Empirische Identit Tsforschung

Empirische Identit  tsforschung PDF Book Detail:
Author: Bernadette Müller
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531926764
Size: 40.82 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 414
View: 4413

Get Book

Book Description:

Fremdsprachenunterricht Empirisch Erforschen

Fremdsprachenunterricht empirisch erforschen PDF Book Detail:
Author: Sabine Doff
Publisher: Narr Francke Attempto Verlag
ISBN: 3823377213
Size: 11.55 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 325
View: 4588

Get Book

Book Description: Die Bedeutung der empirisch begründeten Erforschung des (Fremdsprachen-) Unterrichts hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen, dies gilt für das Studium (inklusive einschlägiger Bachelor- und Masterarbeiten) ebenso wie für die Promotionsphase. Das Studienbuch bietet eine theoretisch fundierte und mit zahlreichen praktischen Beispielen illustrierte Einführung in hierzu häufig verwendete Methoden. Es umfasst die verschiedenen Phasen des Forschungsprozesses (Vorüberlegungen, Untersuchungsdesign, Datenerhebung und -analyse) und stellt diverse Erhebungsinstrumente bzw. Analyseverfahren vor: Fragebögen, Lautes Denken, Interviews, Tests, statistische Verfahren, dokumentarische Methode.

Zwischen Gehen Und Bleiben

Zwischen Gehen und Bleiben PDF Book Detail:
Author: Till Kathmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658088117
Size: 39.76 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 357
View: 4784

Get Book

Book Description: Till Kathmann untersucht den Entscheidungsprozess zwischen Gehen und Bleiben wie auch die Migrationsgründe der gerade in den letzten Jahren gestiegenen Anzahl deutscher Auswanderer. Dafür greift der Autor auf eine qualitative Erhebung mit zwei Befragungswellen zurück, in der potentielle Migranten sowohl vor der Auswanderung als auch danach untersucht wurden. Es wird gezeigt, dass die Entscheidung zugunsten einer Auswanderung ausfällt, wenn Lebensverhältnisse im Herkunftsland keinen oder wenig Schutz vor prekären Lebenslagen versprechen. Folglich sind überwiegend ökonomische Gründe für die Auswanderung ausschlaggebend und prägen Teile der Migrationsbewegung von Deutschen.

Zur Herstellung Epistemischer Autorit T Der Physik An Einer Elite Universit T In Den Usa

Zur Herstellung epistemischer Autorit  t der Physik an einer Elite Universit  t in den USA PDF Book Detail:
Author: Petra Lucht
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3862265056
Size: 41.47 MB
Format: PDF, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 354
View: 355

Get Book

Book Description: Die innovative und interdisziplinäre Arbeit befaßt sich mit der Konstruktion des Wissenschaftsverständnisses von DoktorandInnen der Physik an einer renommierten Universität in den USA. Die Autorin liefert somit einen fundierten Beitrag zur Soziologie, insbesondere der Wissenssoziologie, nämlich zum Prozeß der sozialen Konstruktion von Wissen und Erkentnissen in der Physik.

Identity Status Interview Revised Berpr Fung Und Weiterentwicklung Eines Klassischen Instruments Der Identit Tsforschung

Identity Status Interview revised     berpr  fung und Weiterentwicklung eines klassischen Instruments der Identit  tsforschung PDF Book Detail:
Author: Juliane Noack
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638854426
Size: 51.54 MB
Format: PDF
Category :
Languages : un
Pages : 116
View: 4345

Get Book

Book Description: Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Padagogik - Allgemein, Note: 1,0, Universitat Siegen, 84 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Insgesamt eine deutlich uberdurchschnittliche, ausgezeichnete Diplomarbeit D II, die sich problemlos zu einer Dissertation erweitern liesse., Abstract: Sozialpsychologisch meint Identitat die Herstellung einer Passung zwischen dem subjektiven Innen" und dem gesellschaftlichen Aussen," also die individuelle soziale Verortung und damit die anthropologische Grundaufgabe des Menschen. Um Erik H. Eriksons Theorie der psychosozialen Entwicklung der Empirie zuganglich zu machen, entwickelte James E. Marcia das Identity Status Interview (ISI), das fur die Bereiche Beruf, Partnerschaft/Familie und Werte/Ideologie nach Indikatoren fur die Variablen Festlegung (commitment) und kritische Auseinandersetzung (exploration/crisis) sucht. Ergebnis ist die Zuordnung der Person zu einem von vier moglichen Identitatszustanden, die sich jeweils aus der Dichotomisierung beider Variablen ergeben. Das Thema der vorliegenden Arbeit ist die eigene Reflexion und Weiterentwicklung des Identity Status Interviews. Methodisch von Interesse ist, ob sich das Konzept des Identitatsstatus grundsatzlich fur die Identitatsforschung eignet und ob es ein adaquates Instrument darstellt, um den Identitatszustand einer Person zu ermitteln. Methodologisch steht das Postulat der Offenheit im Zentrum; sind die Konstruktionen (i.e. die Kategorisierungen) des Forschers in den Konstruktionen der Interviewten begrundet und wie lasst sich die Perspektive der Interviewten in den Forschungsprozess integrieren. Die Auseinandersetzung mit diesen Fragen fuhrte zur Weiterentwicklung des Identity Status Interviews (ISI) unter dem Namen Modifiziertes Identity Status Interview (MISI). Der empirische Teil der vorliegenden Arbeit besteht in der Erprobung des MISI in einer Einzelfallstudie mit einer 25jahrigen und wird schliesslich qualitativ, sequenzorientiert"

Qualitative Interviews

Qualitative Interviews PDF Book Detail:
Author: Sabina Misoch
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110354616
Size: 62.34 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 301
View: 1184

Get Book

Book Description: Dieser Band bietet eine Einführung in die Theorie und forschungspraktische Durchführung qualitativer Interviews. Hierfür werden Ziele, zentrale Prinzipien und die wichtigsten Methoden zur Erhebung verbaler Daten dargestellt. Des Weiteren werden die Gütekriterien qualitativer Forschung beleuchtet, Samplingstrategien erörtert, die in der Praxis auftretenden Probleme diskutiert und die besondere Rolle des Interviewenden bei qualitativen Interviews aufgezeigt. Kernstück des Bandes ist die umfassende Darstellung von insgesamt 16 verschiedenen Methoden zur Durchführung qualitativer Interviews, wobei sowohl narrative, semi-strukturierte Leitfadeninterviews als auch gruppenorientierte Verfahren zur Erhebung qualitativer verbaler Daten berücksichtigt werden. Diese Verfahren werden jeweils übersichtlich und nachvollziehbar erörtert und anhand von Schaubildern visualisiert. Abschließend wird jede Methode und deren forschungspraktische Umsetzung kritisch gewürdigt. In einem Resümee werden die jeweiligen Vor- und Nachteile aller 16 dargestellten Verfahrensweisen verdeutlicht. Das Buch versteht sich als Leitfaden zur forschungspraktischen Umsetzung der dargestellten Methoden, aber auch als Beitrag zu den theoretischen Grundlagen qualitativer Interviews.

Das Narrative Interview Eine Erhebungsma Nahme Der Qualitativen Sozialforschung

Das narrative Interview  Eine Erhebungsma  nahme der qualitativen Sozialforschung PDF Book Detail:
Author: Fabian Fleschenberg
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656236410
Size: 47.85 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Education
Languages : de
Pages : 64
View: 3112

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, Note: 1,4, , Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist das narrative Interview? Was zeichnet es aus? Welche Besonderheiten lassen sich in Bezug auf andere Interviewformen aufziegen? Diese Fragen haben wir uns in der Gruppe gestellt und daraus entwickelte sich unser weiteres Interesse an dieser Interviewform. Einige Aspekte, wie das Betrachten der gesamten Lebensgeschichte, die Durchführung sowie die Analyse haben uns dazu gebracht, uns für dieses Hausarbeitsthema zu entscheiden. Des Weitern entstand ein gruppeninternes Erkenntnisinteresse, über die Forschungsmethode der offenen Interviewform und der Wichtigkeit dieser Technik für das soziale Berufsfeld. Nachdem wir uns näher mit dem narrativen Interview beschäftigt haben, stellten wir uns die Frage: Wie kann man versuchen, komplexe Gesellschaftsstrukturen besser zu verstehen? [...]

Das Narrative Interview Im Kontext Qualitativer Sozialforschung

Das narrative Interview im Kontext qualitativer Sozialforschung PDF Book Detail:
Author: Christiane Low
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640329708
Size: 74.60 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 23
View: 1286

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Universität Kassel (Fachbereich Sozialwesen), Veranstaltung: Rekonstruktion sozialer Prozesse, Sprache: Deutsch, Abstract: Bei dem narrativen Interview handelt es sich, wie der Name schon sagt, um eine sehr offene Form des Interviews mit einem besonders hohen Narrativitätsgrad. Als Forschungsinstrument in den Sozialwissenschaften und auch als pragmatischer Ansatz in der Sozialpädagogik beruht seine Entwicklung und Herausarbeitung auf theoretischen Grundlagen der Soziologie. In der Methodologie des narrativen Interviews, wie es von Fritz Schütze entwickelt worden ist, ist der einzelfallorientierte Zugang „zu unterschiedlichen Ebenen der Erfahrungsbildung im Alltag“ (Bohnsack 2007, S. 91) von besonderem Interesse. Der handlungstheoretische und methodologische Bezugsrahmen ist dabei von mehreren soziologischen Richtungen geprägt – insbesondere aus dem Einfluss der Phänomenologischen Soziologie (nach Alfred Schütz) und der Chicagoer Schule (nach George Herbert Mead) bzw. dem später unter Blumer bekannt gewordenen Symbolischen Interaktionismus geht eine phänomenologisch-interaktionistische Soziologie hervor, durch die Schützes Ethnomethodologie und seine Überlegungen zum Datenerhebungs- und Auswertungsverfahren des narrativen Interviews beeinflusst sind (vgl. Bohnsack 2007, S. 91). In welcher Weise das narrative Interview nun im Rahmen der qualitativen und rekonstruktiven Sozialforschung eingebettet ist, soll in der vorliegenden Hausarbeit dargestellt werden. Dazu werden zunächst eine Annäherung an den Begriff „qualitative Sozialforschung“ vorgenommen und Grundannahmen der dort anzusiedelnden Biographieforschung herausgearbeitet. In welchen Zusammenhängen Biographie geleistet und konstituiert wird, zeigen die Unterkapitel „Biographische Kategorien (nach Andreas Hanses)“ und „Prozessstrukturen des Lebenslaufs (nach Fritz Schütze)“ auf. Weiterhin werden die erzähltheoretischen Grundlagen, die für das narrative Interview und seine Auswertung von Bedeutung sind, angeführt. Nach einer Erläuterung des Interviewverfahrens werden Schritte der Auswertung und Analyse sowie das rekonstruktive Interesse an narrativen Interviews nähergebracht. Abschließend erfolgen eine kurze Darstellung über die Grenzen der Verwendung dieser Erhebungsform sowie eine Ergebniszusammenfassung im Fazit.

Handbuch Qualitative Forschung In Der Psychologie

Handbuch Qualitative Forschung in der Psychologie PDF Book Detail:
Author: Günter Mey
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531920529
Size: 76.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 858
View: 1314

Get Book

Book Description: Qualitative Forschung und ihre Methoden sind ein wichtiger Zugang im Rahmen psychologischer Erkenntnissuche. Während qualitative Herangehensweisen in benachbarten Wissenschaftsfeldern zum Standardrepertoire gehören, ist diese Tradition in der Psychologie über Jahrzehnte vernachlässigt worden. Dieses Handbuch steht im Zeichen eines Wechsels. Namhafte Expertinnen und Experten setzen Psychologie und qualitative Forschung in Beziehung, beschreiben ihre Methoden und Herangehensweisen und liefern in 60 Beiträgen einen breiten Überblick über den Stand der qualitativen psychologischen Forschung im deutschsprachigen Raum.