0 Read eBook for: das projekt europa in der dialektik von freiem markt und sozialer gerechtigkeit [PDF]

Das Projekt Europa In Der Dialektik Von Freiem Markt Und Sozialer Gerechtigkeit

Das Projekt Europa in der Dialektik Von Freiem Markt und Sozialer Gerechtigkeit PDF

Get This Book

Author: Christiane Dietze
Publisher: BWV Verlag
ISBN: 3830525583
Size: 13.89 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Europäische Union
Languages : de
Pages : 255
View: 2376


Die Autorin geht der Frage einer sozialen Dimension Europas nach und beschreibt die Herausforderungen, vor denen die Mitgliedstaaten und die Europäische Union bei der Koordinierung ökonomischer und sozialer Zielsetzungen zu Beginn des 21. Jahrhunderts stehen. Die zwischen der praktischen Idee eines Europas des freien Marktes und der des sozialen Europas bestehende Spannung wird vor dem Hintergrund des nicht nur europa-, sondern staatsimmanenten Konflikts zwischen Freiheit und Gleichheit untersucht. In Auseinandersetzung mit gemeineuropäischen Werten werden Elemente eines »Europäischen Sozialmo.

Europarecht

Europarecht PDF

Get This Book

Author: Andreas Haratsch
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 3161559746
Size: 33.20 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Law
Languages : de
Pages : 848
View: 3985


Das Lehrbuch 'Europarecht' wendet sich sowohl an den Studenten mit dem Pflichtfach Europarecht als auch an den Wahlpflichtkandidaten, ist aber auch für den juristischen Praktiker geeignet, da es einen schnellen Zugang zur Materie ermöglicht. Aus Rezensionen zu vorherigen Auflagen:'Nicht nur die leserfreundliche Darstellung, sondern und gerade die tiefgehende und zugleich klar verständliche Illustration der - bisweilen - komplexen Rechtsmaterie und das Ineinandergreifen mit dem nationalen Recht gelingt den Verfassern auf eine besonders meisterhafte Weise. ... Daher sollte dieses Standardlehrwerk im Bücherregal jedes Juristen zu finden sein und die Lektüre von keinem Juristen vernachlässigt werden.' Arian Nazari-Khanachayidierezensenten.blogspot.com - http://www.dierezensenten.blogspot.de/2014/06/rezension-offentliches-recht-europarecht.html 'Insgesamt bleibt ... festzuhalten, dass das Lehrbuch von Haratsch/Koenig/Pechstein zu den besten Büchern gehört, die zum EU-Recht veröffentlicht wurden.' Guido Kirchhoff Zeitschrift für das Juristische Studium 2012, 291-292 '[Das Buch] ist vielmehr durch die neue Auflage in hervorragender Weise auf den aktuellen Stand des Reformvertrags von Lissabon gebracht. Ihm ist deshalb, wie schon für die Vorauflagen geschehen, eine weite Verbreitung zu wünschen.' Günter Breunig Verwaltungsblätter für Baden-Württemberg 2011, 206-207

Arbeitnehmer Berlassung Im Binnenmarkt

Arbeitnehmer  berlassung im Binnenmarkt PDF

Get This Book

Author: Anna Wilde
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845285389
Size: 50.32 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Law
Languages : de
Pages : 202
View: 1645


Unter welchen Voraussetzungen grenzüberschreitende Arbeitnehmerüberlassung innerhalb der Europäischen Union zulässig ist und welches Arbeits- und Sozialrecht dabei Anwendung findet, ist weiterhin rechtlich und politisch umstritten, in der Praxis schwer vorhersehbar und risikobehaftet. Die Arbeit bietet eine Lösung, die insbesondere die Wettbewerbsrelevanz des anwendbaren Rechts berücksichtigt. Das anwendbare Recht bestimmt letztendlich den Preis der Ware Arbeit, da die Lohnkosten in den Mitgliedstaaten weiterhin sehr unterschiedlich sind. Wenn ein Arbeitgeber aus einem Niedriglohnstaat bei grenzüberschreitenden Arbeitnehmerentsendungen und -überlassungen in einen Hochlohnstaat sein Heimatrecht und damit seine niedrigen Lohnkosten exportieren darf, hat er einen Wettbewerbsvorteil. Nach der in dieser Arbeit vertretenen Lösung ist dieser Wettbewerb in der Regel von der Dienstleistungsfreiheit geschützt – wenn der Arbeitgeber denn eine ernsthafte Dienstleistung erbringt.

Deutsche Nationalbibliographie Und Bibliographie Der Im Ausland Erschienenen Deutschsprachigen Ver Ffentlichungen

Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver  ffentlichungen PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 78.51 MB
Format: PDF, Docs
Category : Dissertations, Academic
Languages : de
Pages :
View: 6068



Die Dialektik Der Angewiesenheit

Die Dialektik der Angewiesenheit PDF

Get This Book

Author: Lothar Böhnisch
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3732852717
Size: 77.85 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 216
View: 103


Eduard Heimann zählt zu den seit der Nachkriegszeit bis heute vergessenen Sozialwissenschaftler*innen. Weder in den allgemeinen sozialökonomischen Diskursen noch in der Diskussion um den »dritten Weg« finden die Überlegungen des emigrierten linken Forschers Resonanz. Doch nicht nur der gegenwärtige sozialökologische Transformationsdiskurs kann sein historisch-dialektisches Modell der Angewiesenheit gebrauchen, auch die gegenwärtige Diskussion zum »Neosozialismus« kann ihn als reflexives historisches Erbe annehmen. Lothar Böhnisch stellt das sozialökonomische Gesamtwerk Heimanns vor und führt seine ungebrochene Aktualität auf verschiedenen Ebenen konstruktiv aus.

Organisation Und Entscheidung

Organisation und Entscheidung PDF

Get This Book

Author: Niklas Luhmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322970930
Size: 80.78 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 479
View: 3535


Organisationsbildung setzt eine Erkennungsregel voraus, die erlaubt festzustellen, welche Handlungen und unter welchen Aspekten sie als Entscheidungen der Organisation zu gelten haben. Diese Erkenntnisregel ist zunächst und vor allem eine Mitgliedschaftsregel. Sie legt fest, wer als Mitglied des Systems angesehen wird und in welchen Rollen diese Mitgliedschaft ausgeübt werden kann. Durch Personalauswahl und Rollendefinition wird die Organisation gegen das sie umgebende sonstige Soziale abgegrenzt und ausdifferenziert. 35 Jahre nach der erstmaligen Veröffentlichung von "Funktionen und Folgen formaler Organisation" schließt "Organisation und Entscheidung" das Gesamtwerk Niklas Luhmanns mit einem weiteren Grundlagenwerk zur soziologischen Theorie formaler Organisationen ab.

Soziale Arbeit Als Dienstleistung

Soziale Arbeit als Dienstleistung PDF

Get This Book

Author: Thomas Olk
Publisher:
ISBN: 9783497018147
Size: 61.57 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Privatization
Languages : de
Pages : 419
View: 3552



Commons

Commons PDF

Get This Book

Author: Silke Helfrich
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839428351
Size: 30.52 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 528
View: 3300


Commons - die Welt gehört uns allen! Die nicht enden wollende globale Finanzkrise zeigt: Markt und Staat haben versagt. Deshalb verwundert es nicht, dass die Commons, die Idee der gemeinschaftlichen Organisation und Nutzung von Gemeingütern und Ressourcen, starken Zuspruch erfahren - nicht erst seit dem Wirtschaftsnobelpreis für Elinor Ostrom. Commons sind wichtiger denn je. Sie beruhen nicht auf der Idee der Knappheit, sondern schöpfen aus der Fülle. Dieser Band mit Beiträgen von 90 internationalen Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Politik und Gesellschaft stellt ein modernes Konzept der Commons vor, das klassische Grundannahmen der Wirtschafts- und Gütertheorie radikal in Frage stellt und eine andere Kultur des Miteinanders skizziert.

Handbuch Sozialp Dagogische Familienhilfe

Handbuch Sozialp  dagogische Familienhilfe PDF

Get This Book

Author: Heinz Schattner
Publisher:
ISBN: 9783832911614
Size: 39.47 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Family social work
Languages : de
Pages : 522
View: 4076



Die Zukunft Der Sozialen Demokratie

Die Zukunft der sozialen Demokratie PDF

Get This Book

Author: Thomas Meyer
Publisher:
ISBN:
Size: 63.48 MB
Format: PDF
Category : Socialism
Languages : de
Pages : 272
View: 1621



Konstruktionen Von Europa

Konstruktionen von Europa PDF

Get This Book

Author: Gudrun Quenzel
Publisher: transcript Verlag
ISBN:
Size: 24.12 MB
Format: PDF
Category : POLITICAL SCIENCE
Languages : de
Pages : 303
View: 4733


Die Arbeit untersucht die Identitätspolitik der EU anhand ausgewählter Felder europäischer Kulturpolitik. Denn im Spannungsfeld zwischen nationalen und supranationalen Identitätsangeboten kristallisiert sich eine zukunftsorientierte Inszenierung europäischer Identität heraus, die sich weniger gegen die klassischen Gegenidentitäten #on("i")#Russland#off("i")# und #on("i")#Türkei#off("i")# abgrenzt, sondern gegen die eigene kriegerisch-nationalistische Vergangenheit. Die materialreiche empirische Studie zieht systematisch von EU-Rechtsakten bis zur Tagespresse Daten unterschiedlichster Art heran, um Diskursverläufe jenseits der etablierten Kategorien zu erfassen.

Bibliographie Juridique De L Int Gration Europ Enne

Bibliographie Juridique de L int  gration Europ  enne PDF

Get This Book

Author: Court of Justice of the European Communities. Library Division
Publisher:
ISBN:
Size: 22.78 MB
Format: PDF, Docs
Category : Europe
Languages : un
Pages :
View: 7518



Das Sozialpolitische Prinzip

Das Sozialpolitische Prinzip PDF

Get This Book

Author: Lothar Böhnisch
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839434599
Size: 65.44 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 184
View: 1804


Der deutsche Sozialstaat ist in den letzten Jahren in Kritik geraten - und sieht sich trotz seiner Bewährung in den jüngsten Finanzkrisen zum verlängerten Arm des neoliberalen Kapitalismus herabgestuft. Lothar Böhnisch und Wolfgang Schröer zeigen: Wenn es um die Diskussion der Zukunft des Sozialen geht, führt eine nur auf den Sozialstaat fixierte Kritik der Sozialpolitik in die Sackgasse. Vielmehr ist es das Sozialpolitische Prinzip, von dem die eigentliche Wirkung und Kraft des Sozialen auch in der Gesellschaft der Zweiten Moderne ausgeht. Dieses Prinzip freizulegen, angesichts der gegenwärtigen Entwicklung zu erweitern und damit den einseitigen Sozialstaatsdiskurs wieder in ein dialektisches Fahrwasser zu bringen, ist das Anliegen dieses Buches.

Internationale Gerechtigkeit Und Institutionelle Verantwortung

Internationale Gerechtigkeit und Institutionelle Verantwortung PDF

Get This Book

Author: Julian Nida-Rümelin
Publisher: de Gruyter
ISBN: 9783110615869
Size: 28.78 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 438
View: 6794


Die Globalisierung in ökonomischer und politischer sowie in kultureller und sozialer Hinsicht rückt das Thema internationale Gerechtigkeit immer stärker in den Fokus. Letztlich geht es um die Frage moralischen Handelns auf globaler Ebene, um eine globale Praxis, die prinzipiell für alle gerecht ist. Ausgangspunkt der Debatte ist dabei die Frage nach der Verallgemeinerbarkeit grundlegender Prinzipien sozialer Gerechtigkeit, die zumindest innerhalb demokratischer Nationalstaaten gelten: Inwieweit kann der Anwendungsbereich innerstaatlicher Prinzipien sozialer Gerechtigkeit global ausgedehnt werden? Bestehen auf globaler Ebene andere, gegebenenfalls schwächere Beziehungen moralischer Verantwortung, die entsprechend andere Prinzipien globaler sozialer Gerechtigkeit fordern?

Back to Top