Antiextremismus Und Wehrhafte Demokratie

Antiextremismus und wehrhafte Demokratie PDF Book Detail:
Author: Maximilian Fuhrmann
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 384529907X
Size: 74.61 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 353
View: 1752

Get Book

Book Description: Dieser Arbeit liegt die Prämisse zugrunde, dass es im politischen Selbstverständnis der Bundesrepublik Deutschland ein Verständnis von Demokratie gibt, wonach sich Demokratie gleichermaßen gegen verschiedene Extremismen abgrenzt und sich diesen gegenüber wehrhaft zeigt. Die Wehrhaftigkeit geht dabei mit Einschränkungen der Volkssouveränität einher. Der Autor rekonstruiert, wie sich dieses Verständnis gegen andere Formen der Demokratie durchsetzte, und arbeitet Ansätze zur Dekonstruktion der antiextremistischen, wehrhaften Demokratie heraus. Anhand einer Hegemonieanalyse untersucht er Schlüsseltexte seit 1945. Zudem zeigt er, wie Institutionen politischer Kontrolle und Teile der Wissenschaft (Totalitarismusforschung und Extremismusforschung) dieses Selbstverständnis stützen. Dabei problematisiert der Autor die zunehmende Definitionshoheit des Verfassungsschutzes über die Grenze der Demokratie und die unzureichende Begründung und Validierung extremismustheoretischer Ansätze.

Jahrbuch Extremismus Demokratie E D

Jahrbuch Extremismus   Demokratie  E   D  PDF Book Detail:
Author: Uwe Backes
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3748904991
Size: 62.80 MB
Format: PDF, ePub
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 522
View: 2639

Get Book

Book Description: Das Jahrbuch "Extremismus & Demokratie" fördert die wissenschaftliche Beschäftigung mit dem Problemkreis des politischen Extremismus in seinen verschiedenen Ausprägungen. Es versteht sich als Diskussionsforum, Nachschlagewerk und Orientierungshilfe zugleich. Der 31. Band dokumentiert, kommentiert und analysiert umfassend die Entwicklung im Berichtsjahr 2018. Aktuelle Schwerpunkte bilden u. a. die Revolution von 1918/19 und die Weimarer Verfassung, ideologische Wandlungsprozesse im Linksextremismus, die deutsche Rechtsrockszene, Terrorismus und Salafismus als sicherheitspolitische Bedrohungen für Europa sowie eine kritische Auseinandersetzung mit den Grundlagen der Extremismusforschung. Neben Analysen, Daten und Dokumenten findet sich umfassender Literaturteil mit Rezensionen der wichtigsten Publikationen zu Fragen von Extremismus und Demokratie in Geschichte und Gegenwart. Mit Beiträgen u. a. von Uwe Backes, Bettina Blank, Klaus von Beyme, Frank Decker, Maximilian Fuhrmann, Alexander Gallus, Stefan Goertz, Rudolf van Hüllen, Eckhard Jesse, Peter Graf Kielmansegg, Wolfgang Kraushaar, Maximilian Kreter, Jürgen P. Lang, Miroslav Mareš, Steven Schäller.

Von Der Kpd Zu Den Post Autonomen

Von der KPD zu den Post Autonomen PDF Book Detail:
Author: Jens Gmeiner
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647310999
Size: 61.95 MB
Format: PDF, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 407
View: 2663

Get Book

Book Description: Seit den Ausschreitungen anlässlich der Anti-G20 Proteste im Juli 2017 erfährt die radikale Linke eine erhöhte mediale Aufmerksamkeit. Im Zuge dessen werden grundsätzliche Fragen nach Hintergründen, Akteuren und Netzwerken linker Militanz aufgeworfen: Wer sind »die Autonomen«? Was ist »die Antifa«? Fragezeichen überwiegen meist die Gewissheiten. Dabei ist die radikale Linke in ihren unterschiedlichsten, vielfach konkurrierenden Formen und Konjunkturen seit den Ursprüngen der liberalen Demokratie Akteur der politischen Auseinandersetzungen. Sicherheits- und ordnungspolitische wie auch affirmativ-sympathisierende Kurzschlüsse vermeidend, will der vorliegende Sammelband mithilfe historischer Längsschnitte, Länder- und Fallstudien sowie schlaglichtartigen Annäherungen an Gegenwartsphänomene Orientierungen schaffen. Das leitende Grundmotiv des Bandes ist der Wunsch nach Versachlichung und Differenzierung.

Do It Yourself Demokratie

Do it yourself Demokratie PDF Book Detail:
Author: Joachim Klüver
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3754335901
Size: 33.87 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 180
View: 612

Get Book

Book Description: Parteipolitik erzeugt in Demokratien einen permanenten Mangelzustand - Mangel in der Berücksichtigung wichtiger Themen, Mangel an zielführenden Lösungen und solidarischem Konsens. Bürger:innen in Demokratien benötigen keine Politik, sondern ein Verfahren, das sicherstellt, dass die Themen aller gehört werden. In diesem Verfahren müssen auf der Basis von Wissen gemeinsam Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden, und die Betroffenen können zu einem friedlichen Konsens finden. Geht nicht? Doch, geht - und das ganz ohne Revolution! Dieses Buch bietet nicht nur eine Idee zum notwendigen Demokratie-Update, sondern möchte auch zu dessen Beginn beitragen.

Streitbare Demokratie In Deutschland Und Den Vereinigten Staaten

Streitbare Demokratie in Deutschland und den Vereinigten Staaten PDF Book Detail:
Author: Gereon Flümann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365808314X
Size: 47.37 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 436
View: 5663

Get Book

Book Description: ​Wie verfahren demokratische Verfassungsstaaten mit politischen Extremisten, die offen oder verdeckt eine diktatorische Ordnung anstreben, sich dabei jedoch zunächst keiner physischen Gewalt bedienen? Gereon Flümann unternimmt einen Vergleich der Vereinigten Staaten und der Bundesrepublik Deutschland und fragt danach, wie sich in beiden Staaten unterschiedliche Demokratieschutzkonzepte entwickelt haben und ob die jeweils selbst gesetzten Ansprüche im Umgang mit nichtgewalttätigem politischem Extremismus erfüllt werden. Mit der Analyse zweier fundamental differierender Ansätze – Tendenz zu repressiven Maßnahmen vs. Gewährung von Freiräumen – liefert seine Studie einen wichtigen Beitrag zur vergleichenden Erforschung demokratischer Streitbarkeit.

Demokratie Und Demokratieschutz

Demokratie und Demokratieschutz PDF Book Detail:
Author: Sabrina Engelmann
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593508788
Size: 68.22 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 315
View: 2627

Get Book

Book Description: Es ist nicht selbstverständlich, dass Demokratien stabil bleiben und überleben. Das zeigt nicht nur ein Blick in die Geschichte, auch die autoritären Entwicklungen der Gegenwart führen uns das immer wieder neu vor Augen. Letztlich stehen Demokratien vor dem Dilemma, dass sie mit demokratischen Mitteln - nämlich durch die Partizipationsmöglichkeiten jedes Einzelnen - abgeschafft werden können. Doch auch von den Gegenmaßnahmen zum Schutz der Demokratie können Gefahren ausgehen. Sabrina Engelmann verfolgt in diesem Buch die brisante Frage, wie sich Demokratien legitim schützen können, und untersucht kritisch, wie Demokratieschutz gerechtfertigt wird.

Streitbare Demokratie Und Innere Sicherheit

Streitbare Demokratie und Innere Sicherheit PDF Book Detail:
Author: Hans-Gerd Jaschke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322970159
Size: 26.65 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 333
View: 4979

Get Book

Book Description: "Streitbare Demokratie" - dieser Begriff umschreibt ein verfassungsrechtliches, demokratietheoretisches und institutionelles Instrumentarium, mit dem der demokratische Verfassungsstaat sich gegen politischen Extremismus zur Wehr setzt. Untersucht werden Theorie und Praxis dieser Doktrin in der Bundesrepublik nach 1945 auf den Ebenen der wissenschaftlichen Debatte, der Institutionen - Verfassungsschutz, politische Justiz, Parteien, politische Bildung -und der öffentlichen Diskurse am Beispiel des "deutschen Herbstes" 1977 und des "Historikerstreits". Ergebnis: Symbolische und rituelle Ausgrenzungen haben mehr und mehr die eigentlich notwendige geistig-politische Auseinandersetzung ersetzt.