Management In Argentinien

Management in Argentinien PDF Book Detail:
Author: Friederike Elias
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365825033X
Size: 17.78 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 243
View: 5287

Get Book

Book Description: Die empirische Studie zu den Handlungsorientierungen im argentinischen Industriemanagement widerlegt die grundlegenden Annahmen des Globalisierungsdiskurses: Für Argentinien lässt sich keine umfassende Internationalisierung des Führungspersonals feststellen, die mit einer Orientierung des Managementhandelns an den Bedürfnissen eines globalen neoliberalen Kapitalismus einherginge. Statt einer weltweiten Angleichung deuten die Analysen auf eine spezifische Ausformung des Kapitalismus in Argentinien, bei der die Auswahl des Führungspersonals und die Art des Managements stark variieren je nach den Tätigkeitsfeldern der Unternehmen.

Der Italienische Charakter Argentiniens

Der italienische Charakter Argentiniens PDF Book Detail:
Author: Jasmin Deufel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640955021
Size: 73.22 MB
Format: PDF, Docs
Category : Foreign Language Study
Languages : de
Pages : 89
View: 2801

Get Book

Book Description: Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Universität Passau (Romanische Sprachwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Argentinien wurde durch die Masseneinwanderung, ab ungefähr der Mitte des 19. Jahrhunderts,sehr stark durch die größtenteils europäischen Immigranten geprägt. Lange Zeit wurden die Einwandererströme von Italienern dominiert, weshalb es besonders interessant ist, deren Auswirkungen auf die heutige argentinische Gesellschaft zu untersuchen. Zu Beginn der Arbeit wird auf die drei großen Einwanderungswellen aus Italien eingegangen,um die Geschichte Argentiniens als Einwanderungsland zu verdeutlichen. Außerdem werden die Beweggründe der Italiener zur Emigration näher betrachtet, ebenso wie deren Eingliederung in die Gesellschaft ihrer neuen Wahlheimat. Des Weiteren werden die italienischen Charakterzüge Argentiniens dargelegt. Das Erbe der italienischen Immigranten wird in zahlreichen Bereichen des argentinischen Alltags sichtbar. Der Versuch der italienischstämmigen Argentinier, die italianidad zu bewahren, wird vor allem in den zahllosen italienischen Vereinen und verschiedenen Bildungseinrichtungen offenkundig. Überdies spielt in den Medien die Publikation in italienischer Sprache eine Rolle. Unter anderem soll auch auf die enge politische Freundschaft, die Argentinien mit Italien verbindet, eingegangen werden. Die Spuren der italienischen Einwanderer sind sicherlich auch in Gebieten wie dem ausgeprägten katholischen Glauben und der Mentalität, aber auch der Mafia zu finden, welche in dieser Arbeit aber nicht vertieft werden sollen. In dieser Arbeit wird desgleichen die soziolinguistische Situation der italienischen Sprache in Buenos Aires betrachtet. Es wird gezeigt, inwiefern drei aufeinanderfolgende Generationen italienischstämmiger Argentinier dem Italienischen mächtig sind oder von ihm Gebrauch machen und welche Tendenzen dabei für die Zukunft zu erwarten sind. Darüber hinaus werden die bedeutenden Auswirkungen der Muttersprache der italienischen Immigranten auf das argentinische Spanisch aufgezeigt. Auch im Lunfardo hinterließen die europäischen Einwanderer ihre Spuren. Bislang gibt es unterschiedliche Aussagen über die Rolle, welche die italienische Sprache bei der Entstehung des Lunfardo spielte. Durch die Prüfung des Diccionario etimológico de lunfardo von Oscar Conde auf den italienischen Einfluss auf den Lunfardo ist eine Antwort auf diese Frage möglich. Diese Arbeit soll einen Einblick in die weitreichenden Folgen der italienischen Massenimmigration für Argentinien bieten und ihre Auswirkungen für die argentinische Gesellschaft aufzeigen.

Baedeker Reisef Hrer Argentinien

Baedeker Reisef  hrer Argentinien PDF Book Detail:
Author: Karen Naundorf
Publisher: BAEDEKER Verlag
ISBN: 3829713398
Size: 38.31 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Travel
Languages : de
Pages : 570
View: 423

Get Book

Book Description: Zu Besuch im Silberland Der Baedeker Argentinien führt in einen wahrgewordenen Traum aus Wasserfällen, Gletschern, Hochgebirge, subtropische Flusstäler, patagonische Steppe - unterschiedlichste Naturwunder sind hier in einem Land vereint. Argentinien reicht von der Schwüle der Tropen bis zur Kälte Feuerlands, von den höchsten Gipfeln der Anden bis zu den endlosen Stränden der Atlantikküste. Kurz, knapp und schnell nachzuschlagen: Wissenswertes über Argentinien findet man im Kapitel Hintergrund. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel "Erleben und Genießen". Fünf spannende Touren führen in den Nordwesten, an Wasserfälle und Jesuiten-Reduktionen, an den Anden entlang und durch das Herz Patagoniens. Orte, an denen man aber auch nicht einfach vorbeigehen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben. Infografiken zeigen u.a. Argentinien auf einen Blick, die Anden, den Tango Argentino und gewaltige Echsen. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in das Teatro Colón und Manzana de los Jesuitas. Die Baedeker-Tipps verraten, wo man einen Fischertrip buchen kann, wo man auf einer Wanderung einer Schlange begegnen kann und wo der perfekte Anlaufpunkt für alle Naschkatzen ist.

Kirchnerismo In Argentinien

Kirchnerismo in Argentinien PDF Book Detail:
Author: Ralf Pauli
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640987101
Size: 68.78 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 161
View: 4043

Get Book

Book Description: Magisterarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Allgemeines und Vergleiche, Note: 1,0, Universität Regensburg (Institut für Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: In Lateinamerika lässt sich jüngst eine Rückkehr linker populistischer Regime feststellen. Gleichzeitig weisen die lateinamerikanischen presidentiellen Regierungssysteme anhaltende Demokratiedefekte wie die starke Personalisierung der Macht, schwache politische und demokratische Institutionen oder die übermächtige Stellung der Exekutive auf. Inwieweit zwischen populistischer Regierungsweise und anhaltenden Demokratiedefekten ein Zusammenhang besteht, wird anhand der argentinischen Regierungen Néstor Kirchners (2003-2007) und Cristina Fernández de Kirchner (2007-2011) - der "kirchnerismo" - untersucht. Dazu kombiniert vorliegende Arbeit die Theorie der Demokratischen Konsolidierungsforschung aus dem Bereich der politischen Transformationsforschung mit der politischen Populismusforschung zu Lateinamerika. Zuerst lassen sich in diachroner Betrachtung verschiedene paradigmatische Populismusformen (klassisch-neopopulistisch-linker Populismus) in Argentinien bestimmen, die es erlauben, von einer populistischen Tradition zu sprechen. Im synchronen Vergleich lässt sich der "argentinische Populismus" zu anderen heutigen Populismus-Spielarten in Lateinamerika (Chávez, Morales, Correa) abgrenzen. Anschließend analysiert die Arbeit Demokratiedefekte - v.A. im Bereich der Gewaltentrennung- und Kontrolle - der Regierungen Kirchner und erklärt deren Ursachen anhand institutioneller sowie außerinstitutioneller Faktoren. Das als "delegative" Demokratie klassifizierbare Regime geht auf die mächtigen legislativen Kompetenzen der Exekutive sowie die wahrscheinliche Unterstützung des Präsidenten im Parlament zurück (institutionelle Faktoren). Dies geht auf Lasten der parlamentarischen Kompetenzen und somit der Kontrollmöglichkeiten der Exekutive durch die Legislative. Weitere Ursachen dafür liegen in der politischen Kultur des Landes und in der Abhängigkeit des Systems von seiner wahrgenommenen Legitimität und Effizienz (außerinstitutionelle Faktoren). Zuletzt wendet sich die Arbeit der (kausalen) Wechselwirkung zwischen Demokratiedefekten und populistischer politischer Tradition zu. Ein Ergebnis der Arbeit ist, dass eine zyklische Wiederkehr von Populismus in Argentinien dien bestehenden Demokratiedefekte im Bereich der Gewaltenkontrolle stabilisiert. Durch eine Ausweitung der Demokratiedefekte auf den Bereich der politischen Freiheiten oder des Wahlsystems wäre gar eine zunehmende autoritäre Herrschaft wie in Venezuela unter Chávez denkbar.

Beruflich In Argentinien

Beruflich in Argentinien PDF Book Detail:
Author: Sabine Foellbach
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525490532
Size: 58.84 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 149
View: 1996

Get Book

Book Description: Argentinien ist einer der wichtigsten Handelspartner Deutschlands in Südamerika. Als Immigrationsland vereint es Einflüsse aus Italien, Spanien und Deutschland mit denen des Kontinents zu einer eigenen Kultur. Die offen und herzlich wirkenden Argentinier sind auf den ersten Blick unkompliziert, und vieles erscheint einem so wie in Europa. Deutsche stellen jedoch bald fest, dass durchaus Unterschiede im Denken, Fühlen und Handeln bestehen, was schnell zu Missverständnissen führen kann.- Was ist bei der Verhandlungsführung mit Argentiniern zu beachten?- Warum kümmert sich ein Argentinier lieber um das Heute, als sich um das Morgen zu sorgen?Das Trainingsprogramm ist für das Selbststudium konzipiert, didaktisch einheitlich aufbereitet und bietet Erklärungen, die das Gegenüber verstehen helfen.

Argentinien

Argentinien PDF Book Detail:
Author: Stefan Engel
Publisher:
ISBN: 9783880212237
Size: 22.41 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Argentina
Languages : de
Pages : 324
View: 4916

Get Book

Book Description:

Reise Know How Argentinien Mit Patagonien Und Feuerland

Reise Know How Argentinien mit Patagonien und Feuerland PDF Book Detail:
Author: Jürgen Vogt
Publisher: Reise Know-How Verlag Peter Rump
ISBN: 3831744068
Size: 32.59 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Travel
Languages : de
Pages : 600
View: 1749

Get Book

Book Description: Der Reiseführer für Argentinien von Reise Know-How – umfassend, engagiert und aktuell: Erleben Sie die Fußballnation Argentinien in all ihrer Fülle. Schlendern Sie in der Hauptstadt Buenos Aires über die Feria de Mataderos, einen bunten Markt mit Kunsthandwerk, Folklore und typischer Kulinarik, lernen Sie die Geschichte Argentiniens auf der Plaza de Mayo, dem historischen Zentrum der Stadt, kennen und genießen Sie Tango-Romantik im Stadtviertel San Telmo. Erkunden Sie die Ruinen der Jesuiten-Siedlung San Ignacio Miní und entspannen Sie im größten Badeort Argentiniens, Mar del Plata. Erleben Sie Kurioses wie das "Oktoberfest-Gebäude" in Villa General Belgrano mit dem größten Bierfest des Landes und bereisen Sie die Küste Patagoniens, um Seelöwen, Wale, Pinguine und See-Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Wer Argentinien individuell entdecken möchte, findet in diesem Reisehandbuch ausführliche Informationen zu Natur, Geschichte, Politik, Wirtschaft, Kultur und Traditionen des Landes und zu allen sehenswerten Orten inklusive kurzer Abstecher ins benachbarte Chile. Die gesondert gekennzeichneten Highlights und die hervorgehobenen Tipps für kinderfreundliche oder nachhaltige Angebote und Aktivitäten ermöglichen eine gute Reiseplanung. 42 Ortspläne und Karten, eine kleine Sprachhilfe Castellano und ein ausführliches Register im Buch sorgen für ein schnelles Zurechtfinden unterwegs. Mit der 11. Auflage wurde dieser Titel um ein ausführliches Einleitungskapitel ergänzt, in welchem verschiedene Routenvorschläge, Top-5-Empfehlungen des Autors sowie ein Zeitstrahl mit dem Jahresverlauf einen guten Überblick verschaffen und zugleich Lust auf das Reiseziel wecken. Unterwegs mit Reise Know-How – mehr wissen, mehr sehen, mehr erleben.

Die Italienische Sprache Und Kultur In Argentinien

Die italienische Sprache und Kultur in Argentinien PDF Book Detail:
Author: Anonym
Publisher:
ISBN: 9783668256408
Size: 53.84 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 24
View: 3728

Get Book

Book Description: Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Universitat Potsdam (Institut fur Romanistik), Veranstaltung: Italien im Ausland. Bilder, Waren und Kultur eines Exportlandes, Sprache: Deutsch, Abstract: Das heutige Argentinien wurde von keiner Nation so gepragt wie von den Italienern. Es werden in dieser Arbeit zunachst die Situationen Italiens und Argentiniens im 19. Jahrhundert naher beleuchtet, es werden die Push- und Pullfaktoren fur die Immigration aus Italien in das ferne Sudamerika genannt. Im Anschluss wird der Einwanderungsprozess naher beschrieben, das heisst, wann der Andrang nach Argentinien am starksten war, ob die Immigranten fur immer dort blieben und weitere fragen werden geklart. In den folgenden beiden Kapiteln werden die Auswirkungen, welche die starke Immigration hatte, naher erlautert: Zunachst wird der Fokus auf die Sprach gelegt, hier sind bereits im Vorfeld die beiden entstandenen Kontaktvarietaten Cocoliche und Lunfardo zu nennen, Grunde fur die Entstehung und Zeitpunkt der Nutzung dieser Varietaten wird geklart. Zum Abschluss wird noch einmal der Einfluss der Italiener auf die Kultur Argentinien betrachtet, zwei Punkte werden hier angesprochen: die argentinische Kuche und das Bildungssystem."

Stefan Loose Reisef Hrer Argentinien Mit Montevideo

Stefan Loose Reisef  hrer Argentinien mit Montevideo PDF Book Detail:
Author: Meik Unterkötter
Publisher: Mair Dumont DE
ISBN: 3770168887
Size: 32.64 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Travel
Languages : de
Pages : 684
View: 3530

Get Book

Book Description: Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - NEU: Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks führen direkt zu den Websites mit weiteren Informationen Unser Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 2. Auflage 2015 Eine Reise durch das riesige südamerikanische Land mit seiner faszinierenden Mischung europäischer und indigener Kultureinflüsse ist auch eine Reise in eine andere Zeit. Meik Unterkötter und Wolfgang Rössig haben Tausende Kilometer zurückgelegt, um detaillierte Informationen - auch für Reisen in entlegene Winkel - zu sammeln. Sie beschreiben die Schönheiten eines Landes, dessen Ausmaße fast diejenigen Indiens erreichen. Aber gerade einmal 40 Mio. Menschen bevölkern die endlosen Landschaften der Pampa und des Chaco, der Hochtäler in den bis auf fast 7000 Meter aufsteigenden Anden und die unendlichen Weiten Patagoniens und Feuerlands. Argentinien ist groß, aber nicht unentdeckt. Das Buch führt zu den allseits bekannten, bestens für Reisende erschlossenen Top- Destinationen wie Buenos Aires, den Wasserfällen von Iguazú oder den Perito Moreno-Gletscher.