0 Read eBook for: der mythologisch symbolische hintergrund der tiersymbolik des testverfahrens familie in tieren [PDF]

Der Mythologisch Symbolische Hintergrund Der Tiersymbolik Des Testverfahrens Familie In Tieren

Der mythologisch symbolische Hintergrund der Tiersymbolik des Testverfahrens Familie in Tieren PDF

Get This Book

Author: David Hofmann
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638057321
Size: 57.29 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 16
View: 5268


Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Diagnostik, Note: 2,0, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, Veranstaltung: Psychodiagnostik, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Vorwort In dieser Hausarbeit werde ich zunächst eine kurze Erläuterung des Testverfahrens „Familie in Tieren“ geben und danach ein wenig auf die Versuchsanordnung, die der Entwicklung des Tests voranging, eingehen. Ich werde mich hier nicht genauer auf die Auswertung des Tests beziehen sondern auf den Hintergrund der Tiersymbolik - vor allem deren mythologischen Hintergrund - wie auch deren Bedeutung für das Individuum. Um ein Verständnis für die Funktionsweise projektiver Testverfahren zu bekommen, halte ich es für wichtig den psychoanalytisch geprägten Begriff der Projektion etwas näher zu erläutern. Im Anschluss daran werde ich mich detailierter mit der Tiersymbolik im Unbewussten auseinandersetzen und als letztes noch die Verbindung zur Mythologie schaffen. Hierbei ist es mir im Rahmen dieser Hausarbeit nicht möglich eine vollkommene Beschreibung alle mythologischen Hintergrundinformationen zu geben, deshalb beschränke ich mich auf das meiner Meinung nach Wesentliche. 2. Einleitung Das tiefenpsychologische Testverfahren Familie in Tieren wurde entwickelt, um einen Einblick in die kindliche Seele zu geben, nicht zuletzt auch deshalb, weil Kinder eine andere Psychologie besitzen. Eine Psychologie, die dem Erwachsenen nicht offen zugänglich und verständlich ist. Ereignisse werden von einem Kind auf andere Weise verarbeitet und treten anders zu Tage. Zu diesem Zweck ist es in der praktischen Behandlung eine wichtige Angelegenheit, die psychische Beschaffenheit des Kindes nicht mit der des Erwachsenen zu vergleichen bzw. diese beim Kinde vorauszusetzen. Oftmals sind Eltern nicht in der Lage aus dem Verhalten ihres Kindes „schlau“ zu werden. Vor allem auch darum, da sie die Wirkung bestimmter Lebenssituationen nicht genauso auffassen wie die Kinder es tun und oftmals daran verzweifeln, nachvollziehen zu können, warum das Kind in einer bestimmten Art und Weise reagiert. Das führt - nicht selten - zu Problemen in der Erziehung des Kindes und auf die Dauer zu weit reichenden psychosozialen Konsequenzen.

Familienkrisen Und Ihre Folgen F R Die Situation Der Kinder Zur Bedeutung Von Kindesmisshandlung Im Kontext Der Krise Der Familie

Familienkrisen und ihre Folgen f  r die Situation der Kinder   Zur bedeutung von Kindesmisshandlung im Kontext der Krise der Familie PDF

Get This Book

Author: Stefanie Schmidt
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638350916
Size: 28.54 MB
Format: PDF, ePub
Category : Education
Languages : de
Pages : 13
View: 5202


Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,0, Hochschule Darmstadt, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: „Gewalt ist vor allem dort wahrscheinlich, wo enge psychische Räume und große Verhaltensunsicherheiten bestehen.“ So lautet ein zentraler Satz im Fachlexikon der sozialen Arbeit unter dem Stichwort „Gewalt“. Ich möchte mich in dieser Hausarbeit mit der Gewalt in einem dieser „engen psychischen Räume“, nämlich der Familie auseinandersetzen. Hierbei werde ich mich auf die Gewalt an Kindern, ausgeübt von ihren Eltern, konzentrieren und jegliche andere Formen familiärer Gewalt, wie die zwischen (Ehe-)Partnern, aus Platzgründen außer acht lassen, aber darauf hinweisen, dass in vielen Fällen ein enger Zusammenhang zwischen der Gewalt an Kindern und sonstiger familiärer Gewalt besteht. Die zentrale Fragestellung bei der Bearbeitung dieses Themas besteht für mich darin, unter welchen Umständen es zur Misshandlung von Kindern kommen kann. Nachdem ich einige Begrifflichkeiten erläutert habe, werde ich kurz den klinischen (individualpathologischen) Ansatz beschreiben, mich aber bei den Erklärungsversuchen auf den soziokulturellen (multifaktoriellen) Ansatz konzentrieren. Entgegen dem Titel der Hausarbeit möchte ich mich nicht so sehr allein auf die Krise der Familie konzentrieren, da dies meiner Meinung nach eine zu einseitige Betrachtungsweise darstellt. Da sich die Hausarbeit im Rahmen der Lehrveranstaltung zur Soziologie abweichenden Verhaltens bewegt, werde ich weiterhin versuchen zu klären, ob man Gewalt gegen Kinder anlässlich ihrer häufig zitierten Normalität überhaupt als abweichendes Verhalten deuten kann. Am Schluss werde ich einige der mir relevant erscheinenden Lösungsansätze sowohl in Form von präventiven als auch reaktiven Maßnahmen beschreiben.

Reflexion Zur Anwendung Des Testverfahrens Elfe 1 6

Reflexion Zur Anwendung des Testverfahrens Elfe 1 6 PDF

Get This Book

Author: Marco Nadorp
Publisher:
ISBN: 9783656525554
Size: 51.35 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 8
View: 4482


Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Padagogik - Schulpadagogik, Note: 2,0, Universitat Duisburg-Essen, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Testverfahren ELFE 1-6" ist ein normierter Test, der zur Uberprufung des Leseverstandnisses von Erst- bis Sechstklasslern, insbesondere jedoch von Kindern des Grundschulbereichs, dient. Die Normen basieren auf einer Untersuchung von 4983 Kindern aus 12 Bundeslandern und liegen in Form von z-und T-Werten, Prozentrangen sowie Prozentrangbandern vor. Der Test erfullt die Testgutekriterien Objektivitat, Reliabilitat und Validitat. Um eine zielgenaue Erkennung von Defiziten zu ermoglichen, wird das Leseverstandnis in der Papierversion auf drei verschiedenen Ebenen erfasst, die im Test durch drei verschiedene Testabschnitte gekennzeichnet sind: das Wortverstandnis, das Satzverstandnis sowie das Textverstandnis. Das Wortverstandnis wird mittels einer Bild-Wortzuordnung ermittelt. Die Schulerinnen und Schuler sollen das Wort unterstreichen, welches den Gegenstand auf dem nebenstehenden Bild beschreibt. Es ist beispielsweise ein Fahrrad abgebildet, dementsprechend muss das Wort Fahrrad" unterstrichen werden.

Wie Gro Ist Der Einfluss Der Familien Auf Die Bildung Ihrer Kinder

Wie gro   ist der Einfluss der Familien auf die Bildung ihrer Kinder  PDF

Get This Book

Author: Waldemar Löffler
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656232806
Size: 21.52 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 29
View: 4969


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, Note: 2,0, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg (Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Bildung in der Familie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die verschiedenen Familien des 21.Jahrhunderts sind so unterschiedlich wie sie nur sein könnten. Familie war schon immer ein Begriff und befindet sich ständig im Wandel. In der folgenden Arbeit sollen relevante Begriffe, wie „Familie“, „Bildung“ und „Kompetenz“ mit ihrem Gefüge und den unterschiedlichen Aspekten, definiert und in eine aktuelle Debatte eingeordnet werden. Welche Relevanz hat Familie als Instanz in der Vermittlung von Bildung und welche Kompetenzen oder auch Anlagen können durch die Familie weitergereicht werden, auf welche die Schule keinen Zugriff hat?

Berpr Fung Von Testverfahren Zur Messung Der Fu Ballspezifischen Handlungsschnelligkeit Mit Komplexer Auswahlreaktion

  berpr  fung von Testverfahren zur Messung der fu  ballspezifischen Handlungsschnelligkeit mit komplexer Auswahlreaktion PDF

Get This Book

Author: Marc Wörle
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656403074
Size: 31.51 MB
Format: PDF
Category : Sports & Recreation
Languages : de
Pages : 132
View: 3142


Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 1,7, Universität Stuttgart (Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Moderner Fußball zeichnet sich durch deutliche Fortschritte hinsichtlich Athletik, Dynamik und Tempoausprägung aus. Die Schnelligkeit hat unter den konditionellen Leistungsvoraussetzungen im Fußball die größte Bedeutung und stellt einen leistungslimitierenden Faktor dar. Untermauert wird dies dadurch, dass die Schnelligkeit weniger trainierbar als die Kraft oder die Ausdauer ist. Schuld daran ist die genetisch festgelegte Verteilung der verschiedenen Fasertypen im Muskel. Gleichzeitig ist die Schnelligkeit am wenigsten untersucht und unter Experten am kontroversesten diskutiert. Das mag daran liegen, dass Schnelligkeit eine außergewöhnlich komplexe Erscheinung darstellt, die im Fußball nicht nur die reine Sprintschnelligkeit, sondern auch das möglichst schnelle Reagieren und Handeln auf einen spieltypischen Reiz, die Beschleunigungsfähigkeit und das Erkennen der jeweiligen Spielsituation umfasst. Ein Schnelligkeitstraining muss sich an diesen Teilkomponenten orientieren. Eine rein läuferische Ausbildung wird den komplexen Anforderungen des Fuballs nicht gerecht (Schlumberger, 2010). Schnelligkeit resultiert aus der Leistungsfähigkeit von Nervenleitprozessen und steht somit in direktem Zusammenhang mit Steuerungs- und Regelungsmechanismen. Sie wiederum bilden ein Merkmal koordinativer Fähigkeiten. Koordinative Aspekte (das Nerv-Muskel-Zusammenspiel legt fest, wie schnell die Muskeln aktiviert werden können) spielen somit eine wichtige Rolle. Die Schnelligkeit wird daher heute nicht mehr nur als reine konditionelle Fähigkeit, sondern als koordinativ-konditionelle Fähigkeit gesehen. Neben koordinativen Aspekten ist auch das Maximalkraft- bzw. Schnellkraftniveau von Bedeutung. Schnelligkeit kann als koordinatives Resultat mit den konditionellen Grundlagen der Kraft und der Ausdauer bezeichnet werden. Ein entscheidender Faktor für die Schnelligkeit ist die Zusammensetzung der Muskeln aus verschiedenen Muskelfasern. Sie weisen Unterschiede hinsichtlich der Kontraktionsgeschwindigkeiten sowie der Ermüdungsresistenz auf. Durch taktische Veränderungen (schnelles Umschalten nach Ballgewinn, schnelle Spielverlagerungen)in den letzten Jahren hat sich auch das physische Anforderungsprofil im Fußball verändert. Es besteht primär aus explosiven schnellen und schnellkräftigen Aktionen wie Sprints, Sprüngen, Richtungswechseln, Torschüssen und Zweikampfsituationen. Diese werden als dominierende Aktionen bezeichnet, da sie wesentlich zum Spielerfolg beitragen.

Sexueller Missbrauch An T Rkischen M Dchen Grundlegende Berlegungen Zur Psychodynamik In Der Familie

Sexueller Missbrauch an t  rkischen M  dchen   Grundlegende   berlegungen zur Psychodynamik in der Familie PDF

Get This Book

Author: Mareike Rescher
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 363828557X
Size: 18.40 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 77
View: 3304


Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Rehabilitationswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Aufgrund ihrer verschiedenen Sozialisation haben sexuell missbrauchte Mädchen aus türkischen Familien jedoch in vielen Punkten andere Hilfsbedürfnisse als deutsche Mädchen. Um auf diese Bedürfnisse angemessen reagieren zu können, ist es notwendig, die Situation nicht nur aus deutscher Sicht zu beurteilen, sondern sowohl der Migrationshintergrund als auch die Herkunft des Mädchens aus einer moslemischen Kultur müssen berücksichtigt werden. Ziel dieser Arbeit ist eine sachliche Auseinandersetzung sowohl mit der Problematik des innerfamiliären sexuellen Missbrauchs als auch mit dem kulturellen Hintergrund türkischer Migrantenfamilien. Auf der Grundlage dieser Betrachtungen werden die besonderen Schwierigkeiten, die bei sexuell missbrauchten Mädchen türkischer Herkunft auftreten, dargestellt, um dann Schlüsse für die praktische Arbeit zu ziehen. Da die Bedeutungen der verschiedenen Begriffe zum sexuellen Missbrauch stark voneinander abweichen, erfolgt zuerst ein Vergleich der verschiedenen Definitionen, aus denen die der Arbeit zugrunde liegende Definition hervorgehoben wird. Anschließend werden einige Studien zum Ausmaß des sexuellen Missbrauchs dargestellt, das aufgrund der hohen Dunkelziffer nur sehr schwer zu bestimmen ist. Bezüglich der rechtlichen Situation sexueller Gewalt wird sowohl das deutsche als auch das islamische Gesetz untersucht, da türkische Migrantenfamilien in und mit beiden Kulturen leben. Im Falle des sexuellen Missbrauchs spielen beide Kulturen eine Rolle, auch wenn ein deutsches Gericht das tatsächliche Strafmaß festlegt. Diese Hin - und Hergerissenheit zwischen den Kulturen in allen Lebensbereichen, die besonders junge Migranten betrifft, wird im Anschluss beschrieben. Nachdem dann die wichtigsten Ansätze zur Entstehung sexuellen Missbrauchs dargestellt werden, erfolgt eine Darstellung der verschiedenen Persönlichkeitsmerkmale des Opfers und des Täters. Außerdem werden die unterschiedlichen Erlebens - und Umgangsweisen beider Seiten vor und nach der Tat und die spezielle Psychodynamik der Familien, in denen sexueller Missbrauch auftritt, veranschaulicht. Der letzte Teil der Arbeit verknüpft die theoretischen Grundlagen zum sexuellen Missbrauch mit den Überlegungen zur Situation türkischer Migrantenfamilien. Im Fazit werden Schlüsse für die praktische Arbeit mit sexuell missbrauchten Mädchen türkischer Herkunft und den Umgang mit ihren Angehörigen gezogen.

Der Strandkindergarten M Glichkeiten Und Grenzen Vor Dem Hintergrund Ver Nderter Lebensbedingungen Von Kindern Und Familien

Der Strandkindergarten   M  glichkeiten und Grenzen vor dem Hintergrund ver  nderter Lebensbedingungen von Kindern und Familien PDF

Get This Book

Author: Anja Halder
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638213595
Size: 52.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 122
View: 3851


Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Kiel (Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit), Sprache: Deutsch, Abstract: Durch gesellschaftliche Veränderungsprozesse und die neu entfachte Bildungsdiskussion gewinnen auch in der Elementarerziehung innovative Konzepte immer mehr an Bedeutung. In einer Zeit, die durch eine zunehmende Individualisierung der Lebensläufe und Pluralisierung der Lebenslagen geprägt ist, stehen die Kindertageseinrichtungen vor vie lfältigen neuen Anforderungen, die Innovationsbereitschaft und eine verstärkte Orientierung an den Bedarfen der Kinder und Familien erfordern. Ein solches innovatives Konzept lernte ich in Form von Wald- und Naturkindergärten kennen, deren Verbreitung und Akzeptanz in Deutschland in den letzten Jahren stark zugenommen haben. Im Rahmen meines Studiums wurde ich erstmals mit dem Thema Naturkindergärten konfrontiert. Da dies mein Interesse weckte, nahm ich Kontakt zu einem der Kieler Naturkindergärten, dem Strandkindergarten Falckenstein der Arbeiterwohlfahrt, auf. Dieser kann der Wald- und Naturkindergartenbewegung zugeordnet werden, wenngleich allein durch die spezifischen Rahmenbedingungen Unterschiede zu reinen Waldkindergärten bestehen. Nach Ableistung des vierwöchigen Blockpraktikums und der studienbegleitenden Praxis in dieser Einrichtung, entschied ich mich dafür, mich mit dem Konzept des AWOStrandkindergartens Falckenstein auch wissenschaftlich, im Rahmen meiner Diplomarbeit, auseinanderzusetzen. In der vorliegenden Arbeit möchte ich zum einen auf den Zusammenhang zwischen sich verändernden Anforderungen in der Elementarerziehung und dem spezifischen Angebot von Strandkindergärten am Beispiel des AWO-Strandkindergartens Falckenstein eingehen. Zum anderen werde ich prüfen, ob und inwieweit das Konzept des AWO-Strandkindergartens Falckenstein den Bedarfen heutiger Kinder und Familien – insbesondere der betroffenen Familien – entgegenkommt. Die folgenden Szenen sind aus der Erinnerung geschrieben und sollen einen kurzen Einblick in den Kindergartenalltag im AWO-Strandkindergarten Falckenstein geben. Szene 1: Es ist 8.45 Uhr an einem Dienstag morgen, und die zwei Gruppen des AWO-Strandkindergartens sind unterwegs zum Feriendorf Falckenstein, wo ihnen zwei Zeltdachhäuser zur Verfügung stehen. [...]

Familienverst Ndnis Und Stellung Der Kinder In Der Gesellschaft Der Ddr Der Hohe Wert Der Familie

Familienverst  ndnis und Stellung der Kinder in der Gesellschaft der DDR   der hohe Wert der Familie PDF

Get This Book

Author: Patrick Ziehm
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640334582
Size: 27.48 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 21
View: 6850


Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, Note: 1,7, Universität Erfurt, Veranstaltung: Politik und Pädagogik – Erziehung und Bildung in der DDR, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Familie ist eine der ältesten Sozialformen der Menschheit und hat sich im historischen Verlauf zahlreich verändert. In den letzten Jahrzehnten ist eine neue Phase im gesellschaftlichen Stellenwert von Familie eingetreten. Die zunehmende Diskussion um die Familie als eine bedeutsame gesellschaftliche Institution zeigt deutlich die Aktualität dieses Themenkomplexes. Die Familie im Sozialismus der DDR wurde vor allem im Hinblick auf die Wechselwirkung mit anderen Sozialisationsträgern erforscht. Seit den fünfziger Jahren haben Fragen der Familie und der Familienerziehung zunehmend Eingang in die politischen und wissenschaftlichen Diskussionen gefunden. Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich die vorliegende Arbeit mit dem Familienverständnis und der Stellung der Kinder in der Gesellschaft der DDR. Zunächst wird eine allgemeine Definition zum Begriff der Familie vorgestellt, die eine Grundlage für die weitere thematische Bearbeitung darstellt. Darauf folgt die Erläuterung des Stellenwertes der Familie in der DDR unter besonderer Berücksichtigung der Wandlungen in der Rolle der Frau innerhalb der Gesellschaft. In einem weiteren Themenkomplex werden die Rahmenbedingungen für die Familie im Sozialismus vorgestellt und bewertet. Gleichfalls wird das Augenmerk auf die konkreten Familienformen gelegt und die besondere Stellung der Kinder in der Gesellschaft der DDR betrachtet. Um den Bereich der Kinder in der sozialistischen Gesellschaft der DDR zu erweitern, wird sich ein weiterer Punkt mit der Erziehung im Kindergarten auseinandersetzen. Der Bildungs- und Erziehungsplan für den Kindergarten soll dabei analysiert werden. Durch ein Interview mit einer ehemaligen Erzieherin der DDR sollen diese theoretischen Grundlagen verglichen und ausgewertet werden. Ziel dieser Arbeit ist es, herauszuarbeiten welchen Stellenwert Familie und Kinder in der Gesellschaft der DDR besaßen und mit welchen Maßnahmen sie durch den sozialistischen Staat unterstützt wurden.

Kinder Aus Alkoholbelasteten Familien

Kinder aus alkoholbelasteten Familien PDF

Get This Book

Author: Britta Böhnki
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638238687
Size: 15.11 MB
Format: PDF, ePub
Category : Education
Languages : de
Pages : 95
View: 1564


Diplomarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1, Hochschule Mittweida (FH) (Soziale Arbeit), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit möglichen Auswirkungen der Alkoholabhängigkeit von Eltern auf deren Kinder. Sie bietet einen Einblick in denkbare Folgen der elterlichen Alkoholkrankheit und widmet sich insbesondere dem Erwachsenenleben der Kinder. Daraus resultierenden Lebensbedingungen und Entwicklungsmöglichkeiten der Kinder werden näher erläutert und sowohl anhand empirischer Ergebnisse als auch theoretischer Ansätze betrachtet und kritisch bewertet. Ziel dieser Ausführungen ist es, das bisherige Wissen über diese Kinder zu erweitern, um speziell im Bereich der Sozialarbeit/Sozialpädagogik zum Gedankenaustausch anregen zu können.

Haut

Haut PDF

Get This Book

Author: Ernst G. Jung
Publisher:
ISBN: 9783948083281
Size: 18.61 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages :
View: 4817



Kultursemiotik Digitaler Bildzeichen Der Tunesischen Revolution

Kultursemiotik digitaler Bildzeichen der tunesischen Revolution PDF

Get This Book

Author: Julius Erdmann
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110643987
Size: 76.87 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 393
View: 3472


Die Tunesische Revolution von 2010/2011 sowie die postrevolutionäre Phase wurden begleitet von einer regen Kommunikation in sozialen Medien, allen voran Facebook. Die tunesischen User reagierten besonders mit Bildzeichen auf die politische Situation im Land. Dennoch sind die soziokulturellen Dimensionen dieser Online-Bilder während politischer Umbrüche kaum Gegenstand der Forschung. Im Vordergrund der kultursemiotischen Untersuchung steht deshalb die Frage, inwiefern die in Facebook veröffentlichten Bilder zur Ausbildung, Verbreitung und Veränderung der tunesischen Protestkultur beitrugen und damit zu einem geeigneten Mittel für symbolischen Protest wurden. Hinsichtlich der tunesischen Revolution wird eine Auswahl veröffentlichter Bildzeichen mithilfe kultur- und bildsemiotischer Methoden in Verbindung mit qualitativen Interviews von Akteuren des Protests analysiert. Es wird gezeigt, dass durch die Bildkommunikation eine visuelle Protestkultur mit spezifischen Signifikationsnormen und semiotischen Ressourcen entstand. Bilder trugen nicht nur zur Abbildung der revolutionären Proteste bei, sondern dienten primär der Abgrenzung einer widerständigen Kultur unter Kritik gesellschaftlich etablierter Bedeutungsstrukturen.

Handbuch Gameskultur

Handbuch Gameskultur PDF

Get This Book

Author: Olaf Zimmermann
Publisher: Deutscher Kulturrat e.V.
ISBN: 3947308221
Size: 55.30 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 288
View: 4735


Warum sind Games Kultur? Können Computerspiele sogar Kunst sein? Was haben Computerspiele mit Bildender Kunst, Theater, Musik, Literatur, Film zu tun? Sind Games immer gewalthaltig? Darf man Erinnerungskultur spielen? Was haben Spiele mit Sport zu tun? Und macht die Gamesbranche wirklich so viel Umsatz wie Hollywood? Das Handbuch Gameskultur gibt Antworten und Orientierung in der vielfältigen Welt der Computerspiele.

Die Tiersymbolik Im Altdeutschen Physiologus An Ausgew Hlten Beispielen

Die Tiersymbolik im altdeutschen Physiologus an ausgew  hlten Beispielen PDF

Get This Book

Author: Julia Diedrich
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656134952
Size: 69.37 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 56
View: 4966


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - ltere Deutsche Literatur, Medi vistik, einseitig bedruckt, Note: 2,0, Ernst-Moritz-Arndt-Universit t Greifswald, Veranstaltung: Mittelalterliche Hermeneutik, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Hauptseminars Mittelalterliche Hermeneutik" besch ftigten wir uns im Sommersemester 2008 mit dem Physiologus. Der Ph[ysiologus] ist ein Zeugnis fr hchr[istlicher]- m[ittel]a[lterlicher] Spiritualit t, welche die geschaffene Natur als Kosmos von Zeichen verstand, durch die Gott zum Menschen spricht." Dieser Satz fasst jenes Werk zusammen, das im Mittelpunkt der vorliegenden Arbeit steht. Durch seine Wirkungsgeschichte, jahrhundertelange Weitergabe und reichhaltigen Handschriften hat diese Schrift eine Sonderstellung in der Geschichte der Literatur. Im Mittelalter hatte der Physiologus neben der Bibel einen sehr hohen Stellenwert und galt lange als Vorbild bei der geistlich-moralischen Exegese und Naturlehre. Die kleinen Geschichten wurden als Berichte realer Naturgegebenheiten" betrachtet und schon in der Sp tantike wurden sie durch Augustin als unwahr' im naturwiss[enschaftlichem] Sinn erkannt." Dies schr nkte jedoch nicht Geltung des Physiologus ein. So behielt er lange seine Vormachtstellung als 'Buch der Natur', in dem der Mensch die Offenbarung Gottes lesen' kann." Die Bezeichnung Physiologus stammt von dem griechischen Wort --, was Naturforscher oder Naturkundiger bedeutet. Was es aber genau bedeutet und wie dieses Werk beschaffen ist, soll in der folgenden Arbeit untersucht werden. Daf r wird zun chst ber allgemeine Charakteristiken und die Entstehungsgeschichte des Physiologus informiert. Danach liegt der Fokus auf dem altdeutschen Physiologus, aber insbesondere auf der Millst tter Reimfassung, wie sie von Friedrich Maurer herausgegeben wurde. Diese ist auch Ausgangspunkt f r die sp tere Analyse der Tiere in dieser Arbeit. Jedoch sollen in einem weiteren Kapitel vorher noch die Grundlagen

Untersuchungen Zur Iatromagie In Der Byzantinischen Zeit

Untersuchungen zur Iatromagie in der byzantinischen Zeit PDF

Get This Book

Author: Isabel Grimm-Stadelmann
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110619040
Size: 61.83 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : de
Pages : 690
View: 3470


Die byzantinische medizinische Gebrauchsliteratur basiert auf zwei essentiellen Faktoren, Tradition und Innovation. Die in den byzantinischen Quellen zu beobachtende kritische Reflexion traditioneller Überlieferungen vor dem Hintergrund medizinethischer Fragestellungen führte sukzessive zu einer Transformation des medizinischen Denkens, wobei sich der Fokus immer stärker auf ganzheitliche, patientenorientierte und individuell modifizierbare Therapiekonzepte konzentrierte. In diesem Entwicklungsprozess spielte die Rezeption und Rationalisierung iatromagischer Quellen als unkonventionelle Komplementierung bestehender Heilkonzepte eine wesentliche Rolle. Die Analyse diverser iatromagischer Motive, ihr mutmaßlich gräkoägyptischer Ursprung sowie ihre gelegentliche Transformation, aber insbesondere ihre Relevanz für die byzantinische Heilkunde steht im Mittelpunkt vorliegender Untersuchung. Aufgrund ihrer transdisziplinären Orientierung ist diese nicht nur für die Byzantinistik und Medizingeschichte, sondern für eine Vielzahl weiterer Fachdisziplinen von Interesse, und nicht zuletzt auch vor dem Hintergrund der aktuellen Polarisierung zwischen ›Schulmedizin‹ und ›Alternativheilkunde‹.

Back to Top