0 Read eBook for: der st dtebau [PDF]

Der St Dte Bau Nach Seinen K Nstlerischen Grunds Tzen

Der St dte Bau nach seinen k nstlerischen Grunds tzen PDF

Get This Book

Author: C. Sitte
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5872539738
Size: 47.29 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 216
View: 2632


Ein Beitrag zur L?sung moderner Fragen der Architektur und monumentalen Plastik unter besonderer Beziehung auf Wien

Der Sozialistische St Dtebau Und Sein Erbe Eine Untersuchung Am Beispiel Der Planstadt Halle Neustadt

Der sozialistische St   dtebau und sein Erbe  Eine Untersuchung am Beispiel der Planstadt Halle Neustadt PDF

Get This Book

Author: Lars Grummich
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842890524
Size: 17.38 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : de
Pages : 98
View: 5699


Als am 9. Mai 1945 durch die Kapitulation des Deutschen Reiches der Zweite Weltkrieg nach 6 Jahren endete, sollte eine Zeit der politischen Umw„lzung auf deutschem Boden beginnen. Durch die besonderen Umst„nde, welche sich nach dem Krieg im besetzten Ostdeutschland abzeichneten und schlieálich in der Grndung der Deutschen Demokratischen Republik mndeten, gab es st„dtebauliche Entwicklungen, die in Westdeutschland nicht vorzufinden sind, und die sich von den dort vorgenommenen Planungen stark unterscheiden. Ziel des ersten Teils des vorliegenden Buches ist es, diese Umst„nde n„her zu erl„utern und zu bewerten. Dazu soll der Zeitraum von 1945, also unmittelbar nach Kriegsende, bis zur Deutschen Einheit 1990 untersucht werden. Dafr ist es unumg„nglich, sich mit der Grndungsgeschichte der DDR, der zentralen Stadtplanung und den "Sechzehn Grunds„tzen des St„dtebaus" auseinanderzusetzen. Zus„tzlich gibt es im Zusammenhang mit der Problematik des Wohnungsbaus in der DDR einen Exkurs zu den eingesetzten Typen der Plattenbauten und dem dahinter stehenden sozialistischen Grundgedanken. Die Grnde fr den Aufbau der sozialistischen Arbeiterstadt Halle-Neustadt mit den sozialistischen Idealvorstellungen sollen im zweiten Teil analysiert werden. Des Weiteren wird n„her auf die Entwicklung der Stadt und die wachsenden Probleme eingegangen. Dieser Abschnitt der Studie wird sich vor allem auf den zeitlichen Rahmen vom Beginn der Planungen zu Halle-Neustadt ab Ende der 1950er Jahre bis zum Zusammenbruch der DDR beschr„nken. Im dritten und letzten Teil der Untersuchung wird schlieálich die Problematik der schrumpfenden St„dte in Ostdeutschland nach 1990 angesprochen. Hierbei m”chte ich im Besonderen auf die damit entstandenen Probleme in Halle-Neustadt und die Versuche der Stadt Halle eingehen, diesem Bev”lkerungsrckgang entgegen zu wirken.

St Dtebauliches Entwerfen

St  dtebauliches Entwerfen PDF

Get This Book

Author: Christa Reicher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658150173
Size: 14.42 MB
Format: PDF, ePub
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 287
View: 3312


In diesem Lehr- und Grundlagenbuch erhalten angehende Architekten, Stadt- und Landschaftsplaner Hilfestellung bei der Bearbeitung von städtebaulichen Projekten und Entwürfen. Die dargestellten Inhalte und deren Aufbereitung orientieren sich an dem Entwurfsprozess in der Praxis und betten diesen in ein theoretisches Gerüst aus notwendigem Hintergrundwissen ein. Als Einstieg wird ein Überblick über das Verständnis von Stadt, von städtischen Strukturen und den hierin herrschenden Gesetzmäßigkeiten gegeben. Um das vielschichtige Gebilde der Stadt verständlicher zu machen, wird dieses in unterschiedliche Layer und Bausteine zerlegt. Die Vorgehensweise beim Städtebaulichen Entwerfen wird anhand der „Schichten-Methode“ in Form von aufeinander folgenden Phasen beschrieben. Beispiele von städtebaulichen Projekten und Wettbewerben illustrieren die einzelnen Entwurfsschritte.

Der St Dtische Tiefbau

Der St  dtische Tiefbau PDF

Get This Book

Author: Prof. Gürschner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366316151X
Size: 26.62 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 404
View: 5700


Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Eisenhuttenstadt Die Erste Sozialistische Planstadt Der Ddr

Eisenhuttenstadt   Die Erste Sozialistische Planstadt Der Ddr PDF

Get This Book

Author: Marco Schmidt
Publisher:
ISBN: 9783656293224
Size: 36.82 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 146
View: 1417


Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, Note: 1,5, Ernst-Moritz-Arndt-Universitat Greifswald (Institut fur Neueste Geschichte), Veranstaltung: DDR-Geschichte, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Das Thema wurde in dieser Art das erste Mal bearbeitet, veroffentlicht und fand bei allen Lesern und Kennern (z.B. Stadtplanungsamt Eisenhuttenstadt, Dozenten der Uni usw.) eine sehr gute Bewertung / Kritik., Abstract: Mit Eisenhuttenstadt ist eine Vorstellung verbunden, die sich neben dem Eisen- und Stahlstandort eng an das Bild von Bauten aus der Nachkriegszeit anlehnt. Ein relativ kurzer Zeitabschnitt pragte die Stadt nachhaltig und hat eine gewisse Einmaligkeit im Stadtebau und der Architektur in Deutschland hervorgebracht. Eisenhuttenstadt ist eine junge Stadt, deren Struktur auf dem Reissbrett geplant und deren Grosse berechnet wurde. Im August 1950 entstand an der Oder nahe der Kleinstadt Furstenberg1 die erste Planstadt der Deutschen Demokratischen Republik unter sozialistischen Vorzeichen. Mit der Vision dieser neuen Stadt setzte man zugleich ein politisches Zeichen im zerstorten Nachkriegsdeutschland. .... Den Rahmen der Planung bildeten die 16 Grundsatze des Stadtebaus, die von der Regierung der DDR am 27. Juli 1950 beschlossen wurden. In diesen Grundsatzen zeigten sich nicht nur die Visionen fur die neue sozialistische Planstadt - sie waren auch Richtlinie fur den Wiederaufbau der kriegszerstorten Stadte in Ostdeutschland. In dieser Arbeit wird die These vertreten, dass sich in der Grundung von Werk und Stadt die Vision des sozialistischen Neubeginns verwirklichen sollte, wobei die 16 Grundsatze dabei als Grundlage dienten. Neben der wirtschaftlichen Notwendigkeit sollte die neue Planstadt vor allem auch ein politisches Symbol fur den Neubeginn des jungen Staates darstellen. Es gilt daher zu untersuchen, inwieweit sich die Vision des Neubeginns in Eisenhuttenstadt verwirklicht hat. Ziel der Analyse ist die

St Dtebau

St  dtebau PDF

Get This Book

Author: Johannes Meyer
Publisher: Vieweg+Teubner Verlag
ISBN: 9783322997937
Size: 79.33 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 250
View: 3129


Das Buch bietet eine grundlegende Einführung in den Städtebau mit einem perspektivenreichen Überblick über die gestalterischen, rechtlichen, sozialen, ökologischen und anderen Aspekte der Stadtplanung. Im ersten Teil des Buches wird zunächst Basiswissen geliefert. Im zweiten Teil des Buches wird das Konzept für eine Stadtplanung entwickelt, von der Ermittlung der Bevölkerungsgrundlagen für die Stadtentwicklungsplanung über städtebauliche Planungen für Wohn-, Gewerbe- und andere Gebiete bis hin zur Planung einzelner Infrastruktureinrichtungen wie Läden, Schulen, Freizeitflächen oder Verkehrsanlagen.

Moskau Wellton Park 2007

Moskau Wellton Park 2007 PDF

Get This Book

Author: Stefan Scholz
Publisher: Stefan Scholz
ISBN: 3837039927
Size: 36.60 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 172
View: 6609


Von Chruschtschowki bis Wellton Park. Nirgendwo auf der Welt ist der Wohnungsmarkt angespannter und dramatischer als in Moskau. Das ehemalige 75. Quartier mitten in der russischen Millionenmetropole zeigt auf 600.000 Quadratmetern, vor welchen gigantischen Aufgaben die Stadt steht. In diesem Buch sprechen Stefan Scholz und Niina Trunova aber nicht nur Probleme an, sondern zeigen mit den Wettbewerbsarbeiten zum Krost Construction Award f r St dtebau und Architektur vor allem eins: Es gibt kreative Wege aus der Moskauer Situation.

Metropolitanit T Ohne Identit T Das St Dtebauprojekt Stuttgart 21 Und Der Kampf Um Den Stadtraum

Metropolitanit   t ohne Identit   t  Das St   dtebauprojekt Stuttgart 21 und der Kampf um den Stadtraum PDF

Get This Book

Author: Axel Diehlmann
Publisher: Diplomica Verlag
ISBN: 3842896182
Size: 32.95 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 100
View: 5642


St„dtebau und Stadtplanung als zielgerichtete politische Prozesse der Stadtentwicklung entsprechend ihrer Potentiale und dementsprechender Ideale sind nicht nur als Entwrfe eines Raumbildes zu betrachten, sondern vielmehr als initiative Projekte der Nutzungskonfiguration zu analysieren. Die Konzeption von Leitbildern als Medien der Architekturplanung symbolisieren zeitgen”ssische Perspektiven auf Stadtstruktur und lokale Identit„t. Die Transformation des st„dtischen Raums wird somit direkt zum Kristallisationspunkt kollektiver Aushandlungsprozesse auf Basis unterschiedlicher Verwertungsinteressen. Diese werden in der vorliegenden Arbeit am Beispiel des St„dtebauprojekts Stuttgart 21 anhand einer kulturwissenschaftlichen Perspektive untersucht, um abseits der politischen Planungsverfahren den Stadtraum als Bedeutungstr„ger sowie Kristallisationspunkt urbaner Identit„t im Zeitgeist glokaler Stadtentwicklung als wirkenden Akteur der Stadtplanung herauszuheben. Folglich sollen die projektbezogenen Kommunikationsprozesse im Hinblick auf die konstruierte stadtr„umliche Repr„sentativit„t untersucht werden, um abschlieáend die metropolitane Symbolik als aktives Leitbild der Stadtentwicklung herauszuarbeiten.

Kologische Geb Udetechnik

  kologische Geb  udetechnik PDF

Get This Book

Author: Dirk Bohne
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322978559
Size: 29.33 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 170
View: 2850


In diesem Buch werden nach einer Beschreibung der mittlerweile anerkannten Bedingungen für Behaglichkeit in Räumen unterschiedliche Aspekte der ökologischen Gebäutechnik beschrieben. Das hermische Verhalten von Gebäuden insbesondere das Speichern von Wärme mit verschieden aktiven und passiven Methoden (Bauteilaktivierung, Erdwärmespeicher, Nachtauskühlung u.a. wird diskutiert. Die einzelnen Anlagenkonzepte (Solare Nutzung, Kraft-Wärme-Kopplung, Wärmepumpen und Geothermie u.a.)der ökologischen Gebäudetechnik und ihre Anforderungen werden dargestellt. Nach Erläuterung von integrierten Gebäudekonzepten (Atrien, Fassaden, Raumlufttechnik und freie Lüftung) werden 55 gebaute Objekte mit besonderen integrierten Konzepten der ökologischen Gebäudetechnik, gegliedert nach Nutzungstypen, vorgestellt. Jedes Beispiel enthält die wichtigsten Hinweise, einige Parameter sowie Kapitelverweise zu den Erläuterungen in den Kapiteln.

Architekturwahrnehmung

Architekturwahrnehmung PDF

Get This Book

Author: Ulf Jonak
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658069570
Size: 30.42 MB
Format: PDF
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 237
View: 413


Was ist Architekturwahrnehmung? Sicherlich ist sie Voraussetzung für praktisches Handeln. Aber was uns in diesem Zusammenhang mehr interessiert: Sie ist auch Voraussetzung von Architekturtheorie. Ist sie einfach die reflektierende Bewusstwerdung der gebauten Umwelt? Oder ist sie ein plötzlich sich offenbarendes Aha-Erlebnis, ein Gewahrwerden der Mauern um uns herum? Gründet sie auf einer Tradition des Nachdenkens über geplante oder ausgeführte Architektur? Hilft uns zum Verständnis das Kompendium der Texte, mit denen Architekten ihr eigenes Werk schriftlich interpretieren? Oder schadet etwa unserer Aufnahmefähigkeit („wegen Überfüllung geschlossen“) die Kenntnis all dessen, was zum Bauen gesagt wurde (von Vitruv bis Koolhaas), also der Fülle der schriftlichen Überlieferung?

St Dtebau

St  dtebau PDF

Get This Book

Author: Johannes Meyer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322997928
Size: 62.31 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 250
View: 1066


Das Buch bietet eine grundlegende Einführung in den Städtebau mit einem perspektivenreichen Überblick über die gestalterischen, rechtlichen, sozialen, ökologischen und anderen Aspekte der Stadtplanung. Im ersten Teil des Buches wird zunächst Basiswissen geliefert. Im zweiten Teil des Buches wird das Konzept für eine Stadtplanung entwickelt, von der Ermittlung der Bevölkerungsgrundlagen für die Stadtentwicklungsplanung über städtebauliche Planungen für Wohn-, Gewerbe- und andere Gebiete bis hin zur Planung einzelner Infrastruktureinrichtungen wie Läden, Schulen, Freizeitflächen oder Verkehrsanlagen.

Die Schriften Des Alten Testaments

Die Schriften des Alten Testaments PDF

Get This Book

Author: Augusti
Publisher:
ISBN:
Size: 38.45 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : de
Pages :
View: 532



Klausurtraining Bauphysik

Klausurtraining Bauphysik PDF

Get This Book

Author: Eva Lübbe
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3835191055
Size: 14.52 MB
Format: PDF
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 280
View: 1347


"Lernen durch Verstehen" ist der Leitgedanke dieser Sammlung der wichtigen Prüfungsfragen mit Antworten aus dem Bereich der Bauphysik. Das Buch macht es dem Studierenden leicht, Sachverhalte schnell, gründlich und umfassend zu erarbeiten. Die Fragen betreffen alle wesentlichen Bereiche von Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz. Die Anforderungen an Baustoffe, Bauteile und Gebäude werden systematisch abgefragt. Dabei zeigen die vorgeschlagenen Antworten die Wechselwirkung der verschiedenen bauphysikalischen Einflussgrößen und vermitteln gezielt Grundkenntnisse auf diesem speziellen Gebiet. Das Buch ist damit ausgezeichnet zur Wiederholung von prüfungsrelevanten Inhalten in komprimierter Form geeignet, dient aber ebenso als wertvolle Formulierungshilfe bei der Beantwortung der Fragen. Die dritte Auflage wurde vollständig durchgesehen, aktualisiert und um die Kapitel "Lüften" und "Licht" erweitert. Änderungen der EnEV sind ebenfalls berücksichtigt und einige Fragen zur DIN V 18599 wurden aufgenommen, die die Grundlage für die energetische Bewertung von Nichtwohngebäuden ist.

Back to Top