtstats Chlicher Perspektive

Verfassungsrechtsentwicklung aus rechtstats  chlicher Perspektive PDF Book Detail:
Author: Stephan G. Hinghofer-Szalkay
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662589176
Size: 14.22 MB
Format: PDF, Docs
Category : Law
Languages : de
Pages : 385
View: 2870

Get Book

Book Description: Das Buch analysiert die tragenden Säulen der Verfassungsrechtsentwicklung auf empirischer Grundlage. Es baut dabei auf den Theorien Poppers, Kuhns und Kelsens auf und passt diese an, um die theoretische Erfassung von Staatsrecht als beobachtbares soziales Phänomen zu maximieren. Dieser Ansatz findet Verwendung, um neues Licht auf verschiedene Aspekte der Verfassungsentwicklung zu werfen, konkret auf die Ursprünge in und aktuelle Verflechtung mit dem europäischen Rechtsraum; das System des Grundrechtsschutzes mit besonderer Beachtung der Kommunikations- und Religionsfreiheit; das System der Gerichtsbarkeit öffentlichen Rechts; und die generell-abstrakte Dimension gerichtlicher Rechtschöpfung. Dies erlaubt Rückschlüsse auf eine Theorie der rechtstatsächlichen Verfasstheit. Dabei wird die besondere Rolle von Paradigmen für den Ursprung, die Stabilisierung und das Ende von autopoietischen Systemen positiven Staatsrechts deutlich.

Konstituierung Einer Kulturlandschaft

Konstituierung einer Kulturlandschaft PDF Book Detail:
Author: Arnika Peselmann
Publisher: Göttingen University Press
ISBN: 3863953762
Size: 77.82 MB
Format: PDF
Category : Cultural property
Languages : en
Pages : 324
View: 1781

Get Book

Book Description: How does a cultural landscape come into being? And how is this process connected to the valorization of objects, sites and spaces as cultural heritage? Based on the example of the Czech-German Ore Mountains the ethnographic study investigates the relationship between practices of inheriting culture and the producton of space. With reference to anthropological heritage and policy studies, the research focuses on national and international heritage governances, particularly those of the UNESCO world heritage prorgram. How are they related to local memory discourses and practices? How do they assist in the promotion of regional tourism and other economic endeavors? What role do EU-policies on European integration play? The Czech-German Ore Mountains region is marked by post-war forced migration and resettlement. Against the background of this complex history, the study shows how collective claims on cultural property are formulated and how a shared, transboundary heritage is negotiated.

Transdifferenz Und Transkulturalit T

Transdifferenz und Transkulturalit  t PDF Book Detail:
Author: Alexandra Millner
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839432480
Size: 36.40 MB
Format: PDF, ePub
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 454
View: 7737

Get Book

Book Description: Mit dem Konzept der Transdifferenz lassen sich konventionelle Differenzierungen in Bezug auf Gender, Ethnizität, Klasse, Generation, Nation und andere soziale Kategorien kritisch hinterfragen. Die Beiträgerinnen und Beiträger zeigen, dass transdifferente Momente auf die Gestaltungsmöglichkeiten des modernen Individuums im gesellschaftlichen Umbruch der späten Habsburger Monarchie hinweisen. Dabei wird die Überschreitung genderspezifischer, ethnischer und anderer sozialer Grenzen in der Eliten- und Massenkultur analysiert. Aus literatur- und kulturwissenschaftlicher Perspektive betrachtet, lassen sich diese Momente unter anderem auch für Fragen der Kanonisierung, Mehrsprachigkeit und Transkulturalität fruchtbar machen. Der Band erschließt in Vergessenheit geratene literarische Werke und reflektiert unterschiedliche Lebensformen der Moderne.

Anerkennung Von Kompetenzen

Anerkennung von Kompetenzen PDF Book Detail:
Author: Silvia Annen
Publisher:
ISBN: 9783763911516
Size: 80.19 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 729
View: 6312

Get Book

Book Description:

Forschung Zwischen Freiheit Und Verantwortung

Forschung zwischen Freiheit und Verantwortung PDF Book Detail:
Author: Dominik Groß
Publisher: kassel university press GmbH
ISBN: 3737605084
Size: 56.69 MB
Format: PDF, Docs
Category : Research
Languages : de
Pages : 285
View: 7318

Get Book

Book Description: Der Tagungsband „Forschung zwischen Freiheit und Verantwortung“ richtet seinen Fokus auf die historische Dimension der Wissenschaftsethik. Das Streben nach Erkenntnis ist ein Grundelement der conditio humana – der menschlichen Natur. Doch Wissenschaft – die Erkundung neuen Wissens und die Erforschung von Zusammenhängen – ist nicht voraussetzungslos. Sie gelingt vielmehr nur in Selbstbestimmung, und Selbstbestimmung bedeutet immer auch Eigenverantwortung. Der vorliegende Band beschäftigt sich mit ebendieser Dichotomie. Er weist anhand verschiedener historischer und rezenter Beispiele nach, dass „Wissenschaft“ nur dort gedeiht, wo es gelingt, Regeln für gute wissenschaftliche Praxis durchzusetzen und eine „Ethik der (Selbst-)Verantwortung“ zu etablieren. Zudem problematisiert er etwaige externe Kontrollmechanismen.