0 Read eBook for: cidade e representa es cole o arquitetura e cidade vol 2 [PDF]

Apartments For Workers

Apartments for Workers PDF

Get This Book

Author: Mario Peters
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845286849
Size: 55.55 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 228
View: 5397


Die Städte Lateinamerikas sind von extremen sozialen Gegensätzen geprägt, die sich in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens widerspiegeln. Ähnlich wie in anderen Ländern Südamerikas entwickelten sich in Brasilien die Wohnverhältnisse verschiedener gesellschaftlicher Schichten im Laufe des 20. Jahrhunderts zu einem Abbild sozialer Ungleichheit. In der Debatte über ungleiches Wohnen stehen vor allem Armenviertel und geschlossene Wohnkomplexe der Oberschicht im Fokus. Der soziale Wohnungsbau und seine Geschichte finden dagegen bisher kaum Beachtung. Die Studie untersucht die komplexen Zusammenhänge zwischen staatlicher Wohnungspolitik, sozialräumlicher Segregation und der Stigmatisierung von Sozialwohnungsbau-Bewohnern. Dazu analysiert der Autor viele verschiedene zeitgenössische Quellen aus den 1940er, 1950er und 1960er Jahren sowie Interviews mit Zeitzeugen aus der Großwohnanlage Conjunto IAPI in Belo Horizonte.

Die Architektur Der Stadt

Die Architektur der Stadt PDF

Get This Book

Author: Aldo Rossi
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035601666
Size: 55.23 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Architecture
Languages : en
Pages : 184
View: 819


Aldo Rossi verfolgte in seiner 1966 erschienen Publikation L’Architecttura della Città die städtebauliche Entstehung und Entwicklung der großen europäischen Metropolen und legte damit seine Theorie zum Umgang mit den historisch gewachsenen Strukturen dar. Die 1973 in der Reihe der Bauwelt Fundamente erstmals erschienene deutsche Ausgabe gehört bis heute zur Pflichtlektüre für Studierende, Architekten und an der Architektur Interessierte.

Collage City

Collage City PDF

Get This Book

Author: Colin Rowe
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 9783764356088
Size: 54.21 MB
Format: PDF
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 290
View: 5012


«Collage City» ist eine Kritik der modernen Architektur und zugleich der Aufruf, Theorie und Praxis von Planung und Städtebau zu überdenken. Colin Rowe und Fred Koetter erklären die moderne Architektur als Heilsbotschaft und den modernen Städtebau als Versuch, eine Idealvorstellung von totaler Ordnung zu verwirklichen.

Das Recht Auf Stadt

Das Recht auf Stadt PDF

Get This Book

Author: Henri Lefebvre
Publisher: Edition Nautilus
ISBN: 3960540078
Size: 10.53 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 192
View: 3253


Das unumstrittene Grundlagenwerk für die moderne Stadt - Henri Lefebvres Recht auf Stadt endlich in deutscher Übersetzung Allerorten wird in den letzten Jahren ein »Recht auf Stadt« eingefordert - von sozialen Protestbewegungen gegen Gentrifizierung weltweit. NGOs und UN-Organisationen postulieren es gleichermaßen. Kritische Stadtforscher wie David Harvey, Peter Marcuse oder Niels Boeing beziehen sich in ihrer radikalen Gesellschaftskritik auf Henri Lefebvre, der das Konzept 1968 entworfen hat - in einer Schrift, die hier nun zum ersten Mal in deutscher Übersetzung vorliegt. »Recht auf Stadt« ist mehr als die individuelle Freiheit, auf städtische Ressourcen zugreifen zu können. Es ist das Recht auf ein erneuertes urbanes Leben. Angesichts der sozialen Probleme in den desolaten Hochhaus-Vorstädten und anderer Folgen des rasanten Städtewachstums nach dem Zweiten Weltkrieg stellte Lefebvre schon in den sechziger Jahren fest, dass der Urbanisierungsprozess einhergeht mit einem Verlust der Stadt als Ort der kreativen Schöpfung, zugunsten einer bloßen industriellen Verwertungslogik. Er postuliert aber keine Abkehr von der Stadt - etwa in die zeitgleich entstehenden amerikanischen Mittelklasse-Vororte -, sondern macht in der Stadt ein enormes Potenzial aus, das zu einer emanzipierten urbanen Gesellschaft führen kann. Das Recht auf Stadt ist ein gesamtgesellschaftliches Anrecht auf Begegnung, Teilhabe, Austausch, das große Fest und einen kollektiv gestalteten und genutzten städtischen Raum. Zum selben Thema sind erschienen: Niels Boeing VON WEGEN. Überlegungen zur freien Stadt der Zukunft Christoph Twickel GENTRIFIDINGSBUMS oder EINE STADT FÜR ALLE

Die Macht Der Gewohnheit Warum Wir Tun Was Wir Tun

Die Macht der Gewohnheit  Warum wir tun  was wir tun PDF

Get This Book

Author: Charles Duhigg
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827070740
Size: 52.85 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 416
View: 1287


Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.

Ci Ncia E Cultura

Ci  ncia E Cultura PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 38.62 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Brazil
Languages : en
Pages :
View: 2825



Monographic Series

Monographic Series PDF

Get This Book

Author: Library of Congress
Publisher:
ISBN:
Size: 31.11 MB
Format: PDF, Docs
Category : Children's literature in series
Languages : en
Pages :
View: 2774



Plebeische Kultur Und Moralische Konomie

Plebeische Kultur und moralische   konomie PDF

Get This Book

Author: Edward Palmer Thompson
Publisher:
ISBN:
Size: 23.50 MB
Format: PDF, Docs
Category : Great Britain
Languages : de
Pages : 378
View: 1214



Geschichte Der Architekturtheorie

Geschichte der Architekturtheorie PDF

Get This Book

Author: Kari Jormakka
Publisher:
ISBN: 9783852661971
Size: 40.72 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Architectural design
Languages : en
Pages : 244
View: 3992



Library Of Congress Catalogs

Library of Congress Catalogs PDF

Get This Book

Author: Library of Congress
Publisher:
ISBN:
Size: 80.91 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Monographic series
Languages : en
Pages :
View: 2722



Fleisch Und Stein

Fleisch und Stein PDF

Get This Book

Author: Richard Sennett
Publisher:
ISBN: 9783518391693
Size: 51.74 MB
Format: PDF, Docs
Category : Cities and towns
Languages : de
Pages : 523
View: 6847


"Fleisch und Stein" ist eine neue Geschichte der Stadt in der westlichen Kultur. Ihr Thema ist das Verhältnis des Steins, der Gebäude und Strassen, zum Fleisch, zu den Menschen und ihren Bedürfnissen. Der Autor geht dabei von sehr einfachen Fragen aus: Was bedeutet der Schutz der Mauern für die Einwohner der Stadt? Wie bilden sich Sehnsüchte und Bedürfnisse der Menschen in ihren Bauten ab? Die körperliche Erfahrung der Menschen hat die Geschichte der Stadt bestimmt: wie Frauen und Männer sich in den Strassen bewegten, was sie gesehen und gehört haben, wo sie assen, wie sie sich kleideten, wann sie sich wuschen und wo sie sich liebten. Im ersten Teil gibt der Autor unter anderem einen Einblick in die Stadt und das Leben der Griechen (ab dem Jahre 431 vor Chr.) und der Römer. Er schreibt seine Texte so, dass die Leser das Gefühl haben, mit ihm selbst durch die alten Strassen zu wandeln, das griechische "Gymnasium " zu besuchen und am Leben der Stadt teilzuhaben. Er erklärt mit Hilfe verschiedenster Theorien, wie zum Beispiel die unterschiedlichen Stellungen in der Gesellschaft von Männern, Frauen und Sklaven begründet wurde und wie sich die Stadt mit ihrem gesamten Leben mit der Zeit veränderte. In seinem zweiten Teil schreibt er über Paris und über das jüdische Ghetto im Venedig der Renaissance. In seinem dritten und letzten Teil nimmt er die Stadt London noch hinzu.

Daniel Libeskind

Daniel Libeskind PDF

Get This Book

Author: Elke Dorner
Publisher: Art Stock Books Limited
ISBN:
Size: 12.40 MB
Format: PDF, Docs
Category : Architecture, Modern
Languages : de
Pages : 109
View: 6267



Veja

Veja PDF

Get This Book

Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 28.35 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Brazil
Languages : en
Pages :
View: 1132



Das Bild Der Stadt

Das Bild der Stadt PDF

Get This Book

Author: Kevin Lynch
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602166
Size: 13.15 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 215
View: 7171


Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Back to Top