0 Read eBook for: betriebliche gesundheitsf rderung [PDF]

Betriebliche Gesundheitsf Rderung

Betriebliche Gesundheitsf  rderung PDF

Get This Book

Author: Simon Hahnzog
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658029625
Size: 22.95 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 341
View: 3359


Gesunde Mitarbeiter in gesunden Unternehmen sparen ihrem Arbeitgeber nicht nur enorme krankheitsbedingte Kosten ein, sondern sind zudem motiviert, leistungsfähig und produktiv. Für Führungskräfte, Personalverantwortliche und Entscheider in klein- und mittelständischen Unternehmen ist es daher heute unerlässlich, sich der Herausforderung Betriebliche Gesundheitsförderung zu stellen oder bestehende Maßnahmen durch neuen Input zu verbessern. 24 Experten aus unterschiedlichsten Arbeitsschwerpunkten repräsentieren die Vielfalt der Handlungsfelder, in denen sich Betriebliche Gesund-heitsförderung gestalten lässt. Ihre Beiträge bieten fundierte Anregungen und praxisorientierte Unterstützung für die Implementierung gesundheitsfördernder Maßnahmen. Best-Practice-Beispiele aus vier mittelständischen Unternehmen veranschaulichen, worauf es dabei unter realen Arbeitsbedingungen ankommt.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung

Betriebliche Gesundheitsf  rderung PDF

Get This Book

Author: Detlef Kuhn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 332291349X
Size: 27.87 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 268
View: 808


Das Buch gibt einen praxisorientierten Überblick über die verschiedenen Sichtweisen, Instrumente, Inhalte und Handlungsfelder der Betrieblichen Gesundheitsförderung.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Erfolgreich Umsetzen

Betriebliche Gesundheitsf  rderung erfolgreich umsetzen PDF

Get This Book

Author: Ingrid Spicker
Publisher: Springer
ISBN: 9783211486436
Size: 44.15 MB
Format: PDF, ePub
Category : Medical
Languages : de
Pages : 160
View: 6572


Zeitdruck, Stress, Überlastung: Pflegekräfte und Heimhelfer/innen in der mobilen Pflege und Betreuung sind einem hohen Gesundheitsrisiko ausgesetzt. Manager/innen und Führungskräfte in Pflegeorganisationen müssen zunehmend gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen gestalten. Erfolgreich umgesetzt, steigern sie das Wohlbefinden der Mitarbeiter, die Qualität der Arbeit sowie die Leistungsfähigkeit der Organisation. Die Autorinnen bieten mit ihrem Handbuch - erstmals im deutschsprachigen Raum - praktische Orientierungshilfe und effektive Unterstützung für die Planung, Umsetzung und nachhaltige Verankerung der betrieblichen Gesundheitsförderung.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Der Beitrag Von Work Life Balance Konzepten

Betriebliche Gesundheitsf   rderung  Der Beitrag von Work Life Balance Konzepten PDF

Get This Book

Author: Inna Bode
Publisher: Diplomarbeiten Agentur
ISBN: 3842873336
Size: 73.65 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 96
View: 2544


In der vorliegenden Studie wird das popul„r gewordene Thema ?Work-Life Balance? (WLB) im Kontext der betrieblichen Gesundheitsf”rderung betrachtet. Die Beantwortung der Frage, welchen Beitrag WLB-Konzepte im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsf”rderung zum Erhalt und Aufbau der Gesundheit der Mitarbeiter leisten k”nnen, erfolgt auf Basis der wissenschaftlichen Literatur. Hierbei wird auf der Grundlage der Definition des Gesundheitsbegriffs, der Grundkonzepte der Stressforschung, des WLB-Modells von Kastner (2010) sowie der Theorie der (betrieblichen) Gesundheitsf”rderung ein Verst„ndnis von WLB im Gesundheitskontext geschaffen. Im Ergebnis zeigt sich, dass die ver„nderte und sich ver„ndernde Arbeitswelt neue Anforderungen und Belastungskonstellationen mit sich bringt, wodurch die bewusste Herstellung einer WLB immer bedeutender und gleichzeitig immer schwieriger wird, dies gilt sowohl fr die Unternehmen als auch fr die einzelnen Besch„ftigten. Dabei kann Erwerbsarbeit als solches sowohl gesundheitssch„digende als auch gesundheitsf”rdernde Effekte auf den Menschen ausben. Dieses Buch zeigt auf, wie WLB-Konzepte durch Verhaltens- und Verh„ltnisinterventionen dazu beitragen k”nnen, arbeitsbedingte Stressoren abzubauen sowie Ressourcen und Puffer aufzubauen. Gesundheitssch„digende Effekte werden dadurch gemindert und gesundheitsf”rdernde gest„rkt, wodurch das Entstehen von Stresszust„nden und arbeitsbedingten Erkrankungen vermieden werden kann.

Praxishandbuch Betriebliche Gesundheitsf Rderung

Praxishandbuch Betriebliche Gesundheitsf  rderung PDF

Get This Book

Author: Dieta Simon
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170265636
Size: 36.74 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Medical
Languages : de
Pages : 210
View: 4106


Wie bleiben mittelständische Unternehmen konkurrenzfähig? Wie behaupten sie sich im Wettbewerb um knapper werdende Fachkräfte? Angesichts des demografischen Wandels müssen sie in Zukunft mehr tun, um junge Mitarbeiter an sich zu binden und gesund und leistungsfähig zu halten. Die Autoren des Praxishandbuchs zeigen, dass Betriebliche Gesundheitsförderung dazu einen wichtigen Beitrag leisten kann, wenn sie systematisch entwickelt wird. Ein für kleine bis mittlere Unternehmen geeignetes, pragmatisches Vorgehen kennzeichnet die Auswahl der beschriebenen Instrumente. Erläutert werden wichtige Zusammenhänge z.B. zwischen Arbeitsbelastungen und -beanspruchungen der Mitarbeiter sowie zwischen Kosten und Nutzen. Damit der organisatorische Aufwand überschaubar bleibt, bieten sich Kooperationen mit anderen Unternehmen und Dienstleistern an: Die Autoren haben als Leiter eines Forschungsprojekts zu innovativem Gesundheitsmanagement mit Kleinunternehmen, Gesundheitsdienstleistern und Sozialversicherungsträgern erfolgreich eine modellhafte Netzwerklösung umgesetzt und erläutern das Modell in Ihrem Praxishandbuch.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung

Betriebliche Gesundheitsf  rderung PDF

Get This Book

Author: Georges Steffgen
Publisher: Hogrefe Verlag
ISBN: 3840918596
Size: 40.34 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 240
View: 2157


Der vorliegende Band stellt problembezogene Interventionen zur Förderung der betrieblichen Gesundheit dar. Ziel ist es, für spezifische, aktuelle Belastungsprobleme in Unternehmen und Organisationen, Möglichkeiten aufzuzeigen, die nachhaltig dazu beitragen, das gesundheitliche Wohlbefinden der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erhöhen. Die einzelnen Beiträge befassen sich mit Belastungsaspekten, die von besonderer aktueller Bedeutung und Praxisrelevanz sind. Insbesondere zu den Problembereichen Mobbing, sexuelle Belästigung, körperliche Gewalt, sportliche Aktivierung, Erholungsdefizit, Handicap, Gruppenarbeit und Ärger werden Interventionsmöglichkeiten aufgezeigt. Darüber hinaus werden überblicksartig theoretische und empirische Erkenntnisse zu zentralen psychologischen Interventionsbereichen in Organisationen vorgelegt.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Theorie Und Praktische Umsetzung Im Eigenen Unternehmen

Betriebliche Gesundheitsf  rderung  Theorie und praktische Umsetzung im eigenen Unternehmen PDF

Get This Book

Author: Alexander Bodev
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668565635
Size: 64.50 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Health & Fitness
Languages : de
Pages : 26
View: 3011


Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,7, Hochschule für angewandtes Management GmbH (Medien- und Onlinemarketing), Sprache: Deutsch, Abstract: Der körperliche und geistige Zustand ist entscheidend für die Leistungsfähigkeit im Beruf. Gesunde Arbeitskräfte sind das Fundament für jeglichen Erfolg einer Unternehmung. Umso überraschender ist es, dass noch immer einige Unternehmen die Notwendigkeit einer betrieblichen Gesundheitsförderung nicht erkannt haben. Dabei scheint dieses Thema aktueller denn je zu sein. Die Globalisierung und der technologische und wirtschaftliche Fortschritt hat unsere Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten radikal verändert. Insbesondere in Deutschland spielt zudem der demographische Wandel eine gewichtige Rolle. Diese veränderten Rahmenbedingungen verursachen auch einen anhaltenden Wandlungsprozess in der Erwerbsarbeit. Die rein körperliche Belastung verliert immer mehr an Bedeutung. An ihrer Stelle treten nun Erfolgsdruck, steigende Verantwortung und psychische Belastung. Außerdem scheinen Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben immer mehr zu verschmelzen. Die modernen Organisationsformen lassen oftmals eine deutliche Trennung der ehemals klar unterteilten Lebensbereiche gar nicht mehr zu. Dieser Prozess hat zur Folge, dass Erholung und Reproduktion oftmals zu kurz kommen. Das eigene Zuhause als klar definierter Rückzugsraum von Arbeit und Stress geht immer mehr verloren. Leittragende sind nicht nur die Mitarbeiter selbst, sondern auch die Unternehmen. Fehlende Motivation, hohe Krankenstände und eine immer größer werdende Fluktuation können deutliche Warnzeichen sein. Deswegen widmen inzwischen viele Betriebe der Gesundheit ihrer Mitarbeiter vermehrt Aufmerksamkeit. Dabei wird überprüft, wie gesundheitsverträglich Abläufe, Kommunikation und Arbeitsbedingungen im Betrieb sind. Die Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden ist der erste Schritt, um die eigene wirtschaftliche Produktivität zu steigern. Neben den Unternehmen ist der Staat ein weiterer wichtiger Akteur. Er schafft die notwendigen rechtlichen Rahmenbedingungen für die betriebliche Gesundheitsförderung. Des Weiteren spielen auch internationale Organisationen eine größere Rolle. Der Schwerpunkt der vorliegenden Arbeit wird eine theoretische Bearbeitung der verschiedenen Teilaspekte der betrieblichen Gesundheitsförderung sein. Daneben wird der Versuch unternommen ein eigenes mögliches Forschungsdesign zu erstellen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement In Gro Unternehmen Im Fokus Einer Alternden Gesellschaft

Betriebliches Gesundheitsmanagement in Gro  unternehmen im Fokus einer alternden Gesellschaft PDF

Get This Book

Author: Maike Unger
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640442695
Size: 74.92 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 44
View: 5390


Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Universitat Konstanz, Veranstaltung: Betriebspadagogik III, Sprache: Deutsch, Abstract: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) gewinnt derzeit immer mehr an Bedeutung. Wurde fruher der Beruf hauptsachlich zur Generierung von Einkommen ausgeubt, so verbinden die Menschen heute mit ihrem Arbeitsplatz oft mehr als nur einen Ort der reinen Pflichtausubung. Der Anspruch an ein Unternehmen, Leistungen zu bieten, die es als Arbeitgeber attraktiv machen, sind deutlich gestiegen. Eine Veranderung erleben wir aber nicht nur im Denken der Mitarbeiter, sondern auch durch den demografischen Wandel in Deutschland. Immer mehr wird den Unternehmen bewusst, dass sie mittel- und langfristig einer alternden Gesellschaft - und somit auch einer durchschnittlich alteren Belegschaft - gegenuberstehen. Diese Entwicklungen erfordern zukunftig hohere Investitionen in ein gesundes Lebens- und Arbeitsumfeld. In Zeiten von drohendem Fachkraftemangel wachst die Anforderung, sich von den Wettbewerbern in Sachen Unternehmensattraktivitat uberdurchschnittlich abzugrenzen. BGM ist ein Schlusselinstrument, um dies zu erreichen. Aber nicht nur auf Grund des langfristigen Wettbewerbsvorteils ist dieser Ansatz interessant, sondern auch weil in diesem Bereich ein enormes praventives Gesundheitspotential steckt. Der volkswirtschaftliche Verlust durch Krankheit geht in die Milliardenhohe. Hohe Unfallraten, zunehmende psychische Belastungen am Arbeitsplatz und eine durch die Altersstrukturentwicklung bedingte Zunahme an Muskel- und Skeletterkrankungen treiben die krankheitskorrelierten Kosten der Unternehmen in die Hohe. Durch vorbeugende Massnahmen im Rahmen von BGM bietet sich ein hohes Nutzen- und Einsparpotential fur die Arbeitgeber. Ziel der Gesellschaft, der Unternehmen und der Bundesregierung soll sein, Gesundheit als Statussymbol der Zukunft zu sehen. Durch Veranderung der Denkstrukturen und mit Hilfe geeign"

Lehrbuch Betriebliche Gesundheitsf Rderung

Lehrbuch Betriebliche Gesundheitsf  rderung PDF

Get This Book

Author: Gudrun Faller
Publisher:
ISBN: 9783456855691
Size: 11.18 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 432
View: 4063



Betriebliche Gesundheitsf Rderung Nur Modisch Oder Ein Konzept Mit Substanz

Betriebliche Gesundheitsf  rderung   Nur modisch oder ein Konzept mit Substanz  PDF

Get This Book

Author: Mehmet Levent
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638819639
Size: 13.92 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 76
View: 5834


Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,7, Hochschule fur Wirtschaft und Umwelt Nurtingen-Geislingen; Standort Nurtingen, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Betriebliche Gesundheitsforderung - Nur modisch oder ein Konzept mit Substanz?" lautet die Kernfrage dieser Arbeit. Erfolgreiche Unternehmen brauchen als Voraussetzung gesunde Mitarbeiter. Um die Kernfrage der vorliegenden Arbeit zu beantworten, gilt es zunachst einige offene Fragen zu klaren: Inwieweit akzeptieren die Unternehmer die betriebliche Gesundheitsforderung (BGF), um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu fordern? Erkennen sie die essenzielle Substanz dieses Konzeptes? Wollen sie durch diesen Prozess vielmehr ein erfolgsversprechendes Image oder eine bessere Reputation erlangen? Ist die Akzeptanz der betrieblichen Gesundheitsforderung nur deshalb vorhanden, um sich als ein modernes Unternehmen zu verkaufen oder wollen Kosten gesenkt werden durch weniger Fehlzeiten? In unserer Gesellschaft spielt die Gesundheit eine wichtige Rolle und wird deshalb sehr geschatzt. Fur viele Menschen mag Geld oder Karriere wichtiger sein, aber die Tatsache ist, dass fur die meisten Menschen die Gesundheit an erster Stelle steht. Hat hingegen die Gesundheit in den Betrieben auch so einen hohen Stellenwert? Bietet die betriebliche Gesundheitsforderung an dieser Stelle fur das Unternehmen und ihre Belegschaft eine Chance, gesund, motiviert und produktiv zu arbeiten? Mit diesen Fragen wird sich die vorliegende Arbeit beschaftigen. Untersucht wird der Einsatz der betrieblichen Gesundheitsforderung in Deutschland. Auf die Anwendung der betrieblichen Gesundheitsforderung anderer europaischen, asiatischen und angloamerikanischen Landern wird bewusst verzichtet, weil sie den Umfang der Arbeit sprengen wurden.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Ein Mehrwert F R Unternehmen

Betriebliche Gesundheitsf  rderung  Ein Mehrwert f  r Unternehmen  PDF

Get This Book

Author: Petra Gremliza
Publisher: diplom.de
ISBN: 3956847768
Size: 31.60 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 71
View: 1762


Hohe Krankenstände oder wenig motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Warnzeichen für betriebliche Missstände. Auch eine hohe Fluktuation, die mit langen Wartephasen bis zur Neubesetzung der vakanten Stelle verbunden ist, kann ein Hinweis sein. Unternehmen können von den positiven Effekten einer betrieblichen Gesundheitsförderung in vieler Hinsicht daher nur profitieren. Dieses Buch untersucht die Frage „Welchen Mehrwert kann ein Unternehmen durch die Einführung einer betrieblichen Gesundheitsförderung erzielen?“ Dabei wird nicht nur der Frage nachgegangen, wie Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) in ein Unternehmen zu implementieren ist. Vielmehr wird aufgezeigt, wie die Ergebnisse der BGF im Rahmen der betrieblichen Gesamtrechnung (Kosten-Nutzen-Analyse) erfasst und bewertet werden kann, wie auch die Lücke zwischen Wohlbefinden und Gesundheit einerseits und dem wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens andererseits gefüllt werden kann.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Als Wettbewerbsvorteil

Betriebliche Gesundheitsf  rderung als Wettbewerbsvorteil PDF

Get This Book

Author: Franziska Naumann
Publisher: diplom.de
ISBN: 383249152X
Size: 52.54 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 133
View: 7587


Inhaltsangabe:Einleitung: In Zeiten der angespannten Wirtschaftslage ist es für Unternehmen von maßgeblicher Bedeutung, Wettbewerbsvorteile gegenüber Konkurrenten zu erlangen und diese auszubauen. Betriebliche Sportangebote im Rahmen betrieblicher Gesundheitsförderung stellen eine Investition in das Humankapital dar, was wiederum zu Wettbewerbsvorteilen und somit zum Erfolg eines Unternehmens führen kann. Das Anliegen dieser Arbeit ist es die Effekte betrieblicher Sportprogramme zu analysieren und den Zusammenhang zwischen betrieblichen Sportprogrammen und dem Erfolg eines Unternehmens darzustellen. Gang der Untersuchung: Der erste Teil der Arbeit gibt einen Überblick über den derzeitigen wissenschaftlichen Forschungsstand betrieblicher Gesundheitsförderung. Um die Bedeutung der Wirtschaftlichkeit und der Notwendigkeit betrieblicher Gesundheitsförderung einzuordnen, werden verschiedene Einflussfaktoren betrachtet, die zu ihrer Entwicklung beitrugen. Anschließend werden die Auswirkungen dieser Entwicklungen auf die betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Ebene projiziert. Dabei wird herausgestellt, welche immensen Kosteneinsparungen sich ergeben, wenn es gelingt, die Gesundheit der Belegschaft positiv zu beeinflussen und wie diese beiden Faktoren zum Wettbewerbsvorteil werden können. Der darauf folgende Hauptteil der Arbeit behandelt die sozioökonomischen Aspekte betrieblicher Sportangebote in Unternehmen. Dazu gehören die Kosten sowie die Effekte, die durch betriebliche Sportangebote entstehen, sowie die Methoden, um diese beiden Faktoren im Rahmen von Wirtschaftlichkeitsrechnungen gegenüber zu stellen. Die anschließende empirische Untersuchung umfasst die Befragung von drei Experten der betrieblichen Gesundheitsförderung in deutschen Großunternehmen mittels Interviews hinsichtlich der Aspekte Kosten, Effekte und der Gegenüberstellung dieser beiden Aspekte hinsichtlich von Wirtschaftlichkeitsrechnungen. Im Schlussteil der Arbeit werden die erarbeiteten Ergebnisse zusammengefasst und Anregungen für weitere wissenschaftliche Arbeiten auf diesem noch sehr jungen Forschungsgebiet gegeben. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: INHALTSVERZEICHNISI VorwortV AbbildungsverzeichnisVI TabellenverzeichnisVII 1.Einleitung1 1.1Methodischer Aufbau der Arbeit 2 1.2Methodische Instrumentarien4 1.2.1Dokumentenanalyse4 1.2.2Leitfadeninterview5 2.Definitionen und Abgrenzungen6 2.1Gesundheit- Ein Begriff der [...]

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Unter Besonderer Ber Cksichtigung Des Gesundheitszirkels

Betriebliche Gesundheitsf  rderung unter besonderer Ber  cksichtigung des Gesundheitszirkels PDF

Get This Book

Author: Christine Freywald
Publisher: diplom.de
ISBN: 3832422781
Size: 40.69 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 120
View: 4621


Inhaltsangabe:Einleitung: Im Zuge veränderter Produktionsbedingungen in der Arbeitswelt gewinnen psychosoziale Belastungen und statische körperliche Anforderungen als Gesundheitsrisiken zunehmend an Bedeutung. Es gibt zahlreiche Hinweise darauf, daß psychosoziale Belastungen wie Zeitdruck, Verantwortung für die Sicherheit anderer, Konflikte mit Kollegen und Vorgesetzten das psychosomatische Wohlbefinden und die Gesundheit von Arbeitnehmern beeinträchtigen können. Solche Faktoren können zu chronischen Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-, Magen-Darm-, aber auch Muskel- und Skeletterkrankungen beitragen. Trotzdem werden psychosoziale Arbeitsbelastungen und die mit ihnen verbundenen Gesundheitsrisiken bisher im Arbeitsschutz nicht beachtet. Dieser Belastungswandel verdient aber im Kontext von Gesundheitsförderung in der Arbeitswelt unsere ganze Aufmerksamkeit. Gang der Untersuchung: Das erste Kapitel dieser Arbeit soll einen Überblick über das gewandelte Krankheitspanorama durch Veränderungen in den Lebens- und Arbeitsbedingungen seit der industriellen Entwicklung verschaffen. Im Anschluß daran werden die gesellschaftlichen Faktoren, die die Gesundheit durch Lebens- und Arbeitsbedingungen beeinflussen können, erläutert. Im zweiten Kapitel soll die Entstehung und Zielsetzung der Gesundheitsförderung durch die Ottawa-Charter für Gesundheitsförderung vorgestellt werden. Was heißt Gesundheitsförderung, was bedeutet Prävention und wie grenzen sie sich voneinander ab? Das dritte Kapitel erläutert die ersten Schritte zur Umsetzung der betrieblichen Gesundheitsförderung. Ausgehend von den Beteiligten (Arbeitssicherheit und Betriebsrat werden nur kurz vorgestellt) und Initiatoren eines Betriebes, werden Einrichtung und Aufgaben eines "Arbeitskreises Gesundheit" dargestellt. Da Daten und Informationsmaterial die Basis für gezielte und betriebsnahe Präventions- und Interventionsarbeit ausmachen, bildet die Gewinnung gesundheitsrelevanter Daten einen wichtigen Bestandteil einer betrieblicher Gesundheitsförderung. Wie diese Daten in den Gesundheitsbericht einfließen, soll am Beispiel eines Unternehmens dargestellt werden. Im letzten Kapitel wird versucht, die Entwicklung, Implementierung sowie erste Erfahrungen mit "betrieblichen Gesundheitszirkeln" als einer praxisnahen Methode zur Gesundheitsprävention zu beschreiben. Gesundheitszirkel bilden ein neues Element im Bereich des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes, denn es existieren keine gesetzlichen [...]

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Im Kontext Der Sozialen Arbeit Motive Des Managements F R Die Einf Hrung In Gewinnorientierten Unternehmen

Betriebliche Gesundheitsf  rderung im Kontext der Sozialen Arbeit   Motive des Managements f  r die Einf  hrung in gewinnorientierten Unternehmen PDF

Get This Book

Author: Ewald Suntinger
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638677893
Size: 36.33 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 108
View: 1378


Magisterarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpadagogik / Sozialarbeit, Note: Sehr Gut, Fachhochschule Salzburg (FH-Diplomstudiengang Soziale Arbeit), 69 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die zentralen Momente der wirtschaftsstrukturellen und technisch-arbeitsorganisatorischen Entwicklungen, wie z.B. hoher Arbeits- und Zeitdruck, Komplexitat der Anforderungen, Konflikte, Mobbing oder Angst des Arbeitsplatzverlustes haben das Gesicht der Arbeitswelt und damit auch die Arbeitsbedingungen der Beschaftigten nachhaltig verandert. Mit dem Fokus auf die Organisation als Gemeinwesen ruckt der Wert der Gesundheit und Sozialen Arbeit vermehrt ins Zentrum betrieblicher Ablaufs- und Organisationsprozesse. Das Hauptaugenmerk einer gesundheitsorientierten Personalentwicklung ist nicht nur die Vermittlung von gesundheitsbezogenem Wissen, sondern sie zielt vor allem auf eine Erhohung der Bewaltigungsressourcen der Beschaftigten ab (Empowerment). Betriebliche Gesundheitsforderung im Rahmen eines integrierten Gesundheitsmanagement schafft somit die Moglichkeiten, soft facts" in den laufenden Arbeitsprozess zu integrieren. Ganzheitlich gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Basis fur Leistung und wirtschaftlichen Erfolg. In der Motivation des Managements soll es daher sein, das soziale, psychische und korperliche Wohlbefinden, die individuellen Verhaltensweisen und soziokulturelle beeinflussten Lebensweisen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den betriebswirtschaftlichen Interessen des Betriebes in Einklang zu bringen.

Betriebliche Gesundheitsf Rderung Bgf Aktuelle Schwierigkeiten Und Herausforderungen

Betriebliche Gesundheitsf  rderung  BGF   Aktuelle Schwierigkeiten und Herausforderungen PDF

Get This Book

Author: Hannah Rauth
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668660255
Size: 49.44 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Health & Fitness
Languages : de
Pages : 15
View: 1214


Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, Note: 1,3, Hochschule Fulda, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Autorin möchte mit dieser Arbeit offenlegen, inwieweit die betriebliche Gesundheitsförderung in der Praxis angekommen ist, mit welchen Schwierigkeiten sowie Herausforderungen aktuell umgegangen werden muss und welche Schlüsse und Fragen für die Zukunft daraus entstehen. Abgeleitet von der Frage, was Gesundheitswissenschaftler unter Gesundheitsförderung verstehen, wird sich im Folgenden mit dem Thema „betriebliche Gesundheitsförderung“ (BGF) auseinandergesetzt, da sich die Autorin beruflich mit der Konzeptentwicklung zur Gesundheitsförderung in Unternehmen befasst und deren Umsetzung strategisch und operativ begleitet. Dabei stellt sich die Frage, wie sich Gesundheitsförderung gleichermaßen als Element strategischer Unternehmensführung und als nachhaltiges Sog-Konzept etablieren lässt und die Wirksamkeit der Interventionen in der Praxis messbar überprüft werden können. Die Gesundheit am Arbeitsplatz gewinnt zunehmend an Bedeutung, denn durch den demographischen Wandel und die Globalisierung müssen die Erwerbstätigen mehr Lebensjahre lang fit bleiben und sind diversen psychischen und körperlichen Belastungen ausgesetzt. Die betriebliche Gesundheitsförderung muss heute nicht nur den sogenannten Berufskrankheiten entgegenwirken sondern in zunehmendem Maße auch den Zivilisationskrankheiten, die durch den persönlichen Lebensstil entstehen, durch zu wenig Bewegung und sitzende Tätigkeiten am Arbeitsplatz. Das Setting der Arbeitswelt eignet sich daher für gesundheitsförderliche Maßnahmen besonders gut, denn aktuell sind fast 44 Millionen der Deutschen erwerbstätig und können somit theoretisch täglich durch gesundheitsförderliche Maßnahmen erreicht werden. Der Trend der Gesundheitsförderung ist auch gesellschaftspolitisch notwendig und unverkennbar, selbst die gesetzlichen Krankenkassen sind jüngst im § 20 SGB V dazu verpflichtet, Gelder für Gesundheitsförderung in die Hand zu nehmen und den salutogenetischen Ansatz ebenso wichtig zu behandeln wie den pathogenetischen, der lange Zeit alleine im Fokus stand.

Back to Top