Sprache Sprachentstehung Sprachen

Sprache  Sprachentstehung  Sprachen PDF Book Detail:
Author: Georg F. Meier
Publisher:
ISBN:
Size: 15.70 MB
Format: PDF, Docs
Category : Communication
Languages : de
Pages :
View: 6935

Get Book

Book Description:

                                                                                                       PDF Book Detail:
Author: Institut ėtnografii imeni N.N. Miklukho-Maklai︠a︡
Publisher: Moskva : "Nauka"
ISBN:
Size: 68.62 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Indians of North America
Languages : ru
Pages : 396
View: 2766

Get Book

Book Description:

Sprache Sprachen

Sprache   Sprachen PDF Book Detail:
Author: Clemens-Peter Herbermann
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 9783447039482
Size: 66.12 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 630
View: 1047

Get Book

Book Description:

Die Sprache

Die Sprache PDF Book Detail:
Author: Wilhelm Havers
Publisher:
ISBN:
Size: 64.91 MB
Format: PDF, ePub
Category : Philology
Languages : de
Pages :
View: 4144

Get Book

Book Description: "Festschrift für Prof. W. Havers": v. 1.

Deutsches B Cherverzeichnis

Deutsches B  cherverzeichnis PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 68.78 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : German literature
Languages : de
Pages :
View: 5618

Get Book

Book Description: Bde. 16, 18, 21, and 28 each contain section "Verlagsveränderüngen im deutschen Buchhandel."

Georgien

Georgien PDF Book Detail:
Author: Heinrich Rohrbacher
Publisher: Otto Harrassowitz Verlag
ISBN: 9783447057783
Size: 43.70 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 562
View: 5094

Get Book

Book Description: Originally published under title: Materialien zur georgischen Bibliographie: deutsches Schrifttum.

Metasprachliche Lexikographie

Metasprachliche Lexikographie PDF Book Detail:
Author: Hans-Dieter Kreuder
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110928329
Size: 11.44 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 281
View: 2604

Get Book

Book Description: Diese zweiteilige Untersuchung verfolgt das Ziel, Geschichte, Stand und Nutzen der deutschsprachigen linguistischen Wörterbücher zu charakterisieren. Der erste Teil skizziert den historischen Kontext und zeigt auf, wie mit der Etablierung der Sprachwissenschaft im 19. Jahrhundert das Bedürfnis nach terminologischer Kodifizierung wuchs, aus dem schließlich jener Bestand an Nachschlagewerken resultiert, der mittlerweile zur Verfügung steht. Parallel dazu werden alle bis zum Beginn der neunziger Jahre erschienenen bzw. nurmehr als Projekte diskutierten Wörterbücher in ihrer jeweiligen Eigenart vorgestellt und bewertet. Der zweite Teil ist benutzerorientiert ausgerichtet. Ausgehend von terminologischen Überlegungen sowie einer Zusammenstellung der für einschlägige Wörterbuchartikel konstitutiven Elemente mündet er in eine exemplarische Synopse identisch lemmatisierter Wörterbuchartikel anhand eines zufällig ausgewählten Fallbeispiels. Grundlage dieser vergleichend-kritischen Analyse, die trotz notwendigerweise enger Grenzziehung bereits Stärken und Schwächen jedes einzelnen Werkes erkennen läßt, sind die in den Jahren 1967 bis 1990 erschienenen deutschsprachigen Wörterbücher der linguistischen Terminologie. Den Abschluss der Untersuchung bilden Empfehlungen zur künftigen Gestaltung linguistischer Wörterbücher.

Nominaldetermination

Nominaldetermination PDF Book Detail:
Author: Gottfried Kolde
Publisher: de Gruyter
ISBN:
Size: 42.32 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : English language
Languages : de
Pages : 618
View: 3293

Get Book

Book Description: Im ersten Teil dieser Bibliographie werden fast 3000 Arbeiten zur referentiellen, quantitativen und morphologischen Nominaldetermination alphabetisch erfaßt, in ihrem zweiten Teil thematisch geordnet und kurz kommentiert, und zwar bei etwa 80% der Titel auf der Basis von Autopsie. Je etwa ein Fünftel der Arbeiten behandelt die Artikelsprachen Deutsch, Englisch, Französisch oder ist keiner Einzelsprache zuzuordnen, der verbleibende Rest verteilt sich auf über 50 weitere Sprachen bzw. Sprachgruppen, unter denen neben den germanischen und romanischen die slavischen, meist artikellosen Sprachen stärker vertreten sind als die übrigen Sprachgruppen, für die nur Zufallsfunde aufgenommen werden konnten. Berücksichtigt werden Arbeiten von unterschiedlicher theoretischer Ausrichtung, auch thematisch einschlägige aus dem 19. Jahrhundert; doch überwiegen diejenigen aus den letzten Jahrzehnten, und unter diesen sind die Untersuchungen zur DP-Hypothese im Rahmen der Rektions-Bindungs-Theorie besonders zu nennen, da solche Arbeiten inzwischen zu einer Vielzahl von Sprachen vorliegen. In syn- und diachroner Perspektive gehören außer dem Definit- und Indefinitartikel sowie den artikellosen Nominalen auch die adnominalen Demonstrativa und Possessiva zum Themenbereich. Die Einleitung enthält detaillierte Benutzungshinweise. Die Erörterung von Problemen der Abgrenzung des Gegenstands (u.a. der adnominalen Determination von der pronominalen Referenz), von Besonderheiten und Grenzen der für alle Sprachen einheitlich konzipierten Inhaltssystematik und ihrer linearen Kodierung sowie der oft nur ein-, maximal zehnzeiligen Kommentare soll eine optimale Nutzung der Bibliographie ermöglichen. Eine Skizze der jüngeren Geschichte und des gegenwärtigen Standes der Artikelforschung vermittelt einen ersten Einblick in die Vielfalt der heutigen Forschungsinteressen und zeigt die trotzdem vorhandenen Lücken in der Beschreibung bestimmter Einzelsprachen auf.

Kratylos

Kratylos PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 68.63 MB
Format: PDF, ePub
Category : Indo-European philology
Languages : de
Pages :
View: 1111

Get Book

Book Description:

Llinqua

Llinqua PDF Book Detail:
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 36.62 MB
Format: PDF, ePub
Category : Linguistics
Languages : en
Pages :
View: 4167

Get Book

Book Description: