0 Read eBook for: das venezianische erbe [PDF]

Das Venezianische Erbe

Das venezianische Erbe PDF

Get This Book

Author: Sara Wood
Publisher: CORA Verlag
ISBN: 3733755987
Size: 79.65 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 130
View: 4892


Um die mysteriösen Umstände, die zum Tod ihrer Großmutter geführt haben, zu erklären, kommt die hübsche Meredith nach Venedig - direkt ins bunte Treiben des Karnevals! Empfangen wird sie von Lucenzo Salviati, einem überaus charmanten Italiener, der sie nur zu gerne erobern möchte ...

Euromance

Euromance PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 51.18 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 187
View: 669



Das Venezianische Stadtrecht Paduas Von 1420

Das Venezianische Stadtrecht Paduas von 1420 PDF

Get This Book

Author: Sven Ufe Tjarks
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 305006126X
Size: 47.89 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 520
View: 7640


Venedig, die Serenissima Repubblica, galt einst als Herrscherin des östlichen Mittelmeeres. Dieses Bild prägt unsereVorstellung von der Seemacht Venedig bis heute. Das Meer war über Jahrhunderte die Quelle von Reichtum und Macht für die Venezianer, während man dem eigenen Hinterland den Rücken kehrte. Dennoch hat Venedig seit dem 15. Jahrhundert durch Eroberung des Hinterlandes auch einen bedeutenden Flächenstaat, den Stato di Terraferma, geschaffen. Eine der wichtigsten Städte dieses Stato di Terraferma war Padua, einst selbst stolze Stadtrepublik und Sitz einer der ältesten Universitäten Europas. Wie alle italienischen Stadtrepubliken, bildete auch Padua –nach Jahrhunderten autonomer Rechtssetzung– einen eigenen Rechtskreis, dessen maßgebliche Normen in den städtischen Statuten niedergelegt waren. Mit der Entstehung des venezianischen Flächenstaates– wie der italienischen Flächenstaaten überhaupt– stellte sich nun die Frage, was mit den zahlreichen verschiedenen Rechtskreisen geschehen sollte. Sollten sie vereinheitlicht werden oder innerhalb des neuen politischen Gebildes nebeneinander bestehen bleiben? Wie wir wissen, haben die größeren Städte der venezianischen Terraferma früher oder später alle mit einer Reform ihrer Statuten reagiert. Eines der frühesten Beispiele dieser Stadtrechtsreformationen ist das Stadtrecht Paduas von 1420, das den Gegenstand dieser Untersuchung bildet.

Zakynthos Reisef Hrer Michael M Ller Verlag

Zakynthos Reisef  hrer Michael M  ller Verlag PDF

Get This Book

Author: Antje Schwab
Publisher: Michael Müller Verlag
ISBN: 3956548469
Size: 36.67 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Travel
Languages : de
Pages : 288
View: 132


E-Book zur 7. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2019 Türkisblaues Meer, senkrecht abfallende weiße Klippen, die eine traumhafte Sandbucht umrahmen, in deren Mitte ein gestrandetes Schiff liegt: das Wahrzeichen von Zakynthos und eines der populärsten Postkartenmotive in Griechenland überhaupt. Die "Blume der Levante" nimmt seit Jahren einen festen Platz im internationalen Tourismus ein. Kein Wunder, denn kilometerlange, feinsandige Strände laden zum Baden ein, Bootsausflüge führen zu geheimnisvollen Grotten, und im Hinterland locken stille Dörfer und alte Klöster zwischen sanften Hügeln, blumenübersäten Wiesen und in der Sonne glitzernden Olivenbäumen. Das Reisebuch beschreibt die schönsten Badebuchten, gibt Anregungen zu faszinierenden Wanderungen und weist den Weg zu gemütlichen Tavernen und empfehlenswerten Unterkünften.

Istrien Und Kvarner Bucht

Istrien und Kvarner Bucht PDF

Get This Book

Author: Daniela Schetar
Publisher: Lonely Planet
ISBN: 3770195582
Size: 64.95 MB
Format: PDF, Docs
Category : Travel
Languages : de
Pages : 120
View: 1403


Malerische Landschaften, venezianisch geprägte Städtchen und ein meist blitzblankes Meer machen die kroatische Adriaregion zu einem angenehmen Reiseziel. In 15 »Direkt-Kapiteln« führt Autorin Daniela Schetar den Besucher direkt zu den Highlights der Region, gibt viele Tipps für den Urlaubsalltag und hilft, einen erlebnisreichen Urlaub zu gestalten: istrische Architektur in Groznjan; Trüffel, Wein, Olivenöl in Motovun; Mosaikenwunder in der Euphrasius-Basilika in Porec; Galerien und Shopping in Rovinj; das römische Pula; mit dem Rad durch Istriens wilden Süden; Ökologie und Umweltschutz in Beli; Kapitänshäuser in Veli und neue Werften von Mali Losnj; Küstenabschnitt zwischen Volosko und Lovran; Rijekas Nachtleben; Wandern im Plitvice-Nationalpark; auf den Spuren der Frankopanen durch Krk-Stadt; der goldene Wein von Vrbnik; Tafel von Baska; die Gornja ulica in Rab-Stadt. Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Übernachten, Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Reise zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:340.000) mit Ortsregister und Entfernungstabelle sind alle im Buch genannten Orte eingetragen und anhand der Verweise im Text einfach zu finden; außerdem zeigt er eine Extrakarte zu den Plitvitzer Seen. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die präzise Orientierung in Porec, Rovinj, Pula, Rijeka, Krk-Stadt, Rab-Stadt und in allen in den 15 »Direkt-Kapiteln« beschriebenen Orten.

Dumont Reise Taschenbuch Reisef Hrer Kreta

DuMont Reise Taschenbuch Reisef  hrer Kreta PDF

Get This Book

Author: Andreas Schneider
Publisher: Dumont Reiseverlag
ISBN: 3616422590
Size: 20.22 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Travel
Languages : de
Pages : 296
View: 3668


Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht im Reisegepäck sparen und viele praktische Zusatzfunktionen nutzen! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) nutzen - Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks zu den Websites der wertvollen Tipps Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! Das E-Book basiert auf: 1. Auflage 2019, Dumont Reiseverlag Die Mittelmeerinsel, die als Wiege Europas gilt, punktet mit sauberen Gewässern, dramatischen Gebirgslandschaften mit wilden Schluchten und den Relikten der ersten Hochkultur Europas. Welche Sehenswürdigkeiten sollte man nicht verpassen? Wo finden sich die schönsten Naturlandschaften? Welche Routen sind für ein oder zwei Wochen Urlaub zu empfehlen? Wo ist Kreta noch untouristisch? Solche zentralen Fragen zur Reiseplanung beantwortet Autor Andreas Schneider gleich auf den ersten Seiten des Bandes. Natürlich geht eine der zehn Entdeckungstouren den Rätseln der minoischen Kultur im Palast von Knossós auf den Grund. Weitere Touren führen etwa in die uralten Ölbaum-Haine rund um Sitía oder zur versteckten Höhle der 99 Väter mit sehenswertem Altar samt Ikone. Gerade im Frühjahr oder Herbst ist Kreta eine echte Wanderinsel, und so wartet das DuMont Reise-Taschenbuch mit zahlreichen Wegbeschreibungen samt Detailkarten auf. In der aktuellen Auflage führt der Autor seine Leser zum neuen archäologischen Museum der Ausgrabungsstätte von Eléftherna und Reptilienfreunde lernen das Reptisland in Melidoni bei Réthimno kennen. Zudem verrät Andreas Schneider seine ganz persönlichen Lieblingsorte, wozu auch ein einsamer Traumstrand in der weiten Küstenebene von Xerókambos gehört. Auf www.dumontreise.de/kreta hält der Autor Online-Updates und zusätzliche Tipps zum Download auf Smartphone und Tablet sowie als PDF zum Ausdrucken bereit.

Das Venezianische Albanien 1392 1479

Das venezianische Albanien  1392 1479  PDF

Get This Book

Author: Oliver Jens Schmitt
Publisher: De Gruyter Oldenbourg
ISBN:
Size: 39.88 MB
Format: PDF, Docs
Category : Albania
Languages : de
Pages : 701
View: 6411


Die auf umfangreichen Archivstudien beruhende, weitgehend aus den Quellen geschriebene Arbeit untersucht die Transformation von Gesellschaft, Verfassung und Wirtschaft im albanischen Raum zwischen 1350 und 1500. Zugleich analysiert sie die Funktionsweise des venezianischen Überseereiches. Das Buch leistet damit einen Beitrag sowohl zur südosteuropäischen wie auch zur venezianischen Geschichte im Spätmittelalter.

Dinarsiche Wanderungen

Dinarsiche Wanderungen PDF

Get This Book

Author: Moritz Hoernes
Publisher:
ISBN:
Size: 31.11 MB
Format: PDF, ePub
Category : Bosnia and Hercegovina
Languages : de
Pages : 364
View: 2954



Kroatische K Ste Dalmatien

Kroatische K  ste  Dalmatien PDF

Get This Book

Author: Daniela Schetar
Publisher: Lonely Planet
ISBN: 3770196244
Size: 19.63 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Travel
Languages : de
Pages : 120
View: 1008


Der Band DuMont direkt "Kroatische Küste" beschreibt die Adriaküste Kroatiens zwischen Rijeka und Dubrovnik, zwischen der Insel Pag und der Grenze zu Montenegro. Dieser Küstenabschnitt des Mittelmeeres ist durch eine Vielzahl vorgelagerter Inseln und Inselchen geprägt. Für dieses Traumziel gibt es jede Menge Urlaubstipps - für Familien wie Singles, für den kleinen und großen Geldbeutel, für Sportler, Kulturinteressierte und Abenteuerlustige. In 15 »Direkt-Kapiteln« führt die Autorin den Besucher direkt zu den Highlights der Region und hilft, einen erlebnisreichen Urlaub zu gestalten: Käse auf Pag; die Schlucht Paklenica; öffentliche Kunst in Zadar; Religionsstreit in Nin; die Inselgruppe Kornaten; die Kathedrale von Sibenik; Trogir; Palast der Spliter Altstadt; Bracer Marmor; in Hvar-Stadt; im Tal Polje von Stari Grad; Weine der Halbinsel Peljesac; Korcula-Stadt; Wandern auf der Insel Lopud; die Stadtrepublik Ragusa. Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Übernachten, Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Reise zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Im großen separaten Faltplan (Maßstab 1:700.000) mit Ortsregister und Entfernungstabelle sind alle im Buch genannten Orte eingetragen und anhand der Verweise im Text einfach zu finden. Die Übersichtskarte hebt alle Highlights hervor. Stadt- und Detailpläne im Buch erlauben die präzise Orientierung in Zadar, Split, Hvar, Korcula-Stadt, Dubrovnik und in allen in den 15 »Direkt-Kapiteln« beschriebenen Orten.

Dumont Direkt Reisef Hrer Kroatische K Ste Dalmatien

DuMont direkt Reisef  hrer Kroatische K  ste  Dalmatien PDF

Get This Book

Author: Daniela Schetar
Publisher: Mair Dumont DE
ISBN: 3616410142
Size: 47.67 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Travel
Languages : de
Pages : 120
View: 3052


Der Band DuMont direkt "Kroatische Küste" beschreibt die Adriaküste Kroatiens zwischen Rijeka und Dubrovnik, zwischen der Insel Pag und der Grenze zu Montenegro. Dieser Küstenabschnitt des Mittelmeeres ist durch eine Vielzahl vorgelagerter Inseln und Inselchen geprägt. Für dieses Traumziel gibt es jede Menge Urlaubstipps - für Familien wie Singles, für den kleinen und großen Geldbeutel, für Sportler, Kulturinteressierte und Abenteuerlustige. In 15 »Direkt-Kapiteln« führt die Autorin den Besucher direkt zu den Highlights der Region und hilft, einen erlebnisreichen Urlaub zu gestalten: Käse auf Pag; die Schlucht Paklenica; öffentliche Kunst in Zadar; Religionsstreit in Nin; die Inselgruppe Kornaten; die Kathedrale von Sibenik; Trogir; Palast der Spliter Altstadt; Bracer Marmor; in Hvar-Stadt; im Tal Polje von Stari Grad; Weine der Halbinsel Peljesac; Korcula-Stadt; Wandern auf der Insel Lopud; die Stadtrepublik Ragusa. Handverlesene Adressen für alle wichtigen Orte, zu Übernachten, Essen und Trinken sowie Einkaufen und Ausgehen, lassen die Reise zum Erlebnis werden. Jede Adresse ist mit einem Schlagwort versehen - das erleichtert die schnelle Orientierung. Die eBook Ausgabe basiert auf: 3. Auflage 2015 © DuMont Reiseverlag, Ostfildern Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche! Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen gleichermaßen (z.B. Internetlinks, Zoombarkeit von Karten). Auch können je nach Reader Ladezeiten variieren. Wir bitten Sie dies vor dem Kauf zu berücksichtigen!

Istrien Und Kvarner Golf

Istrien und Kvarner Golf PDF

Get This Book

Author: Darja Peitz-Hlebec
Publisher: ADAC Verlag DE
ISBN: 9783899052954
Size: 13.87 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 143
View: 2465



Stefan Loose Reisef Hrer Kroatien

Stefan Loose Reisef  hrer Kroatien PDF

Get This Book

Author: Martin Rosenplänter
Publisher: Dumont Reiseverlag
ISBN: 3616405440
Size: 18.31 MB
Format: PDF
Category : Travel
Languages : de
Pages : 636
View: 6662


Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks führen direkt zu den Websites mit weiteren Informationen Unser Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 4. Auflage 2020 Kroatien ist ein klassisches Reiseland. Kein Wunder, ist die kroatische Küste doch ein touristisches Paradies mit mehr als tausend vorgelagerten Inseln, kleinen Buchten, imposanten Felsen und Stränden vor türkisleuchtendem Wasser. Dieses Buch wendet sich an alle, die Kroatien selbständig erkunden wollen, denn das Land besticht vor allem mit seiner Vielgestaltigkeit auf kleinem Raum: Das sanfthügelige Istrien mit seinen kleinen Bergdörfern und den hübschen Altstädten, die Kvarner Bucht mit ihren großen Inseln, der Hafenmetropole Rijeka und der noblen Opatija Riviera, das imposante Velebit-Gebirge mit seinen kargen Felsen, die türkisfarbenen Seen und Wasserfälle von Plitvice und Krka,die zahlreichen Inseln Dalmatiens, dazu die wunderschönen Altstädte von Split, Trogir, Sibenik und Dubrovnik sowie das quirlige Zadar. Doch es gibt auch ein anderes Kroatien, das den wenigsten Besuchern bekannt ist: Zagreb, die lebendige und faszinierende Hauptstadt mit viel Kultur und Nachtleben, gemütlichen Cafés und quirligem Zeitgeist, die Barockstädte Varazdin und Samobor, das ländliche Slawonien und der Naturpark Lonjsko Polje in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Außerdem können Aktivitäten gut in den Urlaub integriert werden, sei es eine Wanderung in den Bergen, ein Tauchkurs oder eine Fahrradtour durch das Binnenland. Zahlreiche Tipps, Adressen und Hintergrundinformationen komplettieren die hohe Informationsdichte dieses Stefan Loose Travel Handbuchs.

Stefan Loose Travel Handbuch Kroatien

Stefan Loose Travel Handbuch Kroatien PDF

Get This Book

Author: Martin Rosenplänter
Publisher: DuMont Reiseverlag
ISBN: 3770167090
Size: 73.64 MB
Format: PDF, ePub
Category : Travel
Languages : de
Pages : 640
View: 6706


Kroatien ist ein klassisches Reiseland. Kein Wunder, ist die kroatische Küste doch ein touristisches Paradies mit mehr als tausend vorgelagerten Inseln, kleinen Buchten, imposanten Felsen und Stränden vor türkisleuchtendem Wasser. Dieses Buch wendet sich an alle, die Kroatien selbständig erkunden wollen, denn das Land besticht vor allem mit seiner Vielgestaltigkeit auf kleinem Raum: Das sanfthügelige Istrien mit seinen kleinen Bergdörfern und den hübschen Altstädten, die Kvarner Bucht mit ihren großen Inseln, der Hafenmetropole Rijeka und der noblen Opatija Riviera, das imposante Velebit-Gebirge mit seinen kargen Felsen, die türkisfarbenen Seen und Wasserfälle von Plitvice und Krka,die zahlreichen Inseln Dalmatiens, dazu die wunderschönen Altstädte von Split, Trogir, Sibenik und Dubrovnik sowie das quirlige Zadar. Doch es gibt auch ein anderes Kroatien, das den wenigsten Besuchern bekannt ist: Zagreb, die lebendige und faszinierende Hauptstadt mit viel Kultur und Nachtleben, gemütlichen Cafés und quirligem Zeitgeist, die Barockstädte Varazdin und Samobor, das ländliche Slawonien und der Naturpark Lonjsko Polje in dem die Zeit stehen geblieben zu sein scheint. Außerdem können Aktivitäten gut in den Urlaub integriert werden, sei es eine Wanderung in den Bergen, ein Tauchkurs oder eine Fahrradtour durch das Binnenland. Zahlreiche Tipps, Adressen und Hintergrundinformationen komplettieren die hohe Informationsdichte dieses Stefan Loose Travel Handbuchs.

Kaisers Rumpelkammer

Kaisers Rumpelkammer PDF

Get This Book

Author: Simon Winder
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644035415
Size: 50.91 MB
Format: PDF, Kindle
Category : History
Languages : de
Pages : 720
View: 6946


Keine andere Herrscherfamilie in Europa war über einen derart langen Zeitraum so mächtig wie die Habsburger. Und keine andere dürfte derart viele exzentrische Gestalten hervorgebracht haben. Simon Winder erzählt die Geschichte dieser merkwürdigen Dynastie und die ihrer eigensinnigen Untertanen. Dazu reist er kreuz und quer durch das untergegangene Reich an die Orte des Geschehens, lässt ihre Atmosphäre auf sich wirken, entdeckt Abseitiges und Bizarres. Uns begegnen Piraten und Besessene, Alchemie und Musik, Juwelen und Skelette, Krieger und Fromme, unglückliche Ehen – und ein Meerschweinchendorf. Ohne nostalgische Verklärung macht Winder die Vielfalt der Donaumonarchie lebendig und zeigt, wie ihr Erbe die mitteleuropäische Gegenwart prägt. «Simon Winders trockener Witz, seine unstillbare Neugier und sein Können als Autor haben eine Darstellung des habsburgischen Europa hervorgebracht, die ebenso unterhaltsam wie anregend ist.» Christopher Clark «Ein großartiges und reichhaltiges Lesevergnügen.» Roger Boyes

Viele Erben Verderben Das Sterben

Viele Erben verderben das Sterben PDF

Get This Book

Author: Auerbach & Auerbach
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 384372427X
Size: 74.57 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 432
View: 3331


Sterben ist silber, erben ist gold! Hobbydetektivin Pippa Bolle freut sich auf einige schöne Tage in Venedig. Dort soll sie auf Mara, die blinde Tochter ihrer Schwägerin, aufpassen. Doch dann kommt alles anders und plötzlich steckt Pippa mitten in einem handfesten Erbstreit, ausgelöst von Benito Pazzoli, Venedigs größtem Frauenheld seit Casanova. Als hätte sie damit nicht schon genug um die Ohren, taucht auch noch ein Toter im Kanal auf. Die Hobbydetektivin ist ganz in ihrem Element und stürzt sich Hals über Kopf in die Ermittlungen.

Back to Top