50 Praxistools F R Trainer Berater Und Coachs

50 Praxistools f  r Trainer  Berater und Coachs PDF Book Detail:
Author: Susanne Klein
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3869363460
Size: 30.26 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 219
View: 4224

Get Book

Book Description: Eine systematisch und übersichtlich aufgebaute Beschreibung von 50 ausgewählten Trainingstools. Welches Ziel verfolgen sie, in welchem Kontext stehen sie, wie wendet man sie an, wie lassen sie sich kombinieren? Jedes Tool – ob für die Arbeit in Gruppen oder mit Einzelpersonen – wird kurz und knapp beschrieben, jedoch so, dass Sie es sofort anwenden und Erfolge erzielen können.

Systemisches Coaching

Systemisches Coaching PDF Book Detail:
Author: Heinz Möhn
Publisher: Cuvillier Verlag
ISBN: 3736947429
Size: 13.78 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 182
View: 4829

Get Book

Book Description: In diesem Buch werden notwendige theoretischen Grundlagen, Methoden und Techniken des Coaching mit einem hohen Praxisanteil kombiniert. Die detaillierte Darstellung der einzelnen Phasen eines Coachingverfahrens gibt sowohl dem interessierten Laien, wie auch dem erfahrenen Praktiker eine Struktur an die Hand, die das Verständnis für und die Durchführung von Coachingverfahren erleichtert. Praktische Beispiele ergänzen Kommunikationstheorien wie die von Schulz von Thun, Gewaltfreie Kommunikation, Systhemtheorie und Konstruktivismus, Dual concern, systemische Methoden u.v.m. Die Darstellung und Diskussion rechtlicher Fragestellungen sowie Musterverträge für die Auftragsannahme runden das schlüssige Gesamtbild ab. Dieses Buch bietet deshalb eine gute Ergänzung für Leser, die eine Coachingausbildung machen möchten oder gerade abgeschlossen haben, für ausgebildete Coaches und alle, die am Thema Coaching interessiert sind und sich einen fundierten Überblick über das Verfahren und seine praktischen Möglichkeiten verschaffen möchten.

Coachingwissen

Coachingwissen PDF Book Detail:
Author: Bernd Birgmeier
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531917668
Size: 63.16 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 420
View: 1284

Get Book

Book Description: Das Buch stellt die Frage nach der aktuellen Wissensbasis und theoretischen Grundlage, auf der die Arbeit von Coachs basiert. Warum und wann ist Coaching erfolgreich? Mit welcher Begründung werden gewisse Methoden und Techniken eingesetzt? Welche Grundlagendisziplinen spielen im Coaching eine Rolle, auf welche Wissensbestände wird zurückgegriffen? Führende Coaching-Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nehmen Stellung zur theoretischen und wissenschaftlichen Grundlegung von Coaching.

Organisationslernen Im 21 Jahrhundert

Organisationslernen im 21  Jahrhundert PDF Book Detail:
Author: Charlotte Heidsiek
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631608159
Size: 24.42 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 215
View: 105

Get Book

Book Description: Organisationslernen im 21. Jahrhundert kann als Synonym für die Bereitschaft und Notwendigkeit angesehen werden, mit Mut in Wissenschaft und Praxis neue Wege pädagogischen Interpretierens und Handelns einzuschlagen und trotz mancher kritischer Stimmen und Verwunderung auch konsequent weiter zu gehen. Vor diesem Hintergrund beinhaltet die Festschrift anlässlich des 60. Geburtstags von Harald Geißler interdisziplinäre Diskussionsbeiträge zu den Themen Organisationspädagogik, die lernende Organisation, individuelles und organisationales Lernen, Beratung und Coaching. Dabei konnten langjährige Weggefährten, ehemalige Mitarbeiter/innen und Kolleg/innen aus Wissenschaft und Praxis gewonnen werden, die sich wie Harald Geißler kritisch mit dem Phänomen «Organisationslernen» auseinandersetzen.

Einblicke In Systemisches Coaching

Einblicke in systemisches Coaching PDF Book Detail:
Author: Thomas Stelzer-Rothe
Publisher: BWV Verlag
ISBN: 3830538596
Size: 17.30 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 119
View: 4348

Get Book

Book Description:

Zehn Schritte Zum Erfolg Als Trainer Berater Coach

Zehn Schritte zum Erfolg als Trainer  Berater  Coach PDF Book Detail:
Author: Elaine Biech
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3869363452
Size: 11.89 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Law
Languages : de
Pages : 253
View: 3115

Get Book

Book Description: Die Top-ten-Erfolgsfaktoren für effektive Weiterbildungsveranstaltungen, nachhaltige Trainings und begeisterte Teilnehmer. Elaine Biech ist internationale Weiterbildungsexpertin und spezialisiert auf Train-the-Training. Sie konzentriert sich hier auf die Aspekte, die aufgrund ihrer Erfahrung kritisch und erfolgsentscheidend sind, um gute Trainingsergebnisse zu erzielen.

Professional Coaching

Professional Coaching PDF Book Detail:
Author: Michael Loebbert
Publisher: Schäffer-Poeschel
ISBN: 3799266798
Size: 48.90 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 439
View: 6067

Get Book

Book Description: Coaching-Experten schildern die Grundlagen von Professional Coaching: Was zählt für ein lösungsorientiertes Coaching? Welche Rolle spielt Psychologie in der Praxis? Was meint systemisches Coaching oder Coaching mit Humor? Wie wird eine Coachinghaltung entwickelt? Die Autoren beleuchten auch die Bedeutung und Funktionen von Coaching als Beratungsansatz und Führungskonzept in Organisationen. Darunter die Methoden "Konfliktcoaching" und "Coaching und authentische Führung".

Wirkfaktoren In Coachingtools Unter Der Lupe

Wirkfaktoren in Coachingtools unter der Lupe PDF Book Detail:
Author: Theresa Wechsler
Publisher: diplom.de
ISBN: 3842831706
Size: 48.46 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 361
View: 5078

Get Book

Book Description: Inhaltsangabe:Einleitung: Coachingtools erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit. In einem Artikel mit dem Titel Tools, Tools, Tools beschreibt Orthey (2007) in zugespitzter Art und Weise die Bestrebungen in der Beratungsarbeit, sich mittels eines gut gefüllten Werkzeugkastens für alle möglichen Situationen des Berufsalltags zu rüsten. Auch bei einem Blick in die Literatur zeigt sich die Popularität von Coachingtools. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Coachingtoolsammlungen in Buchform (vgl. z. B. Vogelauer, 2007), als Kartenbox (vgl. z. B. Schmidt-Tanger & Stahl, 2007) oder in Form von Videoszenen auf DVD (vgl. z. B. Klein, 2010a d) auf den Markt gebracht (siehe Tab. 2.1). Das Herausgeberwerk Coaching-Tools von Christopher Rauen (2008b) stellt dabei mit über 10.000 verkauften Exemplaren die bekannteste Toolsammlung der deutschsprachigen Literatur dar. Neben Printmedien werden Coachingtools auch im Internet, teils in schriftlicher Form1, teils in Form von Videos verbreitet. Außerdem widmen sich Aus- und Fortbildungen der Vermittlung von Coachingtools. Interesse an Coachingtools besteht sowohl vonseiten der erfahrenen Coachs, die die Methoden ihrer Kollegen kennenlernen möchten, als auch von Anfängern, die sich von Toolsammlungen eine Hilfe für ihre praktische Arbeit erhoffen (vgl. Greif, 2008a). Jones und Gorell (2009) betonen im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Coachingtools die Bedeutung des Teilens von Wissen und Erfahrung, um Klienten bestmöglich zu betreuen. Neben der Weitergabe von Wissen besteht eine weitere Intention vieler Coachingtoolautoren auch darin, sich bekannt zu machen. Das Coachingportal von Christopher Rauen bietet Privatpersonen beispielsweise an, Coachingtools zu veröffentlichen und dabei als Autor genannt und mit einem Profil vorgestellt zu werden. Die Homepage wirbt damit, dass sie täglich von mehr als 5.000 Personen besucht wird und somit eine gute Gelegenheit zur Kompetenzdarstellung bietet. Doch neben der Betonung der positiven Seiten wird auch viel Kritik an der zunehmenden Vertoolisierung (Orthey, 2007, S. 73) von Coaching geübt. Mal ehrlich: Wer hat heute keine «systemischen Tools» in der gut sortierten Berater- und TrainerInnen-Werkzeugkiste? (Orthey, 2007, S. 73) fragt Orthey und kritisiert, dass viele Coachs ihre angesammelten Tools wenig reflektiert anwenden und wahllos aneinanderreihen. Aufgrund dieser Problematik stellt sich die Frage, wie sinnvoller Einsatz von Coachingtools aussehen [...]

Die Rolle Unbewusster Und Vorbewusst Intuitiver Prozesse Im Coaching Unter Besonderer Ber Cksichtigung Der Pers Nlichkeitsentwicklung Des Klienten

Die Rolle unbewusster und vorbewusst intuitiver Prozesse im Coaching unter besonderer Ber  cksichtigung der Pers  nlichkeitsentwicklung des Klienten PDF Book Detail:
Author: Alica Ryba
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647402915
Size: 40.10 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 516
View: 6282

Get Book

Book Description: Ausgangspunkt dieses Bandes sind die Erkenntnisse der Neurowissenschaften und der Psychologie, dass Erleben und Verhalten maßgeblich durch unbewusste und vorbewusst-intuitive Prozesse bestimmt wird. Eine Studie von Turner (2010) hat die Relevanz unbewusster Prozesse im Coaching bestätigt, wenngleich in Deutschland (kognitive) Selbstreflexion als ein wesentliches Merkmal professionellen Handelns gilt. Alica Ryba untersucht in ihrer Dissertation die Rolle des Unbewussten/Vorbewussten im Coaching mit besonderer Berücksichtigung der Persönlichkeitsentwicklung des Klienten/der Klientin. Dazu analysiert sie die Begriffe des Unbewussten/Vorbewussten, Annahmen über Mechanismen der Persönlichkeitsentwicklung sowie die Zugänge zum und die Arbeit mit dem Unbewussten/Vorbewussten in den verschiedenen Psychotherapieansätzen. Folgende theoretische Schulen nimmt sie in den Fokus: tiefenpsychologische, hypnotherapeutische, verhaltenstherapeutische, humanistische, körpertherapeutische und systemische. Diese Theorien werden mit aktuellen neurowissenschaftlichen und psychologischen Erkenntnissen verglichen, wobei das neurobiologisch fundierte Vier-Ebenen-Modell der Persönlichkeit von Roth, Cierpka und Strüber ein wichtiges Referenzmodell bildet. Die Untersuchung leitet Implikationen der einzelnen Ansätze für das Coaching ab und identifiziert Faktoren, die entscheidend für die Persönlichkeitsentwicklung sind. Es wird deutlich, dass somatisch-vegetative Prozesse eine bedeutsame Rolle bei Veränderungen spielen, doch im Coaching findet der Körper bisher kaum Beachtung. In ihrem eigenen Coachingmodell berücksichtigt Alica Ryba diese Ergebnisse.

Coaching Theorie

Coaching Theorie PDF Book Detail:
Author: Michael Loebbert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658139447
Size: 49.28 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 183
View: 1910

Get Book

Book Description: Dieses Buch räumt das herrschende Durcheinander von Ansätzen und Perspektiven im Coaching systematisch auf. Coaches, die auf Augenhöhe arbeiten, können ihren Klienten und Kunden darstellen, was sie wie und warum anbieten und tun. Im Kontext beraterischer Handlungstheorie erweist sich Vieles als haltbar: Lösungs- und Ressourcenorientierung, systemische Interventionsgestaltung, Prozessberatung, narratives Coaching, psychodynamische Ansätze, Coaching als Dienstleistung. Dieses Buch bündelt die Vielzahl an Ansätzen und trägt zur weiteren Entwicklung von Coaching-Praxis, -Weiterbildung und -Forschung bei.