Die Zigeuner

Die Zigeuner     PDF Book Detail:
Author: Heinrich Moritz Gottlieb Grellmann
Publisher:
ISBN:
Size: 29.85 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages :
View: 5617

Get Book

Book Description:

Verr Ckt Nach Vincent

Verr  ckt nach Vincent PDF Book Detail:
Author: Hervé Guibert
Publisher:
ISBN: 9783928983754
Size: 40.46 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : en
Pages : 95
View: 3634

Get Book

Book Description:

Solange Der Haifisch Schl Ft

Solange der Haifisch schl  ft PDF Book Detail:
Author: Milena Agus
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 9783608937497
Size: 18.13 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : en
Pages : 172
View: 3837

Get Book

Book Description:

Le Journal Des Dames Et Des Modes Ou La Conquete De L Europe F Minine 1797 1839

Le  Journal des Dames et des Modes   ou  La conquete de l Europe f  minine  1797 1839  PDF Book Detail:
Author: Annemarie Kleinert
Publisher: Jan Thorbecke
ISBN:
Size: 29.27 MB
Format: PDF
Category : Clothing and dress
Languages : de
Pages : 502
View: 5708

Get Book

Book Description: Das Buch beschreibt die Geschichte eines der ersten Frauenjournale Frankreichs, das sich durch hohe Auflagen und eine Erscheinungsdauer von 42 Jahren auszeichnete. Ein Kritiker verglich seinen Einfluss mit dem Napoleons, wobei seine 'Eroberungen' hoher bewertet wurden als die des Kaisers der Franzosen, weil sie das Empire uberdauerten. Seine bunten Kupferstiche wurden uberall in der zivilisierten Welt nachgezeichnet, denn sie stammten von talentierten Zeichnern wie Horace Vernet und Paul Gavarni. Es ist sehr wahrscheinlich, dass einer seiner unter Pseudonymen mitwirkenden Journalisten der fruhe Honore de Balzac war, eine Entdeckung, durch die der Balzac-Forschung neue Perspektiven eroffnet werden.

Regentenbuch

Regentenbuch PDF Book Detail:
Author: Georg Lauterbeck
Publisher:
ISBN:
Size: 56.65 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : en
Pages :
View: 7472

Get Book

Book Description:

Das Frutigbuch

Das Frutigbuch PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN: 9783258025933
Size: 29.40 MB
Format: PDF, Docs
Category : Frutigen (Switzerland)
Languages : de
Pages : 751
View: 7584

Get Book

Book Description:

Wege Mit Rilke

Wege mit Rilke PDF Book Detail:
Author: Lou Albert-Lasard
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105608087
Size: 17.53 MB
Format: PDF
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 190
View: 1671

Get Book

Book Description: Diese Erinnerungen der deutschen Malerin Lou Albert-Lasard gehören zu den originellsten Äußerungen über Rainer Maria Rilke. In ihnen wird der Glanz, aber auch die Last seines eigenwilligen Lebens in höchst eindringlicher Weise deutlich. Albert-Lasard und Rilke lernten sich kurz nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs in einem kleinen Dorf in der Nähe von München kennen. Mitte Mai 1916 – Rilke war gerade vom Militärdienst freigestellt – kam sie nach Wien, um ihn zu malen. Doch es ist nicht das Porträt und seine Entstehung allein, was die Malerin hier beschreibt: es sind, neben dem manches in ihrem Leben bestimmenden Eindruck ihrer Begegnung mit ihm, vielmehr auch andere Freunde, die sie durch ihn kennenlernt: Hugo von Hofmannsthal, Rudolf Kaßner, Ludwig Derleth, Karl Wolfskehl, Lou Andreas-Salomé, Hans Carossa, Stefan Zweig und Paul Klee. Das Entscheidende, das Eigentliche aber bleibt die Mitteilung des unmittelbaren, inspirierenden Erlebnisses der Malerin durch den Dichter. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Zwischen H Uslichkeit Und Ffentlichkeit

Zwischen H  uslichkeit und   ffentlichkeit PDF Book Detail:
Author: Ulrike Weckel
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110936488
Size: 12.66 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 700
View: 2861

Get Book

Book Description: Various literary magazines for women started appearing in the late 18th century in German-speaking countries, at least ten of them written and published solely by women. By going public in this way, these authors were flying in the face of the widely held late-Enlightenment tenet that a "woman's place is in the home". This study is the first to tell us who these women were, how they justified their actions in their magazines, what conditions they published their periodicals under, what they had to say and how their women readers responded.

Die Macht Des Charlatans

Die Macht des Charlatans PDF Book Detail:
Author: Grete de Francesco
Publisher:
ISBN:
Size: 12.32 MB
Format: PDF, ePub
Category : Alchemy
Languages : de
Pages : 247
View: 4325

Get Book

Book Description: